Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 292

  • Text
  • Feinkost
  • Winetasting
  • Weinprobe
  • Wein
  • Weine
Weinmagazin von Pinard de Picard - Erlesene Weine und Feinkost. Ausgabe November 2018.

FRANKREICH

FRANKREICH CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE Château Beaucastel FRS011117 Perrin „Grand Perrin Prebois”, „Grand Côtes Prebois”, du Lubéron Côtes blanc du Lubéron 2017 blanc 2017 DV 13% Vol. 8,66 €/l 6,50 € Klassische Cuvée vom Fuße des Mont Ventoux Der Mont Ventoux ist wohl das bekannteste Wahrzeichen der Provence. Dieser „kahle Berg“, an dem sich mutige Radfahrer wie Profis während der Tour de France gleichermaßen versuchen, ist auch die Heimat dieses Weins. Perrins ‚Grand Prebois‘ ist eine Cuvée aus den Klassikern Grenache Blanc, Bourboulenc, Roussane, Ugni Blanc und einem Hauch Vermentino. Im Rekordjahr 2017 (wunderschön sonnig, so wenig Weinbergsarbeit nötig wie seit Jahren nicht mehr, kerngesundes Lesegut) begeistert dieser intensive Weißwein mit einem Pfauenrad von Aromen aus seiner zauberhaften Landschaft, die mit verführerischen frischen Noten von weißen Blüten, Mandarinen, saftigem Weinbergspfirsich, Ingwer, Mandarinenschalen und tropischen Früchten (Maracuja, Ananas) stets Lust macht auf das nächste Glas. Der Grand Prebois verzückt mit einer Frische und Lebendigkeit, die ihresgleichen sucht. Unseren kleinen Südfranzosen werden alle lieben: Die Provence, so herrlich leicht, mit einer eleganten, verspielten Mineralität und beschwingt wie an einem emotional berührenden Sommerabend mit seinem betörenden provencalischen Licht! 2017 ungemein intensiv! FRS010317 Perrin „Grand Perrin Prebois”, „Grand Côtes Prebois”, du Ventoux Côtes rouge du Ventoux 2017 rouge 2017 DV 13,5% Vol. 8,66 €/l 6,50 € Ein verführerischer Schmeichler. Einmalig in dieser Preisklasse! Am Fuße des mythischen Bergriesen Mont Ventoux, einer Appellation, die immer noch Geheimtipp-Status besitzt, stehen die Reben für Perrins traumhaft schönen Grand Prebois aus dem Jahrgang 2017. Für Rennradprofis gilt als größte Herausforderung, den Mont Ventoux zu erklimmen, die Königsdisziplin der Tour de France. Belohnt werden die Radsportler mit einem atemberaubenden Blick von der mondlandschaftsähnlichen Region. Für Perrins Ventoux muss man keinen Berg erklimmen, um ein Hochgefühl zu erlangen. Diese faszinierend harmonische, elegante, traumhaft frische und ungemein trinkfreudige Cuvée aus Grenache, Syrah, Carignan, Cinsault und Mourvèdre empfängt den Verkoster mit offenen Armen. In dieser sympathischen Preisklasse wohl weltweit fast ohne Konkurrenz! Dieser tief schwarzrote Wein duftet bereits in der Jugend verführerisch nach reifen schwarzen Kirschen, Maulbeeren, Zedernholz und grünem Pfeffer. Dahinter liegt eine Portion Kräuter der Provence, doch die klare Frucht strahlt primär, sodass die kräutrig-würzigen Einschläge eher im Hintergrund mitschwingen. Völlig ungewöhnlich in dieser Preisklasse ist die Mischung aus charmantem Schmelz, Komplexität und Delikatesse ohne Schwere. Die Tannine sind spürbar, aber samtig fein. Damit ist er im positiven Sinne „everybodys darling”. Der Grand Prebois überspringt die manchmal harte Prüfung des Wartens mit Ausdauer und Geduld auf den Höhepunkt der Reifung. Das ist kein Wein, auf den man jahrelang warten muss, nein, er bereitet bereits jetzt in der Jugend Trinkvergnügen pur. Große Qualität kann bisweilen so unfassbar preiswert sein! Bereits jetzt das pure Trinkvergnügen. FRS010415 Perrin „Les Perrin Cornuds”, „Les Vinsobres Cornuds”, Village Vinsobres rouge Village 2015 rouge 2015 14,5% Vol. 15,33 €/l 11,50 € Frisch und saftig - ein Côtes du Rhône für jeden Tag. Cassis bis in die letzte Ritze - oder schwarze Johannisbeeren, wie man es wünscht. Die Nase jubelt ob dieses verführerischen Duftes und ab dem Zeitpunkt, wo der „Les Cornuds Vinsobres” sich der Zunge annimmt, ist es geschehen um einen. Pfeffer, Kräuter der Garrigue, schwarze Kirschen und Oliven breiten sich auf ihr aus, nehmen sie in Beschlag und sorgen dank einer ausgesprochen frischen Säureader für buntes Treiben in der Geschmackszentrale. Frisch und saftig steht der Tropfen auf der Zunge, samtig und kühl zieht er über den Gaumen. Das Gerbstoffkleid sehr fein und elegant. Süßholz zeigt sich frech und lustig, der Wein wird immer saftiger je mehr er Sauerstoff aufnimmt und letztlich wirft er mit Brombeeren und reifen dunklen Kirschen nur so um sich. Feine Röstaromen nimmt man wahr im Abgang, edel und zart rauchig. Ein typischer Côtes du Rhône für jeden Tag, für jeden Anlass, ganz besonders aber zu einem schönen Stück Fleisch. Benötigt etwas Luft in der Karaffe und zeigt sich dann von seiner charmanten Seite. Ganz viel Wein für richtig wenig Geld. Der ideale Essensbegleiter für frankophile Genussmenschen. Blick auf den legendären Weinberg Clos des Tourelles in Gigondas. 18 PINwand 292 | November 2018

Château Beaucastel CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE FRANKREICH FRS012016 Perrin, FRS012016 Côtes-du-Rhône Perrin, Côtes-du-Rhône Réserve rouge Réserve 2016 rouge 2016 13,5% Vol. 11,86 €/l 8,90 € Unser Tipp! In seiner Preisklasse ein unschlagbarer Evergreen! Für diesen Preis gibt es kaum einen besseren Côtes du Rhône. Perrins Evergreen liefert in jedem Jahr zuverlässig die bestmögliche Qualität ab. Er ist mittlerweile eine echte Marke, was die Amerikaner wohl einen no-brainer nennen würden. Man greift einfach zu und hat mit 100%iger Sicherheit einen wunderbaren Rotwein zum direkten Genuss im Glas. Die Cuvée aus Grenache, Mourvèdre und Syrah ist dabei mitnichten ein Konzentrations-Kraft-Monster. Nein, Perrins möchte allen Weinliebhabern direkt mit diesem Einstiegswein die Hausphilosophie näherbringen. Bei aller gebündelter Kraft ist dies nämlich stets Finesse! Und so verblüfft uns der 2016er Côtes du Rhône Reserve der Famille Perrin durch seine verführerisch feine Nase. Sauerkirsche auf Minze, kalter Hibiskusblütentee, frische Feigen und Johannisbeeren duften da aus dem Glas, auch ein Hauch zarter Walderdbeeren. Am Gaumen nicht die Spur von Hitze. Dafür eine ungemein feine und charmante Frucht. Frisch ist sie vor allem. Zunächst Erdbeeren, dann Herzkirschen und wieder Johannisbeeren. Das ist ein ganz feiner, ja edler Rhône-Wein, dessen total polierten Tannine ihn so enorm zugänglich und seidig machen. Trinkanimierend und bestens balanciert. Zum langen Nachhall hin kommen eine feine Kräuterwürze und eine belebende Mineralität ins Spiel, die die olfaktorischen Sinne genussvoll stimulieren. Ein Tropfen, der als Begleitung von gehaltvoller Küche brilliert: Ente kross, Karree vom Schwein und Lammbratwürstchen fühlen sich in Begleitung dieses Tropfens ausgesprochen wohl. Gegen die Réserve muss sich in diesem Preisbereich alles andere behaupten, sie ist damit unangefochten ewige Referenz für diese Kategorie Wein. Absolute Kaufempfehlung für Freunde ausgewogener, eleganter und tendenziell feingliedriger Rhôneweine. Santé! Zu genießen ab sofort bis 2022+ 19

Magazine 2019

PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.