Aufrufe
vor 5 Monaten

PINwand N° 299

Weinmailing Ausgabe Juli - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH ROUSSILLON

FRANKREICH ROUSSILLON Domaine Boudau Boudau, FRO031018 Le Clos Rosé Le 2018 Clos ROSÉ 2018 13% Vol. 11,93 €/l 8,95 € 11+1 FRO031018P 12 x Le Clos ROSÉ 2018 (11+1 Flasche gratis) statt 107,40€ nur 98,45 € Rosaroter Lustmacher mit Charakter! Neu bei Boudau! Als würde man in einen Korb gefüllt mit Kirschen, Erdbeeren und rosa Grapefruit rein schnuppern. Irgendwo dazwischen schwebt eine Idee von Minze. Herrlich. Nicht minder fruchtig legt der Le Clos Rosé im Mund los. Nur halt, es ist zwar fruchtbetont, aber alles andere als nur banal rosarot. Vielmehr zeigt der Tropfen eine genial herbe und animierende Seite auf der Zunge und am Gaumen. Rosa Grapefruit tänzelt geradezu beschwingt und selbstbewusst auf der Zunge, begleitet von Kirschnoten und reifen Erdbeeren. Griffig ist der Wein am Gaumen, zeigt sich dort von einer kühlen Seite, bevor er sich seines eleganten Gerbstoffkleids entledigt, was dem Wein eine ausnehmend gute Struktur verleiht. Überraschend auch, wie lange dieser ungemein feine Tropfen nachhallt. Nichts mit trinken und weg ist er. Der Le Clos hat Charakter, strotzt vor Selbstbewusstsein und beweist, dass auch Rosé mit Länge überzeugen kann. Hinten raus taucht dann noch eine durchaus resolute Würze auf und unterstreicht die Ernsthaftigkeit dieses rosaroten Freudenspenders. Das ist hervorragender Rosé! Wer für die sommerliche Balkon- oder Terrassenparty einen frischen, fröhlichen, vor allem aber trinkanimierenden und selbstverdunstenden Spaßmacher sucht, der hat mit dem Le Clos Rosé den perfekten Partner gefunden. Richtig gut! Boudau, FRO030918 Le Clos blanc Le 2018 Clos BLANC 2018 13% Vol. 11,93 €/l 8,95 € 11+1 FRO030918P 12 x Le Clos BLANC 2018 (11+1 Flasche gratis) statt 107,40€ nur 98,45 € Top-Weißwein aus Südfrankreich aus tollem Jahrgang! Sie mögen es exotisch? Dann hereinspaziert. Mandeln, Ananas und Kokosnüsse in der Nase, auf der Zunge reife Birne und gelber Apfel. Saftig steht der Wein im Mund, legt sich sanft und weich am Zungenrand an, während am Gaumen weiße Blüten für eine wunderbare florale Note sorgen. Untermalt von leisen gelben Grapefruittönen wirkt der Wein belebend, frisch und animierend. Trocken wie ein Tischtuch ist der weiße Le Clos, traumhaft blütenherb und mineralisch. Diesen Tropfen muss man einfach lieben. Wow! Bekommt er etwas Luft, dann übernehmen Ananas und Mandeln das Kommando, spielen sich wechselseitig Frucht und Herbe zu und sorgen so für stete Lust auf den nächsten Schluck. Und während sich diese beiden Komponenten harmonisch ihre Bälle zuspielen, weht am Gaumen weißer Blütenstaub vorbei, der florale Duftigkeit vermittelt und bis ins würzige Finale anhält. Dort tauchen dann auch noch einmal der Apfel und die Birne auf, um sich am Schluss in dieser wunderbar floralen Wolke aufzulösen. Ein extrem gelungener Einstiegswein, ein wahrlich feiner Südfranzose, der es mit Links schafft, sich in jedes Weinherz einzuschleichen. So klein sein Preis, groß der Spaß. Zu Salaten, zum Gemüse, zum Fisch und vielem mehr. Oder einfach solo trinken. Das ist Weinvergnügen pur. Boudau, FRO031218 „Henri Bourdau“ „Henri Côtes Boudau du Roussillon, blanc”, Côtes blanc du 2018 Roussillon blanc 2018 13% Vol. 15,93 €/l 11,95 € NEU!! Trinkanimation auf höchster Stufe. Einfach genial. Etwas Stachelbeere macht sich in der Nase breit, gefolgt von Heu und grüner Wiese. Darunter kühler nasser Stein. Ist das mineralisch! Höchst erfrischend dieser Duft. Kaum aber steht der Tropfen auf der Zunge, zeigt er, was "trinkanimierend" wirklich heißt. Frisch am Gaumen, kalkig, würzig, trocken und nicht enden wollend breitet sich der Wein im Mund aus. "Gekommen um zu bleiben" könnte sein Motto lauten. Das ist ganz hervorragend! Im Hintergrund finden sich die Aromen der Stachelbeeren, aber auch rotbeerige Frucht blitzt auf und zarte Zitrusnoten machen sich bemerkbar. Das kommt ungemein vielschichtig daher. Der Rest ist kühle herbe Mineralität und das Verlangen nach dem nächsten Schluck von diesem Tropfen, weil man dieses geniale Mundgefühl am liebsten konservieren möchte. Je öfter wir davon kosten und je länger wir mit dem Wein im Mund spielen, umso intensiver wird der Geschmack und auch der Nachhall. Er bleibt quasi ewig haften und brennt sich ins Gedächtnis ein. Der Henri Boudau blanc ist der perfekte Animateur an heißen Sommertagen. Zu Fisch und frischen Salaten ist er ein angemessener Begleiter, als Solist verdunstet er von ganz alleine. Großartiger weißer Côtes du Roussillon, den man in dieser Qualität erst finden muss. Wirklich ein Riesenkompliment an Pierre und Veronique, der Wein gefällt uns riesig! 44 PINwand 299 | Juli 2019

Domaine Boudau ROUSSILLON FRANKREICH Boudau, FRO030117 Le Clos, Côtes Le du Clos, Roussillon, Côtes du rouge Roussillon, 2017 rouge 2017 PK 14% Vol. 11,93 €/l 8,95 € Geniales Stöffchen. Der FEINSCHMECKER hatte getestet und geurteilt: „11 Rotweine für den Herbst, bei denen Preis und Leistung stimmen. Wahre Schnäppchen und die FEINSCHMECKER-Favoriten aus ganz Europa“. 11 Weine wurden gefeiert – unser ,Le Clos’ und weitere 3 Weine unseres Programms gehören dazu! Welch Triumph unserer handwerklich arbeitenden Winzer! „Dies ist einer dieser authentischen Tropfen aus dem Süden Frankreichs, die begeistern, ein traumhafter Ausdruck von Grenache und Syrah, pur, ohne jegliche Schminke von Holz, mit betörender Frucht in der Nase und am Gaumen schmeichelnd und elegant, intensive Aromen von reifen dunklen Beeren, dazu von einer schönen Frische und mit sehr feinen Tanninen.“ Die so treffenden Worte des FEINSCHMECKER könnten beinahe auch auf unseren aktuellen 2017er Jahrgang zutreffen. Denn im Zentrum dieses Weins steht kein Holz, sondern die fast schon anrüchig verspielte und dunkle Frucht. Beim 2017er Jahrgang kommt zudem ein Extrahauch Frische hinzu, in Form frischer Minzblätter, die dem Wein einen hochkomplexen Charakter verleihen. Es duftet nach Brombeeren, Holunderbeeren und Cassis, etwas Nelke und purem Kakao. Im Antrunk offenbart sich dann die ganze Anziehungskraft dieses Weins. Welch geschmeidiges, samtiges Tannin sich da über den Gaumen legt. Und auch die Frucht ist eine satte, konzentrierte Ansammlung an Waldbeeren, allen voran reife und saftige Brombeeren. Man spürt die Wärme des Südens und gleichzeitig auch die Frische im Wein. Eine angenehm reife Säure zieht sich hindurch und animiert zum nächsten Schluck. Und neben aller Waldfrucht spielt sich vor allem in Richtung Abgang ein feines Spiel aus Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Nelke nebst erdigen Noten sowie dunkler Schokolade ab. 45

Magazine 2019

PINwand N° 304
PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.