Aufrufe
vor 3 Monaten

PinWand N° 295

  • Text
  • Wine
  • Weinhandel
  • Winetasting
  • Feinkost
  • Champagner
  • Sekt
  • Riesling
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Weinversandt
  • Weinhaendler
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weine
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender Ausgabe März 2019

ITALIEN MONTALCINO

ITALIEN MONTALCINO Altesino Altesino MONTALCINO „Der Jahrgang 2016 ist ausgezeichnet mit heller Intensität, schlanker Eleganz und großzügiger Textur. Ich habe ein paar 2016 Rosso di Montalcino gar 1 bis 2 Punkte höher als manche 2014 Brunello di Montalcino bepunktet.“ - Parker „Wer diese Art Sangiovese mag, wird bis über beide Ohren grinsen.“ Ian d’Agata Manchmal sagt man uns ja nach, dass die Begeisterung mit uns durchgehe. Mag sein, mag sein, aber viele von Ihnen werden das Gefühl kennen, einen phantastischen Wein vor sich im Glas und zwei oder drei Schluck davon bereits gekostet zu haben, und schon ist der narrative Impetus so groß, dass er nur schwerlich zu zügeln ist. Dies soll heute einmal anders sein. Bei den Weinen aus Montalcino wollen wir es uns erlauben, uns stillschweigend in unserem Stuhl zurückzulehnen, genussvoll einen weiteren Schluck der vorzüglichen Brunelli von Altesino den Gaumen entlanggleiten zu lassen und andere sprechen zu lassen. So schreibt Monica Larner, Verkosterin im Auftrag Parkers für ganz Italien, über den 2016er Jahrgang: „Der 2016er Jahrgang nimmt epische Formen an“. Und so führt sie weiter aus, dass selbst die einfachen Rosso di Montalcinos derartig gut waren, dass sie diese über einige 2014er Brunello di Montalcinos gewertet hatte, ja sogar 1 bis zu 2 Punkte höher! Und mit dem 2012er Montosoli bieten wir Ihnen die 30 PINwand 295 | März 2019

Altesino MONTALCINO ITALIEN Krönung Brunellos an, die aktuell 97 Punkte von James Suckling erhält. Ja, Brunello di Montalcino ist der große Klassiker der Toskana, ist einer der mythischen Weine Italiens. Das ist Lebensgefühl pur, lodernde Leidenschaft, der Blick über die 1000 Hügel, Balsam für die Seele, Inspiration und Quell der Freude. Und einer der besten Produzenten ist Altesino. In den sanften Hügeln in der Umgebung von Montalcino finden wir im historischen Palazzo Altesi dieses von Zypressen umgebene, idyllisch gelegene Weingut, dessen Mauern bereits im 15. Jahrhundert errichtet wurden. Hier begann der legendäre Claudio Basla 1972 mit der Vinifizierung von Brunelli, die heute Weltruhm besitzen. Er schuf mit dem ‚Montosoli’ den ersten Lagenwein von Montalcino und führte erstmals in die Region den Barrique-Ausbau nach französischem Vorbild ein. Damit machte er den vormals häufig harschen Brunello eleganter und leichter trinkbar. Besonders sympathisch ist dabei, dass er, wie jetzt sein kongenialer Nachfolger Paolo Caciorgna, den Holzeinsatz sehr sensibel und mit großer Könnerschaft dosierte. So sind seine Brunelli zwar „moderner“ als unsere urtraditionell vinifizierten Weine von Baricci, gleichwohl keine barriquegeschwängerten, auf der Zunge austrocknenden Monsterweine, wie sie nur allzu häufig in Montalcino produziert werden, fernab der Authentizität dieser wunderschönen Region. Altesinos Brunelli stehen daher stilistisch zwischen den beiden Polen und gehören bereits seit vielen Jahren zu unseren persönlichen Favoriten. ITO080216 Rosso di Toscana 2016 ITO080216 Rosso di Toscana 2016 13,5% Vol. 13,26 €/l 9,95 € So geht unkompliziertes Trinkvergnügen. Lecker! Rot, roter, rosso. So duftet es auch in der Nase. Nach reifen Sauerkirschen und nach Brombeeren. Etwas Muskatnuss dazu und fertig ist ein süßer, verführerischer Duft. Schon der erste Schluck ist eines sehr guten Alltagsweines würdig. Reife Frucht auf der Zunge, die Weichsel führt das Regiment an, im zweiten Glied wiederum die Muskatnuss gleichauf mit rotem Pfeffer, welch schöne Würze. Saftig steht der Rosso di Toscana auf der Zunge, auf der nach einer Weile Kaffee- und auch Tabaknoten auf sich aufmerksam machen. Würzig-fruchtig darf man nennen, was sich am Gaumen abspielt. Belebend und bezaubernd darf man zum Charakter dieses Tropfens sagen. Unkompliziert im Mund, enorm süffig, liebenswert und derart umgänglich, dass man gar nicht aus dem Kosten rauskommt. Durchaus von der Frucht dominiert, aber doch eben auch genug Platz vorhanden, um auch die feine Würze zu betonen, die unserer Meinung so typisch für italienische Rotweine ist. So schmeckt Wein, der nicht mehr sein will als er ist: nämlich ein Wein für jeden Tag, für jeden Anlass, zu so gut wie allem, mit was die Küche aufzuwarten hat. Zur Pasta unverzichtbar. Und als Solist ist er ein Verführer schlechthin. Geben Sie ihm etwas Luft, dann steht einer Reise ins italienische Weinglück nichts mehr im Wege. Persönlicher Tipp. ITO080316 Rosso di Montalcino 2016 ITO080316 Rosso di Montalcino 2016 14% Vol. 19,93 €/l 14,95 € Frisch, kühl, klar. Die ganze Toskana im Glas. Lasset die Sauerkirschen in der Nase tanzen. Werfet Veilchen hinzu und erfreut euch an diesem wunderbaren, frischen, verführerischen Duft. Und wenn Sie diesen Tropfen dann im Mund haben, staunen Sie ob des Gefühls eines Kaschmirschals, der sich geschmeidig an Ihren Gaumen festlegt, ob der Würze und der Frucht, die Ihre Zunge tränkt. Man möchte ein Gedicht ob dieser Zauberhaftigkeit verfassen, mit welcher sich der Rosso di Montalcino im Mund ausbreitet. Schlank und elegant, kühl und klar, dezent nach Brombeeren schmeckend, als Begleitung Sauerkirsche und im Hintergrund ganz frische Kräuter. Von nichts zu viel, von nichts zu wenig. Harmonie und Ausgeglichenheit im Fruchtund Säurespiel in Perfektion, dank des genialen Jahrgangs 2016 (Parker hierzu: „Einer der genussreichsten Jahrgänge für Rosso di Montalcino, die ich bisher verkostet habe.“). Der Tropfen fühlt sich leichter an im Mund als er tatsächlich ist. Sein Körper darf als 31

Magazine 2019

PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.