Aufrufe
vor 1 Jahr

SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning

  • Text
  • Gewaechse
  • Riesling
  • Weingut
  • Wein
  • Deutschland
  • Weine
SonderMailing im Juni 2018 - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversende

DEUTSCHLAND PFALZ

DEUTSCHLAND PFALZ Weingut von Winning spielt er auf mit seiner Fokussiertheit und welch grandiose Mineralität paart sich im ungemein langen vibrierenden Nachhall mit einer faszinierenden, ungemein komplexen Frucht und traumhaften Würze. Welch Kraft ohne Schwere. Und wie erotisierend liebkost er die Zunge! Pechstein ist ein Solitär. Unaufgeregt. Souverän. Einfach Weltklasse! Und im Jahrgang 2017 liebäugelt er mit der Perfektion und Größe des Kirchenstücks, unangefochten die renommierteste GG-Lage der Pfalz und der Pfälzer Montrachet unter den Weißweinen. DPF050817 Kalkofen Großes Kalkofen Gewächs Großes Riesling Gewächs trocken Riesling 2017trocken 2017 in Subskription 40,00 €/l 30,00 € xDPF050817M Kalkofen Großes Gewächs Riesling trocken MAGNUM 2017 in Subskription 44,00 €/l 66,00 € GGG: Unser heißester Großes Gewächs Geheim-Tipp: Kalkofen! In Subskription; Lieferung ab März 2019 Der Deidesheimer Kalkofen liegt fast direkt hinter dem Weingut Von Winning. Der Wein verkörpert die pure Expression des Bodens, der wie es der Lagenname vermuten lässt, besonders vom Kalk geprägt ist. Diese nur rund 5 Hektar kleine Lage zählt stets zu unseren absoluten Favoriten aus dem Hause Von Winning. Vielleicht das beste Große Gewächs, wenn man die Preiswürdigkeit miteinfließen lässt? In jedem Fall bekommt man selten so viel mineralischen Riesling für kleines Geld geliefert. Der Kalkofen ist stets kraftvoll, gleichwohl tänzerisch verspielt, finessenreich und hat immer einen angenehmen Grip am Gaumen! Die Frucht ist getragen von warmen gelben und exotischen Aromen, wie auch beim Jahrgangsvorgänger besonders ausgeprägt. Und dann ist da diese unfassbare, ja geile Feuerstein-Mineralität, die die fast 60 Jahre alten Rebstöcke aus dem Boden saugen: 20 Sondermailing von Winning | Mai 2018

Weingut von Winning PFALZ DEUTSCHLAND hier schmeckt der Kalkboden durch, mit einem salzigen, jodigen und fast staubig kernigen Unterton, absolut packend. Dieser Wein befindet sich in einer wunderbaren, perfekten Balance und voll innerer Harmonie: Frische, gelbe Zitrusnoten und feine Kräuterwürze. Wirkt durch einen schönen Säurebogen einerseits frisch, mit Zug, gleichzeitig verfügt er über eine hohe Extraktsüße, eine sich wunderbar ergänzende Kombination, was diesen Wein einfach superlecker macht und sehr komplex in seiner ausgeprägten Aromatik. Ja, mit Harmonie und Balance lässt sich dieser leichtfüßige Verführer wohl am besten beschreiben (und mit dem Jahrgang 2017 wird er wohl noch etwas an Tiefe zu seinen Vorgängern gewinnen, denn Von Winning wird mit 2017 nochmals konsequenter, doch dazu gleich mehr). Tolle Struktur zudem, die die alten Reben in diesen Giganten zaubern. Äußerst delikat und langanhaltend, wahrlich ein großer Wein. Sehr, sehr stark und unser Geheimtipp! PS: Ab diesem Jahrgang wird Stephan Attmann nochmals an der Qualitätsschraube drehen. Die Großen Gewächse werden erst im Mai 2019 ausgeliefert und verweilen so lange auf der Hefe im Fass. Ein gutes halbes Jahr mehr Geduld und Reifung, GG+ also! Das wird den Rieslingen nochmals mehr Tiefgang und eine feine Cremigkeit geben. 2017 ist ein einmaliger Jahrgang und mit der frühsten Lese des Weinguts, die rund 4 Wochen früher startete und der noch entschleunigteren Philosophie des langen Holzfassausbaus schon jetzt ein Unikat. DPF051017 Kieselberg DPF051017 Großes Kieselberg Gewächs Großes Riesling Gewächs trocken Riesling 2017 trocken 2017 in Subskription 40,00 €/l 30,00 € DPF051017M Kieselberg x Großes Gewächs Riesling trocken MAGNUM 2017 in Subskription 44,00 €/l 66,00 € In Subskription; Lieferung ab März 2019 Riesling vom Hochplateau Oberhalb von Deidesheim, auf einem Hochplateau mit geringer Hangneigung und umschattet von den Haardtbergen, liegt die Große Lage Kieselberg. Der Großteil der Reben steht auf Buntsandstein, aber es gibt auch lehmigen Sand und Geröll. Es ist eine sonnenreiche Lage in Südexposition und diese Beschaffenheit lässt diesen Riesling stets ungemein charmant und hedonistisch ausfallen. Er ist nicht so durch den kargen Boden wie der Kalkofen fokussiert, sondern glänzt mehr mit verführerischer satter Frucht. All dies im typischen Von Winning-Stil, also nach burgundischem Konzept im Holzfass ausgebaut. Das lässt ihn sich zu einem verführerisch cremigen und intensiven Riesling entwickeln, dessen wahre Größe man bei so viel Trinkfreude bereits in der Jugend schnell übersieht. Doch wir konnten uns davon überzeugen, dass der Kieselberg ausgesprochen gut reift und dann seine expressive Frucht ablegt und mehr die kieseligen Böden sprechen lässt. Ein großer, hocharomatischer Riesling, der in Verbindung mit dem Holzfassausbau erst so richtig aufblüht. Zu genießen ab Freigabe im Frühjahr 2019. DPF052217 „MarMar” Riesling trocken DPF052217 2017 „MarMar“ Riesling trocken 2017 in Subskription 113,33 €/l 85,00 € DPF052217M DPF052217D „MarMar” Riesling trocken x 2017 MAGNUM „MarMar” Riesling trocken x 2017 DOPPELMAGNUM (3l) in Subskription in Subskription 116,66 €/l 116,66 €/l 175,00 € 350,00 € In Subskription; Lieferung ab März 2019 MarMar: Von Winnings Weißweinikone wird weltweit von Rieslingliebhabern geschätzt und heiß begehrt! Parker/Stephan Reinhardt: „This is a new icon wine of the Ungeheuer Grand Cru and the first vintage is already spectacular.“ So das Urteil über den Jungfernjahrgang 2015. Liebe Kunden, Sie hatten von diesem Riesling bis kürzlich noch nie etwas gehört? Logisch, denn es gab ihn erstmals in 2015 und in Deutschland exclusiv bei Pinard de Picard. Während Sie diese Zeilen in den Händen halten, schlummert der Rohstoff noch in den Fässern in den kühlen Kellern in Deidesheim. Er wird erst im Frühjahr 2019 erscheinen und solange auf der Feinhefe reifen. So wie auch zukünftig und erstmalig mit dem Jahrgang 2017 alle Großen Gewächse des Hauses! Von Winning dreht weiter an der Qualitätsschraube und geht einen extrem konsequenten, logistisch aufwändigen und kostenintensiven Weg (man muss sich allein das Bild vorstellen: zwei Jahrgänge in einem Keller!). Vielleicht auch, weil 21

Magazine 2019

PINwand N° 298
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.