Aufrufe
vor 5 Jahren

PINwand N° 274

  • Text
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
  • Feinkost
  • Rose
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Wein
  • Weine
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Weingut Seehof Weingut Seehof RHEINHESSEN In Rheinhessen zu Hause: Ein kleiner, feiner Familienbetrieb sorgt für helle Aufregung im Land! Und 2016 ist grandios! Niemals zuvor haben wir so viele deutsche Weine verkauft wie in diesem Frühling. Dies gilt ganz besonders für unser Kleinod, das Weingut Seehof: Unsere Kunden sind begeistert! Handelsblatt: „Florian Fauth gehört zu Deutschlands besten Jungwinzern! Florians geniale Basis-Weine sind unter Preis-Genuss-Gesichtspunkten unschlagbar!” Karl Richter, befreundeter Weinhändler: „Florian Fauth, ein JAHRHUNDERTTALENT!” Tino Seiwert: „Mit Florian Fauth arbeiten wir jetzt seit 10 Jahren zusammen. In dieser Zeit hat sich der sympathische rheinhessische Jung’ von einem großen Talent zu einem der besten deutschen Winzer emporgearbeitet. Obwohl die Qualitäten seiner Weine unüberhörbar an die Pforte zur Weltklasse pochen, sind zwei Dinge unverändert geblieben: seine bodenständige, außerordentlich sympathische Persönlichkeit und ein dramatisches Preis-Genuss-Verhältnis seiner Weine, die längst zu Bestsellern in unserem Programm avanciert sind!“ 42 PinWand 274 | Mai 2017

Weingut Seehof RHEINHESSEN DEUTSCHLAND Kleiner Mann ganz groß. Da hat doch glatt der Jonathan seinem Opa Ernst den Traktor geklaut. Foto: © Justyna Reiss Florian Fauth: Ein sympathischer Winzer, einer der Stillen und Leisen im Lande, arbeitet seit Jahren mit höchster Akribie und handwerklichem Ethos in Weinberg und Keller. Und was Florian in 2016 in die Flasche gezaubert hat, ist absolute Spitzenklasse – das sind rheinhessische Meisterwerke einer weinbeseelten Winzerfamilie. Selten in meinem Leben bin ich dermaßen glücklich und zufrieden von einem Weingutsbesuch nach Hause gefahren wie Anfang Februar – Ich wusste, ich hatte an diesem Tag ganz besondere Weine für unsere lieben Kunden von Pinard de Picard probiert. DRH051916 Weissburgunder Seehof, Weissburgunder trocken trocken „Edition 2016 Pinard de Picard” 2016 DV 12,5% Vol. 9,26 €/l 6,95 € Tino Seiwert: „Sensationelles Preis-Genuss-Verhältnis. Das sprengt in dieser Preisklasse fast alle Maßstäbe!“ Großartiger Terrassen- und Spargelwein zu provokantest niedrigem Preis. Präzise, feinfruchtig (verführerischer weißer Weinbergspfirsich), mineralisch, frisch. Tolle Cremigkeit, und das ohne jegliche Schwere! Welch vibrierend lebendiger Wein mit traumhaftem Spiel und betörender Eleganz. Knochentrocken. Bei aller Präzision und Rasse auch ein verführerischer Schmelz. Könnte wieder unser Sommerhit des Jahres werden, aber leider gibt es wohl zu wenig Flaschen dieses traumhaften LeckerSchmeckers, da es dieses eine spezielle Fuder war, das uns bei der Probe bei den sympathischen Fauths fast vom Hocker gehauen hat. Unfassbar viel Wein für wenig Geld! DRH050716 Grüner Seehof, Silvaner Grüner Silvaner trocken, trocken, „Edition „Edition Pinard Pinard de Picard” de Picard” 2016 2016 DV 12,5% Vol. 9,26 €/l 6,95 € Welch knochentrockener Prachtkerl aus alten Reben und ganz großem Silvanerjahr, der den natürlichen Charme des Verführers in sich trägt! Unser meist verkaufter Silvaner dieses Frühlings! Stuart Pigott feierte einen gleich guten Jahrgangsvorgänger in der FAZ als „Paradebeispiel für gelungene Weine. Sehr stimmige Harmonie zwischen moderater Fülle und animierender Frische, ein geradezu optimaler Wein zum Spargel!“ Was haben wir hier nur für einen beschwingten Zaubertrank von den tollen Kalklagen Westhofens im Glas. Ein vibrierender Schluck solo genossen auf der Terrasse oder als genialen Begleiter zu Spargel oder Fisch oder hellem Fleisch wird jeden Kenner begeistern! Ein fruchtbetonter, wunderbar aromatischer Silvaner mit einer beeindruckenden mineralischen Feuersteinnote und faszinierenden Anklängen von reifer Birne, gelbem Weinbergspfirsich, Aprikose und einer belebenden, zart pfeffrigen Würzaromatik. Am Gaumen knochentrocken, cremig, komplex mit intensiven Aromen von duftenden Wiesenkräutern – gepaart mit viel Schmelz, Fülle und Extrakt, dabei aber wiederum auch von einer herrlichen Frische und Transparenz geprägt. Feingliedrige Säure, eine herrliche mineralische Würze, eine großartige Balance, schöner pfeffriger, ungemein langer Nachhall mit mineralischer Präzision: Ein ausdrucksstarkes, authentisches, beschwingtes Gewächs, ein Charakterwein, der bei aller Konzentration ohne Schwere über die Zunge zu tänzeln scheint. Wahrlich, Rheinhessens traditionelle Ur-Rebe erstrahlt mit diesem Sinnenzauber in neuem Glanz: Schluck für Schluck, der über die Zunge gleitet, macht Lust auf das nächste Glas. Der Wein scheint zu verdunsten, so schnell sind stets die Gläser geleert. Beim Genuss tauchen bei mir immer wieder Assoziationen auf: Die sanft geschwungenen Hügel, das zarte Rosa der Mandelblüte, die wunderbaren Kalkfelsböden und natürlich die Leidenschaft der Winzerfamilie zu ihrem Boden: Dieser Referenz-Silvaner ist schlicht einer der größten Weinwerte Deutschlands: Es ist wahrlich ein prächtiger Bursche, ein echter Heimatwein! DRH050116 Riesling Seehof, Riesling trocken, trocken, „Edition „Edition Pinard Pinard de Picard” de Picard” 2016 2016 DV 12,5% Vol. 10,53 €/l 7,90 € Einer der besten Gutsrieslinge Deutschlands! Der meist verkaufte Riesling unseres Programms. Infolge seiner wunderbaren Würze nochmals einen Tick besser als der wunderbare 2015er! Wahrlich einer der besten Gutsrieslinge Deutschlands! Der köstliche Gutsriesling von Florian, der aus erlesenen Trauben der großen Westhofener Lagen Kirchspiel, Aulerde und Morstein stammt, demonstriert beispielhaft sein großes vinologisches Können. Und da wir von dieser hohen Qualität absolut begeistert sind, haben wir uns wie in den Vorjahren im Keller ein Fass aussuchen 43

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.