Aufrufe
vor 9 Monaten

Weihnachts-PINwand 332

  • Text
  • Weinversand
  • Weinhandel
  • Winetasting
  • Wine
  • Wwwpinarddepicardde
  • Weine
  • Wein
Weihnachts-Ausgabe 2021 mit traditioneller Danke-Aktion und Verlosung - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinhändler des Jahres 2010 & 2019 - Weinfachhandel und Weinversender

ITALIEN PIEMONT Cantina

ITALIEN PIEMONT Cantina del Pino BARBERA D’ASTI SUPERIORE DOCG, ROSSO 2017 Barbera mit allen Sinnen! IPI060917 Barbera d'Asti D.O.C.G. Superiore, rosso 2017 14,5% Vol. 22,53 €/l 16,90 € Franca Miretti und Renato Vacca führten in vierter Generation die Cantina del Pino. Noch zu Renatos Lebzeiten sind sind fantastische Weinberge in der Provinz Barbera d’Asti, genauer gesagt aus Mombercelli (wenige Kilometer südlich von Asti) neu hinzugekommen. Die sandigen Böden sind prädestiniert für fruchtigen Barbera. Beim Asti Superiore wird alles eine Spur ernster. Der Wein muss mindestens 12,5 Volumenprozent Alkohol vorweisen, also aus reifem Traubenmaterial gelesen worden sein und nicht weniger als 14 Monate, davon sechs im Holz, im Keller reifen. Es handelt sich um die Selektion der allerbesten Trauben aus Francas Asti-Weinbergen. Dieser saftige Barbera verströmt einen intensiven Duft von Schwarzkirschen, frisch geschrotetem Stangen-Pfeffer und saftigen Blaubeeren. Die Tannine sind schlank, bestens in den Wein integriert und unterstreichen dieses feinnervige Fruchtbündel aus der Barbera- Traube. Auch wenn der Wein tief dunkel im Glas liegt, besticht er doch eher durch eine unglaubliche Leichtigkeit und einen animierenden Trinkfluss. Seine leicht säuerliche Beerenfrucht ermöglicht eine Vielzahl an Speisenbegleitungen, allen voran zu Gorgonzola, Pilz- Nudelgerichten und dunklem Fleisch. Kurzum: Eine echte Bereicherung des ohnehin schon glänzenden Portfolio dieser cantina. Ab sofort und bis gut 2024+. LANGHE NEBBIOLO DOC, ROSSO 2020 Authentisch, ehrlich, Nebbiolo-Noblesse! IPI060120 Langhe Nebbiolo DOC, rosso 2020 14% Vol. 21,26 €/l 15,95 € Da die prestigereichsten Weinanbaugebiete weltweit aufgrund steigender Nachfragen immer höhere Preise erzielen – neben dem Burgund, der Champagne und Bordeaux zählt definitiv das Piemont zu diesen Klassikern –, freuen wir uns immer mehr über Weingüter wie die Cantina del Pino, die bewusst auch im sogenannten „Einstiegsbereich“ budgetschonende Zeichen setzen. Dieser Langhe Nebbiolo etwa stammt aus Barbaresco, so wie auch die drei stets hoch bewerteten, recht raren (die Flaschenzahl ist bedauerlicherweise äußerst überschaubar …) Crus des Weinguts. Obwohl die Cantina del Pino längst kein Geheimtipp mehr ist, können wir Weine wie diesen, immer noch zu einem extrem fairen Preis anbieten. Renato war es immer ein Anliegen, dass seine treuen Stammkunden möglichst auch in Zukunft seine Weine würden genießen können. Daher gibt es diese feine Füllung der jüngeren Reben aus den Barbaresco-Anlagen, der lediglich als „Langhe Nebbiolo“ deklariert ist. Dieser kräftig rubinrote Nebbiolo „darf“, so Renato, „ruhig jung getrunken werden“. Der schonende und kurze Ausbau ohne Holzeinfluss betont die reintönige Frucht dieses Weins. Schon der süßlich-würzige Duft nach dunklen Kirschen (frisch und getrocknet), etwas Süßholz, Maulbeeren und einem Hauch Mandel (Rauchzeichen von Burley-Tabak inklusive), versetzt uns ins malerisch-hügelige Barbaresco, wo es im Spätherbst allenorts aus den Trattorien nach frischem Trüffel duftet. Am Gaumen wunderbar präsent, fast kraftvoll, die Tannine feinkörnig, weich – dem vollen Genuss in der jugendlichen Fruchtphase stet nichts entgegen: saftige Kirsche, Cassis und Hagebutten gleiten hier regelrecht über den Gaumen. Weder Teer noch dominante Röstnoten stören das aromatische Panorama. Das ist ein präziser, wunderbar reintöniger Nebbiolo, der lieber mit seiner Frucht animiert, statt als zweitklassiger Barbaresco-Verschnitt zu langweilen. Das ist eben kein degradierter Barbaresco, sondern ein wirklich eigenständiger, authentischer Wein mit Charakter, ein Original, kein schlappes Imitat! Und genau diese Ehrlichkeit zeichnet ihn aus. Großartige Preis-Genussverhältnis! Potenzial für 5–7 Jahre – aber warum so lange warten? Jetzt schon ganz wunderbar! 8 PINWAND no 332 | Dezember 2021

Cantina del Pino PIEMONT ITALIEN © Takuji Shimmura 9

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.