Aufrufe
vor 8 Monaten

PINwand N° 293

  • Text
  • Champagner
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Wine
  • Weinverkostung
  • Winetasting
  • Wein
  • Weine
Weinmagazin von Pinard de Picard - Erlesene Weine und Feinkost. Weihnachtsausgabe Dezember 2018 mit traditioneller Dankeschönaktion und Verlosung

SPANIEN VINOS DE MADRID

SPANIEN VINOS DE MADRID Bodegas Bernabeleva und fungiert daher zusätzlich als Berater verschiedener Weingüter. Auf einem von diesen, Orusco, vinifiziert Marc für uns diesen Alltagswein de luxe aus autochthonen Rebsorten der Region: Wider den Zeitgeist, wider den Mainstream. Ursprüngliches Spanien statt alkoholischer Fruchtbomben aus industrieller Massenabfertigung. Viel Wein für ganz wenig Geld! Der Name für unser gemeinsames Projekt lautet Hijos del campo und ist Programm. „Kinder des Feldes“ oder „des Landes“, so die wörtliche Übersetzung. 1934: Luisa Álvarez Esquerdo, Tochter des Bernabeleva-Gründers Vincente Alvares-Villamil, geht den ‚Weg des Bären‘. Wie fleischig und beerig ist das denn? Purer Saft in der Nase, von einer schwarzen Würze dezent unterfüttert. Einfach betörend. Und erst im Mund. Da geht´s dann richtig los mit Spaß. Dunkle Waldbeeren und Himbeeren tanzen auf der Zungenmitte, saftig, reif und fleischig. Höchst entzückend ist das Säurespiel, mit welchem sich der Hijos del Campo in das Herz eines jeden Tempranillofreundes einschleicht. Frisch steht er im Mund, mit seinem Saft bezirzt er, mit seiner dunklen Würze verzaubert er den Gaumen. Kirschen melden sich zu Wort und bestehen auf die Mitgliedschaft im Club der roten Beeren. Das Finale selbst ist lecker. Man nimmt viel zu große Schlucke, weil der Tropfen gar so saftig und verlockend schmeckt und freut sich, wenn am Ende die Essenz von roten Beeren und Sauerkirschen lange noch am Gaumen nachhallt. Ein richtig kleiner Racker ist der Tropfen, ein Spaßwein par excellence. Einer, der in jede Küche gehört, denn Kochen ohne Wein geht gar nicht. Ein Universaltalent für die kleine Börse, ein traumhaft süffiger wie fröhlicher Wein für jeden Tag. Chapeau! SVM010516 Camino de Camino Navaherreros, de Navaherreros, tinto 2016 tinto 2016 14% Vol. 13,20 €/l 9,90 € Frisch, klar, temporeich. Garnacha mit Trinkfluss! Schließen Sie die Augen und denken an reife, fleischige Erdbeeren. Fügen Sie florale Noten, Veilchen, dazu und fertig ist ein Duft, der sich unvergesslich in der Nase festsetzt. Die größte Überraschung aber findet im Mund statt. Das ist der straffste, trockenste und charaktervollste Camino de Navaherreros, seit wir ihn kennen. Himbeeren und Brombeeren auf der Zunge, wie gewohnt, Erdbeeren ebenso, dazu eine ganze Ladung frischer getrockneter Kräuter, Süßholz und eine feine Würze von Nelken, mit einem verführerischen, süßen Kick. Sauerkirschen sind an den Zungenrändern zu schmecken, während sich am Gaumen ein trockener, mineralischer Nebel anlegt. Frisch und würzig, und erst im Finale wird es dann elegant fruchtig. Auch wenn wir uns vielleicht wiederholen, wir kennen keine Garnachas, die klarer als jene von Bernabeleva sind und keine, die solch einen Trinkfluss haben. Kühl wie Seide ist das Gerbstoffkleid, dezent die rote Beerenfrucht und sehr präsent die feine Würze. Das ist Spaß pur im Mund, das läuft, das schmeckt! Wird fruchtiger mit Sauerstoff, den er in der Jugend immer braucht, und versteht sich wunderbar mit einem schönen Steak. Unkomplizierter, teils verspielter, aber immer charaktervoller Tropfen. War, ist und bleibt einer unserer Lieblingsweine für das Geld. Zu genießen ab sofort mit etwas Sauerstoffzufuhr, dann viel Trinkspaß in den nächsten 6-7 Jahren. SVM010615 Navaherreros, Navaherreros, tinto 2015 tinto 2015 14% Vol. 19,86 €/l 14,90 € 91 Punkte! (Parker) Parker: „91 Punkte!“ Schlank, rasant und animierend! Eintauchen in ein Meer von Kirschen, Sauerkirschen, Brombeeren und Johannisbeeren. So fühlt es sich an, wenn man seine Nase in das Glas steckt. Kaum steht der Navaherreros aber auf der Zunge, denkt man an Burgunder, so fein und leicht und schlank zieht er über ihre Mitte. Als rasant darf man das Säurespiel bezeichnen, oder ist es doch die verführerische Sauerkirsche, die uns dieses stete Grinsen in die Mimik zaubert? Zitrisch fast und ungemein animierend. Wo immer die 14% Vol. versteckt sein sollen, Sie werden sie nicht finden. Der Tropfen schwebt, was heißt schwebt, fliegt förmlich durch den Mund, streift dabei am Gaumen seine feine Würze ab und zieht fruchtig die Kehle runter. Das Finale ist 50 PINwand 293 | Weihnachten 2018

Bodegas Bernabeleva VINOS DE MADRID SPANIEN sauerkirschig, zart würzig, zitrusfruchtig und so frisch, wie man es von Garnacha in der Regel nicht gewohnt ist. 14 PS und dabei schlank und rassig, das geht eigentlich nicht. Bernabeleva kann es aber. Und wie! Ein Traum von Wein, ein Künstler im Mund, ein Tangotänzer auf der Zunge, ein Verführer erster Güte. Trinkreif ab sofort, aus der Karaffe und einem großen Glas. Bis 2026+ SVM010815 Carril SVM010815 del Rey, Carril tinto del 2015 Rey, tinto 2015 14% Vol. 37,20 €/l 27,90 € „Grab it if you can“ meinte Parker. Und dies gilt auch für 2015! Ein Duft zum Verlieben! Dunkle, reife Krachkirschen, ungesüßte Waldbeeren, etwas Pfeffer, und dezentes Edelholz duften aus dem Glas. Im Mund dann reife Himbeeren, Sauerkirschen, eine trockene Würze erinnert an Omas Kräutergarten und Grapefruit (!) sorgt für Frische. Feingewirkt das präsente Gerbstoffkleid, das den Gaumen einhüllt, die zarte rote Beerenfrucht bleibt allzeit spürbar und lässt am Ende eine würzige, saftig-puristische Trockenheit übrig. Macht ob des Jahrgangs etwas mehr Dampf und Druck am Gaumen als der ultrafeine Jahrgangsvorgänger, umwerfend und einfach anders als so viele ausgezehrte Spanier. Das ist pures Garnacha-Vergnügen. Stoffig kleidet der Carril del Rey den Mund aus, mit einem leicht pfeffrigen Abgang und wieder einem animierenden Grapefruittouch. Etwas Luft in der Karaffe steht ihm gut, wie allen seinen Brüdern und Schwestern, die gänzlich ohne Schminke auskommen: unverfälscht, grundehrlich, echt, Ausdruck eines phantastischen Terroirs und sensibler Winzerkunst. Bernabeleva: Merken Sie sich diesen Namen. Der wird Spaniens neuer Kultstoff! SVM010715 Arroyo SVM010715 del Tortolas, Arroyo del tinto Tortolas, 2015 tinto 2015 14% Vol. 37,20 €/l 27,90 € Wie eine Reise in den Garnacha-Himmel. Wir erlauben uns, einen Auszug aus einer Weinkritik zu zitieren: „Galaktisch wie Real Madrid“ Schlicht imponierend ist das Mundgefühl, das einem der Arroyo del Tortolas beschert. Da steht einerseits ein wirklich reifer Saft auf der Zunge, und trotzdem spürt man null Gewicht auf ihr. Als hätte man dem Kerl eine unsichtbare Kühlung eingebaut. Auch am Gaumen spielt der Topfen in der höchsten Liga. Griffig, fein und edel 51

Magazine 2019

PINwand N° 298
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.