Aufrufe
vor 9 Monaten

PinWand N° 295

  • Text
  • Wine
  • Weinhandel
  • Winetasting
  • Feinkost
  • Champagner
  • Sekt
  • Riesling
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Weinversandt
  • Weinhaendler
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weine
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender Ausgabe März 2019

FRANKREICH MONTHELIE

FRANKREICH MONTHELIE Domaine Monthelie-Douhairet-Porcheret FBU271017 Monthelie 1er Monthelie Cru „Les 1er Duresses”, Cru „Les blanc Duresses”, 2017 blanc 2017 13,5% Vol. 46,53 €/l 34,90 € Aus einer fantastischen Lage, die gleichermaßen großen Pinot Noir wie Chardonnay hervorbringt Dieser feine Chardonnay stammt von der 1er Cru-Lage „Les Duresses.“ Sie besitzt die Seltenheit, sowohl Pinot Noir als auch Chardonnay hervorzubringen. Kein Wunder, grenzt die Lage doch an die Satelliten-Appellation Auxey-Duresses an, die für beide Rebsorten gleichermaßen berühmt ist. Auch hier dominiert ein ungewohnt hügeliges Landschaftsbild jene Lage. Dieser feine Burgunder liegt strohgelb im Glas und bildet grüne Reflexe beim Schwenken. Das Bouquet ist eine Mischung aus weißer Frucht, einem Hauch Exotik und weißen Blüten. Der geringe Neuholzanteil erlaubt den Fokus auf der Frucht der Rebsorte, die allerdings durch den rund 15 monatigen Ausbau in gebrauchten Fässern absolute Harmonie und ein perfektes Gleichgewicht gefunden hat. Am Gaumen kreist der Monthelie mit zarter Cremigkeit und satter Frucht umher. Ein Hauch Akazienhonig und zart nussige Noten geben ihm besondere Komplexität. Das ist ein ganz klassischer Monthelie, der bereits Attribute seiner Nachbarappellation Meursault besitzt. Nur findet man in Meursault zu diesem attraktiven Preis nicht mal Massenware großer Negociants. Daher ist dieser fantastische Chardonnay ein Tipp für schlaue Burgundkäufer und eine unserer Top-Empfehlungen für den Einstieg in die Faszination Burgunds. Zu genießen ab Herbst 2020, Höhepunkt wohl 2023-2026. FBU271117 Meursault „Le Meursault Pré de Manche”, „Le pré de blanc Manche”, 2017 blanc 2017 13,5% Vol. 53,20 €/l 39,90 € Klassische Meursaultinterpretation wie aus dem Bilderbuch Wir hatten eine ausführliche Verkostung mit Cataldina bei unserem Besuch vergangenen Winter. Und wir waren enorm beeindruckt, von den Pinot Noirs wie von den Chardonnays gleichermaßen. Und wir freuten uns enorm, dass die Domaine Monthelie-Douhairet-Porcheret auch noch in Meursault einige Parzellen besitzt. Für uns die Königsappellation für weiße Burgunder, noch vor Chassagne- und Puligny-Montrachet. Wir staunten noch mehr, als wir erfuhren, zu welch fantastischen Preisen ihre Weine zu haben sind. Selbst die wenigen Flaschen Meursault! Dieser feine lieu-dit „Le Pré de Manche“, befindet sich im oberen Bereich Meursaults, direkt gegenüber Monthelie. Ihn zeichnet eine subtile Vermählung von Holz und heller Frucht aus. Dabei handelt es sich um eine Stilistik, die uns an urtraditionellen Meursault erinnert, so wie er noch in alten Sommelierlehrbüchern der 60er Jahre beschrieben steht. Unsere neue Perle aus Monthelie interpretiert ihren Meursault klassisch, verzichtet auf messerscharfe Säure im Wein, zarte Reduktion und kaum wahrnehmbare Frucht. Dieser Stil ist nahe an den Klassikern wie Comtes Lafon oder Remi Jobard. Dabei weniger üppig, denn Cataldinas Neuholzanteil ist auf ein Minumum heruntergefahren. Dieser Meursault wird von einem ganz zarten Gerbstoffgerüst getragen und einer Frucht, die zwischen süßfruchtigem Jonagold-Apfel und saftiger Birne changiert. Nur ganz zart zeigt sich die Hefe vom Holzfassausbau. Das ist magischer Meursault, der enorm viel Freude macht und viel mehr noch: Enorm authenthisches Burgund, welches die DNA der Region verströmt, so wie wir sie lieben. Herzhaft, nahbar, ehrlich und durch über Jahrhunderte Weitergabe von der unsichtbaren Hand der Tradition getrieben. Zu genießen ab Herbst 2019, Höhepunkt wohl 2022-2026. FBU271217 Meursault 1er Meursault Cru "Les 1er Santenots”, Cru „Les blanc Santenots”, 2017 blanc 2017 13,5% Vol. 66,53 €/l 49,90 € Meursault Santenots: Eine echte Rarität Man findet eigentlich kaum weißen Santenots. Dieser direkt an der Grenze zwischen Volnay und Meursault befindliche Cru wird als eigene AOC eingestuft. Roten Volnay-Santenots, der ebenfalls rar ist, findet man noch hin und wieder. Doch Meursault-Santenots ist ein echter Exot. Cataldina und Vincent besitzen eine 30 ar kleine Parzelle. Dieser Wein bietet ein faszinierend reichhaltiges Aromenspektrum. Das Bouquet ist eine Mischung aus reifen Birnen, Feuerstein, dezent nussigen Anklängen und Zitrusfrüchten sowie einem Hauch Farnkraut. Am Gaumen von traumhafter cremigem Charakter, dabei eher fein als brachial, gleitet dieser Meursault zart über den Gaumen. Das ist ein großer Burgunder und eine echte Kuriosität, selbst für den ohnehin für Novizen kaum überschaubaren Flickenteppich Burgunder Weinlagen. Sollten Sie mal probiert haben! Zu genießen ab Herbst 2019, Höhepunkt wohl 2022-2025. 42 PINwand 295 | März 2019

Tariquet SÜDWESTEN FRANKREICH Tariquet GASCOGNE Weißweinprovokationen aus dem wilden französischen Südwesten zu Jahr für Jahr „unmöglichen“ Preisen! Über die vorzüglichen Weine von Tariquet haben wir eigentlich in den vergangenen Jahren schon alles gesagt, in der Kategorie Alltagsweine gehören sie definitiv mit zum Besten, was der französische Süden zu bieten hat. Ihre Begeisterung und die Verkaufszahlen sprechen eine deutliche Sprache. Wo bekommt man sonst noch so viel Wein für so kleines Geld? Und auch im neuen Jahrgang 2018, der seit kurzem verfügbar ist, hat die Familie Grassa wieder eine wunderschöne Kollektion gefüllt, die, wie in den Vorgängerjahren, sicherlich nach Verkostung der ersten Kritiker mit Auszeichnungen überhäuft werden wird. Unsere Bestseller und Rebsortenklassiker unserer Vorzeigedomaine sind frisch eingetroffen und warten darauf, von Ihnen im hoffentlich sonnenstundenreichen Jahr 2019 getrunken zu werden. Eine Flasche Tariquet ist das Leckerli nach einem langen Arbeitstag, der Verstärker eines entspannten Wochenendes oder schlichtweg geteilte Zweisamkeit. Mit wem und wozu Sie die verführerischen Südwestfranzosen auch genießen, sie sind ein Garant für glückseelige Stunden! Im Herzen der wild-romantischen Gascogne im französischen Südwesten, gelegen zwischen Mittelmeer und Atlantik, liegt die Domaine Tariquet, die herrlich frische und fein duftige Alltagsweine vinifizert, zu solch niedrigen 43

Magazine 2019

PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.