Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand Nr 325

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Weinhandel
  • Weinverkostung
  • Winetasting
  • Wine
  • Weine
  • Wein
Weinmailing Ausgabe Juli 2021 - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinhändler des Jahres 2010 & 2019 - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Keller RIESLING „RR“ 2020 „Der Planet Wein kann nur schwerlich besseren Riesling hervorbringen.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s Wine Advocate) max. 3 Fl./Kunde DRH015120 Riesling „RR“, 2020 DK 12% Vol. 38,66 €/l 29,00 € Der Riesling „RR“ ist eines Von Klaus Peter Kellers bestgehüteten Wein-Geheimnissen! Stammte sein Jahrgangsvorgänger aus einer vom roten Kalk geprägten Parzelle im Kirchspiel, so drängte sich in diesem Jahr – „nature is the boss“! – für diesen feinen, nicht völlig knochentrockenen vergorenen Riesling eine Partie der „AbtsE“ förmlich auf. Der feinherbe Charakter des Weins und die Kalkböden sorgen für einen geschmeidigen und intensiven Riesling. Die Kraft der Frucht wird hier mit ihrer gänzlich eigenständigen Aromatik ebenso eigenständig herausgearbeitet, unterscheidet sich somit eklatant vom Großen Gewächs aus nämlicher Lage. Ein rassiger, kraftvoller Wein, der allerdings völlige Ruhe ausstrahlt. „Ein feinherber, edler, mineralisch-würziger Riesling allerbester Provenienz. Der vielschichtige, elegante und lange Nachhall zeigt einmal mehr die Güte der Lage.“ so Klaus Peters Charakterisierung der Variante von 2020. Ein nobler Wein mit einem „irre“ langen, salzig-mineralischen Abgang, der noch lange nachklingt, wenn das letzte Glas längst geleert ist. Dieses brillante Geschwister des Großen Gewächses aus der „AbtsE“ macht (fast) süchtig! Großartig die Intensität seiner Aromen, sein einzigartiger, authentischer Charakter, diese unglaublich verführerische Mischung aus seidiger Mineralität und Komplexität, das aufgrund des Hefeausbaus herrlich cremige, burgundische Mundgefühl, die sagenhafte Eleganz sowie seine zu Recht immer wieder gepriesenen Finesse … – es ist schon beeindruckend, was für Unterschiede hier im Terroir erlebbar werden! Unterstützt durch den feinherben Ausbau tritt hier der kraftvolle Charakter der Böden hervor: Die Kalksteinenergie steht im Zentrum dieses genialen Weins. Trinkt sich aktuell wunderbar, wir attestieren ihm aber ein Potenzial von 15–20 Jahren – mühelos! SENSATIONELLER RIESLING, DIESES JAHR AUS DER „ABTsE“! 14 PINWAND no325 no324 | Juli Juni 2021 © Weingut Keller

Mikrokosmos Keller! KELLER-KARTE „VON DEN GROSSEN LAGEN“ Hochwertiger Kunstdruck, signiert von Julia und Klaus Peter Keller! DRH019920 KELLER-Karte „von den Großen Lagen“ handsigniert 39,00 € © Weingut Keller Basis allen Schaffens und allgegenwärtiges Thema im Weingut Keller: die großen Lagen Rheinhessens. Und welcher Weinliebhaber hätte etwa nicht schon fasziniert die Lagenkarten der Grand Crus Burgunds studiert? Nun also gibt es den Mikrokosmos der Keller’schen Paradelagen auch als Studienobjekt oder Wandschmuck fürs Wohnzimmer sowie den Weinkeller (Klaus Peter berichtete von hochemotionalen Verhandlungen mit treuen Kunden über Rahmung und Präsentation …). Die edle, unserer Meinung nach wunderschöne, von Julia und Klaus Peter handsignierte Lagenkarte „von den Großen Lagen“ (Kunstdruck, Format: 80 cm x 120 cm) ist ein echtes Sammlerstück und eine Augenweide – nicht nur für Liebhaber dieses Weinguts. Aber sind wir das nicht alle? 15

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.