Aufrufe
vor 1 Jahr

Sondermailing Klaus Peter Keller - Jahrgang 2020

„Unser 20. Jahrgang macht uns glücklich!“ (Julia & Klaus Peter Keller)

KELLERMAILING 2021 //

KELLERMAILING 2021 // XXX – 52 –

G-MAX RIESLING TROCKEN, 2020 NUR IN DER KELLERKISTE ERHÄLTLICH „ Die perfekte Einführung in die Größe trockener Rieslinge.“JAMES SUCKLING KEIN DEUTSCHER RIESLING DER NEUZEIT HAT SOLCHE ELOGEN ERFAHREN UND NIE WAREN SICH DIE KRITIKER SO EINIG WIE IM VORJAHR: Mosel Fine Wines jeweils mit 20/20 Punkten bedacht: Die Legende lebt! „Der deutsche Montrachet“ – Gault&Millau „Der G-Max ist ein Wein, der über den Wolken schwebt. Der Winzer selbst bleibt lieber auf dem Boden.“ – Fine Der 2012er und der 2014er G-Max gewinnen in der 100 Punkte: „Ein Jahrhundertwein.“ – Wein.Plus Das britische Weinmagazin Decanter, das monatlich Königsdisziplin des Gault&Millau und werden bester trockener Riesling des Jahrgangs: „Eine Gabe der 100 Punkte – John Gilman (View from the Cellar) in über 90 Ländern erscheint, vergibt in seiner April- Ausgabe 2017 zum ersten Mal 100 Punkte für einen Götter. Der Montrachet unter den Rieslingen.“ 100 Punkte: „Der größte Wein, den ich jemals von Keller hatte.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s Wine Advocate) trockenen deutschen Riesling – den legendären G-Max von 2015. „Keller’s 2015 GGs are frankly as good a set of young wines from any producer and vintage as I’ve ever tasted.“ – William Kelley, Decanter Falstaff „Liste der 100 besten Weine der Welt“ – Nummer 1 der trockenen Rieslinge: G-Max! Die Höchstpunktzahl habe ich bislang nie vergeben 100 Punkte: „Die perfekte Einführung in die Größe trockener Rieslinge.“ – James Suckling (mittlerweile Burgundexperte für Robert Parker’s Wine Advocate) – damit ist nun Schluss! Besser geht es nicht – also 20/20 Punkte.“ – Rudolf Knoll (Vinum 2010) DIE BEDEUTSAMSTEN SCHLAGZEILEN MÖCHTEN WIR IHNEN ZUDEM IN ERINNERUNG RUFEN WOLLEN: „Kellers G-Max ist eine eigene Liga.“ – Der Spiegel 2019 G-Max: Als erster trockener deutscher Riesling überhaupt beim Weinwisser, Jancis Robinson und 100/100 Punkten für den G-MAX 2013: Zum zweiten Mal erhält der G-Max als bester deutscher Riesling die Höchstpunktzahl (John Gilman, View from the Cellar) G-Max 2014 Höchstwertung für trockenen Riesling des Jahrgangs in Robert Parker’s Wine Advocate (Dezember 2015) Sam Hofschuster: „100 Punkte für den grandiosen 2004er“ Gerhard Eichelmann: „100 Punkte für den genialen 2004er“ G-Max 2004 als einziger deutscher Riesling mit der vollen Punktzahl von 20/20 im Weinwisser! KELLERMAILING 2021 // XXX KELLERKISTE – 53 –

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.