Aufrufe
vor 5 Monaten

PINwand Nr. 297

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Weinversand
  • Weinhandel
  • Winetasting
  • Weine
  • Wein
Weinmagazin Ausgabe April - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinhändler des Jahres 2019

ITALIEN PIEMONT Burlotto

ITALIEN PIEMONT Burlotto Struktur der Nebbiolo-Traube. Dieses barolische Urgestein begeistert durch die fabelhafte Balance zwischen Kraft und Dichte einerseits und einer grandiosen Säurestruktur, Finesse und Eleganz andererseits. Und welche packende Mineralität, welch Brillanz und welch traumhaft feine, seidige Tannine! Und nicht zuletzt eine vibrierende Energie im unendlich langen Nachhall! Das ist ein aristokratischer Barolo, wie er klassischer nicht sein. Und so fügt Galloni seiner Eloge an: „Mittlerweile sind Cannubi und Monvigliero von Burlotto schwer zu finden, aber schlaue Köpfe werden sich auf den Acclivi konzentrieren, einen Wein, der hervorragende Qualität für das Geld bietet.“ IPI010315 Barolo „Cannubi”, Barolo rosso „Cannubi”, 2015 rosso 2015 max. 3 Flaschen pro Kunde 66,60 €/l 49,95 € 97 Punkte GALLONI 97 Punkte von Antonio Galloni! „Der Barolo Cannubi 2015 ist ein weiterer schwindelerregender Wein von Burlotto. …Kraftvoll, dicht und zupackend, ist der Cannubi nicht so auffällig oder verführerisch wie der Monvigliero, hat aber vor allem mit etwas Flaschenreife so viel zu bieten. Was für ein herrlicher Wein!“ Cannubi ist vielleicht die berühmteste Lage im gesamten Barolo-Gebiet. Hier vereinen sich alle positiven Eigenschaften großer Barolo: Kraft und Harmonie, maskuline wie feminine Charakterzüge, Ying und Yang. Großer Piemonteser Wein kann vielleicht anders schmecken, aber niemals besser! Bereits beim eleganten und von Kennern als klassicher Jahrgang eingestuften 2014er konnte sich Galloni, für uns der größte Barolokenner, nicht zurückhalten und vergab 95 Punkte. Und dieses Jahr platzt es aus ihm heraus. Mit 97 Punkten erreicht der Cannubi ein neues Höchstniveau und erweist sich als heißester Konkurrent des Monvigliero. Allein das ätherisch duftende Bouquet, welches Pflaume, Schwarzkirschen, Minze, Tabak und mediterrane Kräuter vereint, lässt uns nicht mehr los. So duftet Eleganz! Wie eine ausdrucksstarke Persönlichkeit legt der Cannubi hier bereits lediglich durch den ersten Eindruck in der Nase einen Auftritt hin, der beeindruckt. Am Gaumen lieben wir den Charme des Jahrgangs, die Tannine sind für einen Barolo, gerade auch aus der Lage Cannubi, äußerst geschmeidig und trotzdem präsent. Nur sind sie so fein, dass man sie bei aller Intensität nur feinstrukturierend wahrnimmt und nicht als kantige Fremdkörper, die sich noch integrieren müssen. Die Frucht ist blitzsauber und kraftvoll. Amarenakirsche, ein Hauch schwarze Johannisbeere und dann zarte Noten von Teer und feine likörige Noten. Ein grandioser Barolo und spätestens mit diesem Jahrgang mit der Lage „Monvigliero“ im ständigen Kampf um den Podiumsplatz um den besten Wein der Kollektion. IPI011315 Barolo „Monvigliero”, Barolo „Monvigliero”, rosso 2015 rosso 2015 max. 3 Flaschen pro Kunde 62,66 €/l 47,00 € Monvigliero, Verdunos Kultlage. Für Galloni in Hochform: 98 Punkte! „Einmal mehr gehört Burlottos Barolo Monvigliero zu den überzeugendsten Weinen des Jahrgangs. Leser, die ihn irgendwo finden können, sollten nicht zögern!“ 98 Punkte GALLONI Nördlich des Städtchens Barolo, noch etwas über La Morra gelegen, befindet sich in Verduno die prestigeträchtigste Lage Burlottos und einer der Top-Crus des Piemont, Monvigliero. Bei unserer Verkostung der Kollektion freuen wir uns immer wie kleine Kinder an Heiligabend, welche mit der rituellen Bescherung bereits vertraut sind und wissen, dass es allen Grund zur Freude gibt. Denn der Monvigliero sticht immer derartig klar heraus, allein schon durch sein verführerisches, Gänsehaut erzeugendes Bouquet, und ist auf dem besten Weg zur Barololegende. James Suckling meint: „Wirklich beeindruckend duftend. Ein verlockender Wein, der wirklich das Können dieses Verduno Cru bestätigt. Er wirbelt mit aromatischen roten Kirschen und Beeren, mit vielen Gewürzen und Blumen nur so um sich, die zu einem geschmeidigen Gaumen mit nahtlosen, langen und seidigen Tanninen führen. Das ist köstlich. Burlottos Aufstieg geht weiter.“ Und Galloni zückt 98 Punkte und erklärt damit, wo im Jahrgang 2015 der Hammer hängt: „Der warme Jahrgang hat den Rahmen des Weines schön ausgefüllt. Das Zusammenspiel von reifen, saftigen Früchten und aromatischer Intensität der Rappen ergibt einen beeindruckend schönen, atemberaubenden Wein auf höchstem Niveau. Einmal mehr gehört Burlottos Barolo Monvigliero zu den überzeugendsten Weinen des Jahrgangs.“ Ein urtraditioneller Referenzwein für unbeirrt auf die Flasche umgesetzte Barolo-Authentizität! Zu genießen ab sofort, Höhepunkt ab 2025 bis weit nach 2045+. 16 PINwand297 | April 2019

Burlotto Domaine Pierre Guillemot BURGUND PIEMONT FRANKREICH ITALIEN Domaine Pierre Guillemot SAVIGNY-LES-BAUNE „Dieser 7-Hektar-Betrieb in Savigny-lès-Beaune ist eine unterschätzte Quelle für preiswerte und qualitativ hochwertige Burgunder.“ – William Kelley (Parker) Mit großer Freude stellen wir Ihnen, werte Kunden, einen Neuzugang aus Burgund vor, dessen Vorstellung uns bereits seit über einem Jahr förmlich unter den Fingernägeln brennt. Die Rede ist von der Domaine Pierre Guillemot aus Savigny-les-Beaune. Die beiden Brüder Philippe und Vincent Guillemot, beide Anfang 30, bewirtschaften hier in dritter Generation einen kleinen Familienbetrieb von nur rund 7 Hektar Weinbergsfläche, den wir nun seit längerer Zeit beobachten und dem wir, spätestens mit Übernahme der Verantwortung durch die hochmotivierten jungen Brüder, die förmlich brennen vor Leidenschaft, ein Riesenpotenzial bescheinigen. Hier entsteht Großes! Die beiden zählen zu einer neuen Generation Burgunds, die sich der weiten Welt öffnet, bestens ausgebildet ist und internationale Erfahrungen sammelte. Bevor wir uns für eine Zusammenarbeit entschieden, besuchten wir den Betrieb gleich mehrmals. Unvergessen bleiben zwei lange Abende mit Verkostungen aus der Schatzkammer, zurück bis ins Jahr 1990! Philippe und Vincent wissen um die Weinschätze, die ihnen ihre Eltern zurückgelassen haben und in den Kellern unter dem Weingut wohlbehütet lagern. Und sie wissen auch, dass ihre Stärke in genau jener Konstante liegt, diesen einzigartigen Stil, der die Weine des Hauses prägt, zu bewahren. Folglich achteten sie bei allen Weichenstellungen für eine qualitative Optimierung tunlichst darauf, diese Stilistik nicht zu verfälschen. „Was uns extrem wichtig ist, ist zu zeigen, dass unsere Weine über die Jahrzehnte jahrgangsunterschiedlichen Charakter verströmen, über all die Zeiten aber immer dieselbe Handschrift besitzen. Wir optimieren unsere Arbeitsmethoden, ohne aber den grundsätzlichen Stil der Weine zu verändern,“ erklärt uns Philippe, nachdem wir aus einer genialen Vertikale über sieben Jahrgänge die Entwicklung ihres magischen 1er Crus „Savigny-Serpentières“ beobachten durften. 17

Magazine 2019

Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.