Aufrufe
vor 1 Jahr

Sondermailing Klaus Peter Keller - Jahrgang 2020

„Unser 20. Jahrgang macht uns glücklich!“ (Julia & Klaus Peter Keller)

► INTERAKTIV Klicken

► INTERAKTIV Klicken Sie einfach auf die Lage die Sie interessiert und die Ansicht springt auf die jeweilige Seite der Präsentation um! KELLERMAILING 2021 // XXX VON DEN GROSSEN LAGEN – 34 –

KIRCHSPIEL RIESLING GROSSES GEWÄCHS, 2020 „The German Chassagne-Montrachet brings tears to your eyes“, lobt Jancis Robinson begeistert und hat schon zweimal das Kirchspiel mit 19,5/20 Punkten ausgezeichnet und damit der höchsten Punktzahl, die sie jemals einem trockenen Riesling irgendwo auf der Welt gegeben hat. DRH010220 Kirchspiel, Riesling trocken Großes Gewächs 2020 78,66 €/l 59,00 € Aus dem Urstromtal des Rheins heraus erheben sich sanft die süd-südöstlich exponierten Westhofener Weinberge bis zum Rand eines Hochplateaus, wo sich die großartige Lage „Kirchspiel“ wie ein Amphitheater zum Rhein hin öffnet und somit, bestens geschützt vor den kalten Westwinden, über ein optimales Mikroklima verfügt. Subskription, Lieferung ab September 2021: max. 1 Fl./Kunde Herausragende Parzellen mit einem phantastischen Potential demonstrieren Jahr für Jahr deutlicher die Früchte der Revolutionierung in der Weinbergarbeit, die Klaus Peter seit dem Kauf dieses rheinhessischen Filetstücks vorgenommen hat. Mittlerweile ist die Regeneration dieser phantastischen Lage abgeschlossen, die Böden sind durch Humusbeigaben und jahrelanges mühevolles Umgraben aufgelockert und lebendig wie nie zuvor: Und es ist wie stets bei großen Weinen das erstklassige Terroir dieses rheinhessischen Filetstücks – nackter, energetischer Kalksteinfels im Untergrund mit rötlichen Eisenoxideinschüben –, das die Basis für die großartige rauchig-tabakige und unvergleichliche kräutrige Würze dieses edlen Rieslings legt, der mit seinem grandiosen tänzerischen Spiel und seiner betörenden Frische verzaubert und wie stets unwiderstehliche Trinkreflexe evoziert. Welch hocheleganter verspielter Körper und welch feinstrukturierter, ungemein komplexer, mineralisch präziser Nachhall. Kirchspiel 2020: Vielleicht hat das Kirchspiel gemeinsam mit dem Hubacker den spannendsten Wandel über all die Jahre durchlaufen. Für viele gilt dieser Wein doch – daran ist sicherlich der legendäre 2004er nicht ganz unschuldig – als einer der konstant größten trockenen Rieslinge. Es ist die federleichte Art, mit der der Riesling aus Westhofen pure Grandezza aus- Das Kirchspiel GG von 2013 gewinnt die Große-Gewächs-Verkostung in Norwegen! Sieger der Ten-Years-After-Probe des Gault&Millau: bester gereifter trockener deutscher Riesling! „Was Julia und Klaus Peter Keller auf die Flasche bringen, sprengt alle vinologischen Dimensionen.“ – Michael Hamann, Hofgut Dagobertshausen 2019 KELLERMAILING 2021 // KIRCHSPIEL XXX – 35 –

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.