Aufrufe
vor 2 Jahren

Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016

  • Text
  • Riesling
  • Deutschland
  • Weine
  • Wein
  • Welch
  • Weingut
  • Volxem
  • Rieslinge
  • Saar
  • Trocken
  • Picard.de
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Weingut Battenfeld-Spanier „Wichtiger noch: über den Weg dahin“, so Hans Oliver, was sich bei weitem nicht nur auf den nachhaltigen, biologischen Anbau bezieht. Wir brauchen also Winzer mit Ideen und Visionen. Die ihre Böden unterschiedlich interpretieren und den Weg zu individuellen Charakterweinen finden. „Der Winzer beschäftigt sich Tag für Tag mit seinem Weinberg. Bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, bei Regen, Hagel, Schnee und Hitze. Jahrein, jahraus. Und irgendwann, nach Jahren dieser äußeren wie inneren Beschäftigung, hat der Winzer einen Geschmack auf der Zunge, wie der Wein aus dieser bestimmten Lage zu schmecken hat. Das unmerkliche und instinktive Verständnis der Lage und ein sich daraus formender sinnlicher Eindruck schieben sich auf der Wahrnehmungsmembran des Winzers ineinander. Der Winzer schmeckt die Lage, bevor er die Trauben überhaupt auf der Kelter hat. Es ist, so altmodisch es klingt, ein mystisches Ereignis.“ erklärt Hans Oliver in seiner höchst engagierten Art. „Es sind unsere einzigartigen Böden, welche den Weinen ihre unverwechselbare Note geben. Wir versuchen nur noch, das Geschenk der Natur unverfälscht in die Flasche zu transportieren.“ „Es sind unsere einzigartigen Böden, welche den Weinen ihre unverwechselbare Note geben. Wir versuchen nur noch, das Geschenk der Natur unverfälscht in die Flasche zu transportieren.“ Hans Oliver Spanier Und ich selbst habe in all den Jahren des intensiven Genusses seiner Weine immer wieder schmeckbar erlebt: SEIN Weg zum fertigen Wein, sein behutsames, ökologisches Arbeiten im Wingert wie im Keller gibt seinen Weinen eine unverwechselbare Identität. Bei jedem Schluck dieser authentischen Terroirweine schmeckt man, dass das von der Natur geschenkte, in manchen Jahren auch hart abgerungene Lesegut so authentisch wie möglich im Keller in singuläre Weinqualität umgesetzt wurde. „Es sind unsere einzigartigen Böden, welche den Weinen ihre mineralische, unverwechselbare Note geben, gepaart mit der ganzen Fruchtfülle, die den Riesling so unvergleichlich macht. Wir versuchen nur noch, das Geschenk der Natur unverfälscht in die Flasche zu transportieren“, stellt Hans Oliver seine großen Fähigkeiten bescheiden unter den Scheffel. Und fügt leise, aber bestimmt an: „Wein ist die schmeckbare Transformation von Licht und Stein. Die Rebe ist der Dolmetscher. Wenn ich Steinwein schmecke, erlebe ich Licht. Liquid Sky.“ Oder wie VivArt zutreffend kommentiert: „Die Riesling-Riffs vom Winzerpaar Carolin Spanier-Gillot und Hans Oliver Spanier sind brutal lässig und voller seidiger Anmut. Sie bieten eine Zeitreise zu den steinigen Ursprüngen und eine Wiedererinnerung an längst Verlorengegangenes. Und das vor allem, weil sie keinen schwülstigen Retrotrend bedienen, sondern ganz einfach anders sind – nicht um des Andersseins, sondern um des wahren Seins Willen!“ Ähnlich begeistert äußern sich auch andere Weinjournalisten. Die Huffington Post urteilt: „Hans Oliver Spanier im Qualitätsolymp des deutschen Weins angekommen.“ Und der Gault Millau findet: „Hans Oliver Spanier hat einen eigenen, originären Stil gefunden und gehört zweifellos zu den führenden Rieslingwinzern. Der sich in den letzten Jahrgängen gar noch weiter gesteigert hat. Seine Weine besitzen puristische Eleganz, werden immer lässiger, finessenreicher und präziser. Dabei sind die Rieslinge regelrechte Athleten, durchtrainiert, mit Fleisch auf den Knochen!“ Recht gebrüllt, Löwe! 24 Sondermailing Deutschland | Juli 2017

Weingut Battenfeld-Spanier RHEINHESSEN DEUTSCHLAND Und der Gault Millau findet: „Hans Oliver Spanier hat einen eigenen, originären Stil gefunden und gehört zweifellos zu den führenden Rieslingwinzern. Der sich in den letzten Jahrgängen gar noch weiter gesteigert hat. Seine Weine besitzen puristische Eleganz, werden immer lässiger, finessenreicher und präziser. Dabei sind die Rieslinge regelrechte Athleten, durchtrainiert, mit Fleisch auf den Knochen!“ Recht gebrüllt, Löwe! PS: Zu guter Letzt gibt Hans Oliver noch ein ganz wichtiges Puzzle zum Verständnis seiner Weine preis: „Ich bin ein eigensinniger Mensch und so sollen auch meine Weine sein. Sie sollen Ecken und Kanten haben und müssen nicht jedem gefallen!“ Offene und wahre Worte. Der Kerl ist halt ein Freidenker. Unsere Meinung: Hans Oliver produziert Bio-Weine, wie sie besser nicht sein können! Und so sehr er auch betont, wie er die Aromen der Steine im Riesling liebt, die ihm Tiefe und Dreidimensionalität verleihen, betören diese gleichermaßen mit einer verzaubernden, nie vordergründigen Frucht, die in seinen Weinen stets weit mehr ist als nur ein schöner Schein. Weltklasserieslinge der neuen deutschen Winzergeneration! Das Weingut Battenfeld-Spanier ist einer der Shooting-Stars der Region Rheinhessen und zählt zu jenen Top-Winzern, die das „Wunder“ von Rheinhessen mit initiiert haben! Bio-Weine in ihrer schönsten Ausprägung! Und zu seinen neuen Jahrgängen meint Hans Oliver: „Jahrgänge wie 2015 und 2016 machen uns einfach glücklich!“ Viel Spaß liebe Kunden mit diesen Bioweinen vom Feinsten aus der deutschen Renommierregion Rheinhessen! DRH021216 Weisser Battenfeld-Spanier, Burgunder Gutswein Weisser Burgunder trocken 2016 Gutswein (Bio) trocken 201612% Vol. 13,20 €/l 9,90 € „Im Basisbereich von Battenfeld-Spanier schmeckt jeder Wein!“, urteilt der Gault Millau. Und welch sinnenfroher Referenz-Weißburgunder auf Gutswein-Ebene funkelt hier goldgelb im Glase, eine Hommage an eine große Rebsorte, die beispielhaft demonstriert, welch hohes Niveau der engagierte Hohensülzener unter optimalen weinbaulichen und önologischen Voraussetzungen zu vinifizieren in der Lage ist. Sofort fasziniert eine verführerische Nase: Eine noble, zurückgenommene Frucht (weiße Blüten, Quitte, Birne), die Düfte frisch getrockneten Heus und kalkig-mineralische Noten. Am Gaumen eine hohe Eleganz und bei aller seidigen Fülle eine knackige Frische und eine kalkige Mineralität. Grandiose Balance, toller Charakter, vorbildliche Struktur, feinwürziger Nachhall. Battenfeld-Spaniers Weißburgunder ist wegen seiner dezenten Aromen nicht nur ein vielseitiger Essensbegleiter, sondern ein wunderbarer Zechwein für laue Sommerabende auf der Terrasse. Und eine Demonstration der Referenzqualitäten, die Hans Oliver schon im Basisbereich vinifiziert. Das ist Charakter, da vibriert der Kalkfels, das ist der Wonnegau, das ist Heimat! DRH020816 Riesling Battenfeld-Spanier, trocken 2016 Riesling (Bio) 2016 12% Vol. 14,66 €/l 11,00 € Ein Gutsriesling edelster Provenienz mit höchst attraktivem Preis-Genuss-Verhältnis! „Ganz stark ist das Gutsweinsegment von Hans Oliver Spanier“, lobt Gerhard Eichelmann, Deutschlands Weine. „Battenfelds Rieslinge leuchten bereits vom kleinsten Wein an!” Stuart Pigott Wunderbar reife, kerngesunde Träubchen erbrachten in 2016 einen zauberhaften Wein voll strahlender, vibrierender, salziger Mineralität, vermählt mit einer rassigen Säure, einer animierenden Frische und einem sinnlichen Mundgefühl infolge seiner wunderschönen Konzentration und inneren Dichte. Und dieser verführerische Basisriesling – „meine Visitenkarte“ sagt H.O. voller Stolz – das Aushängeschild des Gutes, ist überragend gelungen. Stuart Pigott notierte schon vor Jahren: „Battenfelds Rieslinge leuchten bereits vom kleinsten Wein an!” So demonstriert dieser betörende Gutsriesling auf absolutem Spitzenniveau beispielhaft die Typizität der großen rheinhessischen Kalklagen. Schon in der Nase brillieren wilde Kräuter und präzise und intensiv die steinige Mineralität des energetischen Kalksteins, die mit Ihrer kühlen und frischen Aromatik fesselnd animierend wirkt. Fein verwoben betören Aromen vom reifen Weinbergspfirsich, Grapefruit, Fuji-Apfel und dezente Anklänge von noblen Gewürzen und weißen Blüten. Man möchte mit der Zunge schnalzen! Schön, dass es solch leckere und bezahlbare Weißweine gibt, die so spektakulär gut sind! Wahrlich ein phantastischer Zechwein auf allerhöchstem Niveau, ein großartiger Riesling für den Alltag aus zertifiziertem Bioanbau, der die Stilistik seiner Herkunft gekonnt in prononcierte Frische und erstklassige Qualität übersetzt: für den verführerischen Schmelz. Liebe Kunden: 2016 bot die Chance, ganz große Weine zu machen. Hans Oliver hat sie genutzt und schon sein Einstiegswein ist erste Sahne und spricht in seiner rassigen selbst fortgeschrittene Rieslingliebhaber an: Allerhöchster Trink-Genuss von einem Winzerstar Rheinhessens! Zu genießen ab sofort bis 2019+ 25

Magazine 2019

PINwand N° 304
PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.