Aufrufe
vor 10 Monaten

Weihnachts-PINwand 332

  • Text
  • Weinversand
  • Weinhandel
  • Winetasting
  • Wine
  • Wwwpinarddepicardde
  • Weine
  • Wein
Weihnachts-Ausgabe 2021 mit traditioneller Danke-Aktion und Verlosung - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinhändler des Jahres 2010 & 2019 - Weinfachhandel und Weinversender

PORTWEIN & SPIRITUOSEN

PORTWEIN & SPIRITUOSEN ALVES DE SOUSA PORT LABERDOLIVE ARMAGNAC … and now for something completely different! Für die Feiertage haben wir für Sie einige unserer absoluten Favoriten zusammengestellt: „Manufaktur“-Portweine und Spirituosen vom Allerfeinsten! ALVES DE SOUSA „Domingos Alves de Sousa gilt als Pionier der Douro-Weine. Das Anwesen, das sich der Rot-, Weiß- und Portweinproduktion verschrieben hat, ist heute ein Star im Douro.“ – Rui Falcão Wenn wir heute über 100-jährige Portweine öffnen, dann sind diese, wenn sie denn aus großen Jahrgängen stammen, anders als die meisten Weine fast immer noch ein großer und einmaliger Genuss. Portwein übt deshalb weiterhin eine große Faszination auf Weinliebhaber aus und gilt als Inbegriff der schützenswerten Weinkultur Portugals. Als wir Tiago erstmals kennenlernten und seine Weine probierten, war uns sofort klar, dass wir es hier, von der Basis bis zur Spitze des Weinportfolios, mit einem einmaligen Betrieb zu tun haben, der mit höchster Konstanz und Professionalität agiert. Die Rotweine gelten mittlerweile als Aushängeschild für Portugals Spitze, die Portweine als enorm preiswerte und authentische, da handwerklich erzeugte Gewächse des Douro-Tals. Tiago de Sousa ist Botschafter des kulturellen Erbes des Douro-Tals und steht zeitgleich für die Zukunft der portugiesischen Weinwelt. Axel Probst, einer der profundesten Kenner der Portweinwelt und Autor der Pflichtlektüre „Portwein“, schreibt über das Weingut: „Vor 1991 hat die Familie Alves de Sousa über mehrere Generationen Portweine produziert, die sie an Taylors, Ferreira und Borges verkauft hat. Auch Trauben wurden direkt an große Hersteller verkauft. Erst 1991 hat sich Domingos Alves de Sousa aufgemacht, seine Produkte unter eigenem Etikett zu vermarkten.“ und weiter: „Tiago und sein Vater Domingos führen eine Vorzeigefirma für generationenübergreifende Partnerschaft in der Familie. Beide extrem talentiert, zurückhaltend und fachkundig. Hier sind alle wichtigen Voraussetzungen erfüllt, um in eine goldene Zukunft zu blicken.“ 92 PINWAND no 332 | Dezember 2021

PORTWEIN & SPIRITUOSEN QUINTA DA GAIVOSA, TAWNY PORT 20 JAHRE Grandioser Tawny, der deutlich älter und komplexer schmeckt als viele handelsübliche Tawnys mit 20-jähriger Deklaration. PDO101300 Quinta da Gaivosa Tawny Port, 20 Jahre 19,5% Vol. 78,00 €/l 39,00 € MICHEL HUARD CALVADOS QUINTA DA GAIVOSA, WHITE PORT 10 JAHRE Geheimtipp von Portweinexperte Axel Probst! Der Portweinexperte und Buchautor Axel Probst lobt besonders die Tawnies von Alves de Sousa und erklärt in seiner Portwein- Bibel auch warum: „Vor allem, weil sie über umfangreiche ältere und zu 100% im Douro gereifte Tawny-Reserven verfügen, zeigen sich der 10y und 20y old Tawny auf Höchstniveau.“ Für uns selbst liegt auch genau beim 20-jährigen Tawny der sogenannte „sweetspot“ zwischen verführerischer roter Frucht und tertiären, nussigen Aromen. Bei diesem Alter bietet ein Tawny am meisten und ist auch meist preiswerter als die 30-jährigen Ports. Wer mit Tiago Alves de Sousa spricht, weiß zudem, dass gerade in dieser Füllung noch weitaus ältere Fässer eingehen. Der Tawny leuchtet mahagonifarben mit ziegelrotem Kern und duftet intensiv nach Cashew- und Walnüssen, die in Ahornsirup getaucht sind. Am Gaumen besitzt er eine angenehm weiche Struktur, die Trockenfrüchte, allen voran Feigen und Datteln, aber auch Honig und Orangenkonfitüre, hervorbringt. Eine feine Säure leitet den Tawny und verleiht ihm eine tolle Frische. Das ist ein wunderbarer Tawny, der in seiner Preisklasse einmalig ist und garantiert an Weihnachten bei uns über die Feiertage zu Lebkuchen und allerlei Gebäck auf dem Tisch stehen wird. Aufgrund seines Ausbaus hält er sich übrigens auch über mehrere Wochen, wenn einmal geöffnet. Doch glauben Sie uns, einer geöffneten Flasche dieses Tawnys wird unter Weinliebhabern kein langes Leben beschieden sein! PDO101500 Quinta da Gaivosa White Port, 10 Jahre 19,5% Vol. 35,80 €/l 17,90 € Tiago und sein Vater Domingos Alves de Sousa überzeugen uns enorm mit diesem weißen Port. Bis Anfang der 1990er-Jahre lieferte Domingos Trauben und Grundweine an die großen Portweinproduzenten wie Taylors und Borges. Doch hatte er früh genug den richtigen Riecher und mit seinem Sohn Tiago einen potentiellen Nachfolger im Gepäck und somit beste Voraussetzungen zur Selbstständigkeit. Die Entscheidung erwies sich als goldrichtig. 1999 und 2006 wurde er als Winzer des Jahres von der Revista de Vinhos, Portugals wichtigster Weinzeitschrift, ausgezeichnet. Ein Unikat im Portwein-Sortiment des Betriebs ist dieser White Port aus mindestens zehn Jahre im alten Fass gereiften Weinen. Dieser im Stile eines Tawnys vinifizierte bernsteinfarbene Port duftet fein nach Orangeat, Tannenhonig und Amaretto. Am Gaumen wirkt er kraftvoll – Quitten, Ingwerkonfitüre und Honig. Ein enorm ausgewogener Port, dessen Aromen von getrockneten Früchten und dezenter Süße einmalig sind. Das ist der ideale Begleiter an winterlichen Tagen, idealerweise zum Blauschimmelkäse und Desserts wie Apfelstrudel oder Crêpes Suzette. PORTWEINE 18/20 Punkte axel probst 93

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.