Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 299

Weinmailing Ausgabe Juli - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

ÖSTERREICH

ÖSTERREICH SÜDSTEIERMARK Weingut Tement Zieregg: Einer der legendärsten Weinberge Österreichs! auch burgundischen pièces, ergibt dies einen mineralischen Wein, der zwischen flintigen und fruchtigen Aromen wandert, dabei eine innere Spannung ausstrahlt, die einzigartig ist. Ein Purist par excellence und unbedingt probierenswert! Zu genießen ab sofort. Höhepunkt wohl 2021 bis 2035. OST010717 Zieregg Morrilon Zieregg 2017 Morillon 2017 GV 13% Vol. 65,33 €/l 49,00 € Chardonnay, der burgundisch denkt, steirisch spricht! Morillon, Weißer Burgunder und Sauvignon Blanc. Diese drei Rebsorten gedeihen bestens auf dem Zieregg. Manfred und Armin Tement haben den ikonenhaften Berg in verschiedene Parzellen aufgeteilt, um noch mehr von dessen Mikroklima und geologischen Unterschieden zu profitieren. Beim mit Morillon bepflanzten Teil des Ziereggs wechselt der Boden von Muschelkalk zu Kalkmergel. Das prädestiniert die Lage für den Chardonnay, wie wir es aus dem Burgund kennen. Denn beim Morillon, wie die Südsteirer ihn nennen, handelt es sich um nichts anderes als Chardonnay. Auch wenn der Morillon bereits extreme Freude in all seiner Jugendlichkeit bereitet, kann er in guten Jahrgängen enorm reifen. Dabei gewinnt er an mineralischer Tiefe und Komplexität. Ulrich Sautter, Chefredakteur des Falstaff Deutschland, schrieb über eine großangelegte Vertikale, bei der über 15 Jahrgänge des Morillon aus dem Zieregg verkostet wurden. Dabei stellt er fest: „Wer an die Steiermark denkt, hat vor allem Weine aus Bukettsorten vor Augen, strahlend frischfruchtige, nervig-saftige Weiße mit durstlöschender Funktion. Doch in den Steillagen auf Muschelkalk können auch sehr viel tiefer schürfende Weine produziert werden, wie seit vielen Jahren Manfred Tements Weine aus der Lage Zieregg unter Beweis stellen.“ Und weiter heißt es: „Bemerkenswert ist dabei zum zweiten, dass selbst im Genre „Premium-Chardonnay“ keine Burgunder-Kopien enstehen müssen – eben gerade nicht! Burgundisch erscheint Tements Zieregg-Chardonnay durchaus: jedoch nicht durch Äußerlichkeiten, etwa die Art des Holzeinsatzes oder Tricks der önologischen Konfektionierung. Nein – burgundisch sind sie in ihrem Willen, die Herkunft so roh und pur wie möglich zur Geltung zu bringen. Burgundisch ist die Denkrichtung – die Inhalte im Glas aber lassen ein klares Bild vom Zieregg-Typus Morillon entstehen: sehnig, stoffig, 84 PINwand 299 | Juli 2019

Weingut Tement SÜDSTEIERMARK ÖSTERREICH mit innerer Spannung und der Fähigkeit, den Charme der Flaschenreife mit einer linearen, stets eher schlanken Struktur zusammen zu bringen. Superb!“ Der 2017er Jahrgang zeichnet bereits im Glas ein Bild eines zarten Chardonnays. Er funkelt gelbgrün im Glas, hat Silberreflexe. Diese subtile Charakteristik zieht sich durch den Wein. Dem Glas entströmen nur dezent Röstaromen, ein Hauch Mandelblättchen. Darauf folgt eine sauber herausgearbeitete und noble Frucht. Grüne Mandarine, weiße Blüten, saftige Limetten und ein Hauch von Golden Delicous. Dieses facettenreiche Bouquet lebt vom Understatement, wie der ganze Wein. Am Gaumen gibt es keine buttrigen Exzesse, sondern einen engmaschigen Chardonnay, der tänzelt und vibriert wie ein frischer Sommerwein. Der Chardonnay spiegelt sich in der Mineralität wider, gibt einen kräftigen Körper und eine sattere Aromatik als der Sauvignon Blanc aus dem Zieregg ab. Dabei reichen sich subtile Frucht und expressive Würze in Form von Tabak, Kakaobohnen und Wiesenkräutern die Hand. Das ist ein äußerst nobler Vertreter der Rebsorte, der burgundisch denkt aber ganz klar steirisch spricht! Zu genießen ist dieses Meisterwerk ab sofort. Optimale Trinkreife nach 5 bis 15 Jahren Flaschenreife! OST010917 Zieregg Sauvignon Zieregg Sauvignon Blanc STK Blanc Große STK Ried Große 2017 Ried 2017 GV 13% Vol. 65,33 €/l 49,00 € „Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt heute international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend und gesucht sind die Lagenweine – allen voran die Ried Zieregg, meisterhaft interpretiert von Armin und seinem Vater Manfred Tement.“ – Falstaff 20/20 Punkte: „Um es vorweg zunehmen: Es ist der allererste reinrassige Sauvignon Blanc meines Lebens der die Maximalbenotung erhält!“ – René Gabriel über den 2011er Zieregg 98 Punkte: „Ein Meilenstein in der österreichischen Sauvignon-Blanc-Entwicklung – Peter Moser über den 2015er Zieregg 96 Punkte für den Jahrgang 2016: „Armin Tement denkt, dass dies der feinste Zieregg ist, den das Weingut bislang produziert hat und ich stimme dem zu.“ – Stephan Reinhardt Der Zieregg zählt als das Flagschiff der Südsteiermark. Blickt man auf die zahlreichen Auszeichnungen zurück, ist dies wohl der prestigeträchtigste Weißwein Österreichs. Dass ein Sauvignon Blanc an der Spitze stehen würde, war keinesfalls absehbar, als Manfred Tements Vater 1962 das Weingut gründete. Damals war die Südsteiermark noch nicht die in jedermanns Ohren klar definierte und wohlklingende Weinregion, wie wir sie heute kennen. Was Manfred Tement dann seit den 70er Jahren leistete, gehört zu den großen Leistungen des modernen österreichischen Weinbaus. Der Heimatweinberg der Familie begründete in den 1990er Jahren den bis heute anhaltenden Aufstieg der Region dank der Tements mit. Parallel zum Aufstieg dieser Sorte im weit entfernten Marlborough in Neuseeland hat auch Manfred Tement zusammen mit einigen anderen Winzern das enorme Potential dieser Sorte für die Südsteiermark entdeckt. Für ihn war und ist sie die große Liebe. Der Zieregg hört nicht an der heutigen Landesgrenze auf. Auch wenn er durch den Krieg und den Eisernen Vorhang zerteilt wurde, zieht sich die Lage bis über die Grenze nach Slowenien. Wie oft sind es keine Landesgrenzen, die eine große Lage ausmachen. 85

Magazine 2020

Sondermailing VDP-Versteigerung 2020
PINwand Nr. 313
PINwand Nr. 312
Sommerspezial
Sondermailing Schäfer-Fröhlich
Sondermailing Fürst VanVolxem
PINwand Nr. 311
PINwand Nr. 310
PINwand Nr 309
PINwand Nr. 308
PINwand Nr 307
PINwand Nr. 306
PINwand Nr. 305

Magazine 2019

Weihnachtsrezept Wildschwein Ragout
PINwand N° 304
PINwand N° 303
Sondermailing Duroché
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.