Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 292

  • Text
  • Feinkost
  • Winetasting
  • Weinprobe
  • Wein
  • Weine
Weinmagazin von Pinard de Picard - Erlesene Weine und Feinkost. Ausgabe November 2018.

ITALIEN PIEMONT

ITALIEN PIEMONT Massolino IPI070216 Langhe Nebbiolo, Langhe rosso Nebbiolo, 2016 rosso 2016 14,5% Vol. 22,60 €/l 16,95 € Ein „kleiner Barolo“ für jeden Tag und absolutes Schnäppchen! Ausgebaut in slawonischer Eiche, hat dieser Nebbiolo von Massolino so gar nichts gemein mit den modern hochgezüchteten Barolo, die jedermann schmecken sollen aber nicht viel von ihrer Region zu erzählen wissen. Und trotzdem zieht er uns bereits direkt nach dem Einschenken wie magisch ans Glas. Die Reben für diesen köstlichen Nebbiolo stehen in besten Lagen unseres Traditionsgutes in Serralunga und er kann daher mit Fug und Recht als kleiner Bruder der Weltklasse-Baroli von Massolino bezeichnet werden. Dieser klassische Wein des Familienbetriebs besitzt ein dramatisch günstiges Preis-Genuss-Verhältnis und ragt qualitativ aus der Masse gleich- und gar höherpreisiger Piemonteser Weine heraus. Es ist Franco und Robertos hohem Qualitätsanspruch zu verdanken, dass wir so in den Genuss kommen, einen Nebbiolo für kleines Geld zu trinken, der alle Vorzüge des großen Bruders hat. Das Bouquet duftet fein warm und angenehm nach Herzkirschen, etwas getrockneten Rosenblättern, Veilchen und Kirschkernen. Roberto merkt an, dass der kleine Nebbiolo mit der Reife durchaus eine ähnliche Entwicklung vollzieht wie ein Barolo. Dann duftet er komplex nach Teer, reifer Waldfrucht und zeigt verführerische balsamische Noten. Am Gaumen unterscheidet er sich für uns allein dadurch, dass er nicht die Strenge und kompakte Struktur in der Jugend besitzt wie ein Barolo, der für eine weitere Dekade der Reife geeignet ist. Doch genau diese Attraktivität in der Jugend ist sein allerstärkster Vorteil. Für den Bruchteil des Preises eines Barolo hat man ein fast gleiches Erlebnis und traut sich so hoffentlich öfters an einen solchen Wein heran. Hammerstoff und genialer Weinwert. Zu genießen ab sofort, gewinnt enorm mit Luft im großen Glas, Höhepunkt Herbst 2019 bis 2024+. 40 PINwand 292 | November 2018

Massolino PIEMONT ITALIEN IPI070414 Barolo IPI070414 DOCG Barolo rosso DOCG 2014 rosso 2014 13,5% Vol. 42,67 €/l 32,00 € „Beeindruckend für den Jahrgang.“ 17++ (Jancis Robinson) „Der 2014er Barolo ist ein Wein von erhabener Eleganz, Finesse und Nuancierung. Der Detaillierungsgrad hier erregt Aufmerksamkeit“ so berichtet Antoni Galloni über den klassischen Barolo Massolinos. Übrigens einer der besten, die er aus dem Jahrgang 2014 verkostet hat. Bereits beim Vorgänger schrieb der DECANTER von der “faszinierenden Synthese des Ätherischen und Erdigen.“ Und auch uns kommen derartige Assozationen beim Verkosten des so klassischen und gut balancierten Jahrgangs. Und Massolino hat hier die richtigen „Einer der besten 2014er Barolo, die ich verkostete.“ (Antonio Galloni) Töne angeschlagen. Die großen Winzer des Piemont interpretieren ihren Barolo höchst unterschiedlich, wie ein Musiker seine Sonaten. Es gibt alle Facetten zwischen den konsequenten Modernisten, die den Barriqueausbau auf ihre Fahnen geschrieben haben, und den Bewahrern von Tradition und kulturellem Erbe. Sie, werte Kunden, haben die freie Wahl, unter all diesen Interpretationen Ihre Lieblingsweine zu finden. Und einer dieser traditionellen Baroli, die das Fernweh nach dem ursprünglichen Piemont schüren, die Sehnsucht, in der milden Abendsonne auf die in fahles Licht getauchten Berghügel blicken und dramatisch schöne Sonnenuntergänge erleben zu dürfen vor dem Hintergrund schneebedeckter, majestätischer Alpenwipfel, möchten wir Ihnen hiermit wärmstens anempfehlen. Dieser traumhaft feine Barolo ist von Franco und Roberto nach dem traditionellen Konzept vinifiziert, große Lagen NICHT getrennt auszubauen, sondern ihre positiven Eigenschaften zusammenzufügen, indem man erlesene Trauben der besten Terroirs von Serralunga in großen Holzfudern gemeinsam ausbaut und dann diese großartige Assemblage als betörende Cuvée mit einem fabelhaften inneren Gleichgewicht und unvergleichlicher Harmonie auf die Flasche zieht. Dieses piemonteser Urgestein betört daher auch mit seinem brillanten, feinen Parfum mit Anklängen an Veilchen, rote Kirschen, weißen Trüffeln, Tabak, Rosen sowie betörenden Noten von weißem Trüffel und grünem Pfeffer, die sich auf der Zunge mit erdigen Noten und Feinheit, Spiel, Finesse sowie einer rauchigen Mineralität verbinden. Seine Tannine sind noch präsent, doch mit Belüftung werden sie schnell immer geschmeidiger. Vor allem kommt in diesem angenehm zurückhaltenden Jahrgang die Eleganz der Nebbiolo-Traube und ihre feine Frucht voll und ganz zur Geltung. Für uns authentisches, unverfälschtes Piemont! Liebe Kunden: Nicht erst die berühmten raren und weltweit gesuchten Lagen-Weine, sondern bereits dieser phantastische Basis-Barolo gehört zum Feinsten, was das Piemont mit solch einem Preis-Genuss-Verhältnis zu bieten hat. Dieser feine, elegant strukturierte Wein mundet bereits heute nach mehrstündiger Öffnung hervorragend, Höhepunkt Herbst 2020 bis nach 2029. IPI070514 Margheria IPI070514 Margheria Barolo DOCG Barolo rosso DOCG 2014 rosso 2014 14,5% Vol. 77,33 €/l 58,00 € 97 Punkte Falstaff: Unter der Auswahl der 9 „Best of Piemont Langhe“, u.a. mit Gaja, Aldo Conterno, Giuseppe Rinaldi und Elio Altare! Klassischer und eleganter geht es nicht mehr. Barolo im Kern getroffen! 97 Punkte FALSTAFF „Eindeutig ein wunderschöner Wein, der da entsteht!“ 94 Punkte (A. Galloni) „Fantastic energy“ (Jancis Robinson) Liebe Kunden, beim Margeria Barolo kämen wir ins Staunen, wenn es uns bei der Blindverkostung nicht automatisch ins Piemont verschlagen würde. Eine derartig typische Expression der Nebbiolo-Traube, auch durch den klassischen Jahrgang 2014 bedingt – hatten wir lange nicht mehr im Glas. Das duftet fein balsamisch, auch nach Amarenakirsch, etwas Tabak, noch mehr aber nach frischem Teer, Rosenblättern und Rosmarin. Willkommen in Serralunga d’Alba! Eingebettet in cremigem Mokka, schlängelt sich hier eine feine Sauerkirsche hindurch. Die Tannine sind angenehm elegant und eher im Hintergrund. Exotische Gewürze und eine kühle Frucht stehen im Vordergrund. Der lange Ausbau über 30 Monate in slawonischer Eiche betont die Eleganz, ohne Spuren vom Holzausbau zu hinterlassen. Das ist Barolo in Urform. Authentisch, mit klarer Handschrift der Region, dabei stets unter respektvoller Berücksichtigung der Jahrgangstypizitäten. Old school Barolo vom Allerfeinsten jedoch ohne Sprödigkeit, denn 2014 41

Magazine 2019

PINwand N° 304
PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.