Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 272

  • Text
  • Freinkost
  • Champagner
  • Sekt
  • Rose
  • Rotwein
  • Weisswein
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
  • Seehof
  • Weingut
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH BEAUJOLAIS

FRANKREICH BEAUJOLAIS Domaine Thillardon Haben Sie Lust uns in unsere kleine Zauberwelt des Beaujolais zu begleiten. Zu den Ursprüngen von Mineralität und bezaubernder Frucht. Zu dem „jungen Wilden“ Paul-Henri Thillardon. Seine Weine haben uns begeistert, nein, sie verzaubern schier unsere Zungen. Beim ersten Tropfen im Glase hatte ich das Gefühl: Diese betörenden Gamay sind für Pinard de Picard gemacht und für unsere Kunden. Gänsehautatmosphäre! Weine für Herz und Seele, wie sie nur im Beaujolais wachsen können. So richtig grandiose Qualitäten (2015 ist himmlisch!) auf burgundischem Niveau zu den dramatisch günstigen Preisen bester Weine des Languedoc. Thillardons Weine haben enorm viel Dichte und ein betörendes Aroma und verwöhnen zudem mit höchster Eleganz, toller Frische und abgrundtiefer Mineralität den Gaumen. Es sind neue Perlen unseres Programms! „Raisin FBJ050515 Libre", rouge 2015 „Raisin Libre”, rouge 2015 12,5 % Vol. 17,20 €/L 12,90 € Was für ein sinnlicher Botschafter des fabelhaften Jahrgangs 2015: Betörende sowohl rot- als auch schwarzbeerige Frucht vermählt sich mit packender Würze in der Nase und lustvoller Textur auf der Zunge. Die „freien Weintrauben“ sind ein köstlicher, erotischer, gleichwohl zutiefst mineralischer Gaumenschmeichler auch und gerade im kommenden Frühling und Sommer. Seine Leichtigkeit (12,6% Alkohol) verführt zum lustvollen Zechen. „La vie est belle!“ PS: Der Name „Raisin Libre", frei übersetzt: die „freien Trauben”, ist ein Symbol für das neue Beaujolais: Ein Freiheitsruf aus den Fesseln der unsäglichen Primeur-Plörre, die über Jahrzehnte den Ruf einer der spannendsten Weinregionen der Welt ruinierte! Moulin FBJ050715 a Vent 2015 „Moulin à Vent”, rouge 2015 14 % Vol. 26,60 €/L 19,95 € Paul-Henris absolute Qualitätsphilosphie ist Schluck für Schluck in diesem grandiosen Moulin à Vent schmeckbar: Der Winzer ist ein genialer Mittler zwischen seinem großen Terroir und seinen berührenden Weinen! Auf mehreren ausgewählten Einzelparzellen rund um die berühmte Mühle, das Wahrzeichen der ganzen Region, wachsen in biologischem Anbau die Reben für diesen spektakulären Tropfen, die auf kargen Granitböden stehen mit Einschüben von mineralischen Adern, welche diesem fabelhaften Cru bei aller präzisen Frucht (schwarze Kirschen und rote sowie schwarze Waldbeeren) eine unverwechselbare, betörend würzige Note verleihen mit einem Hauch floraler Aromen und einer tiefen Mineralität (Jod und Eisen). Moulin à Vent liefert häufig die finessereichsten und elegantesten Weine des Beaujolais, die eine referenzartige Frische besitzen und deren mineralische Kern mit feinster Präzision diesen sinnlichen Gamay, einem großen Pinot Noir ähnlich, prägt! Am Gaumen ist dieser kraftvolle, cremige 2015er ungemein dicht, aber gleichzeitig schwebend, filigran, präzise, fokussiert, transparent. Dazu ein enormer mineralischer Spannungsbogen bis in den langen Nachhall. Welch kraftvolles, zupackendes Finale mit seidenen Tanninen. Im Glase haben wir einen Traum aus Moulin à Vent, der die Paradoxien der großen Weine der Welt zeigt, da er zugleich seidig UND opulent scheint, reichhaltig UND fein. Bei aller inneren Kraft bleibt er ein geradezu zärtlicher, ein erotischer, traumhaft geschliffener, finessenreicher Wein. Nichts ist aufdringlich an diesem noblen, distinguierten Gamay, der mit seiner tiefen, tabakigen Mineralität, seinen subtilen Aromen und einer inneren Dichte besticht, die nicht als Wucht oder Fett im Glase kracht, sondern ganz piano zärtlich die Zunge streichelt. Ein Verführer! Zu genießen ab sofort bis wohl 2030. „Les FBJ050415M Vibrations", Chénas „Les rouge Vibrations", 2015 Chenas rouge 2015 (Bio) MAGNUM 13,5% Vol. 57,33 €/L 43,00 € Ein Urschrei der Mineralität als Folge traumhaft alter Reben. Fülle, Cremigkeit, gleichwohl Eleganz und Finesse. Referenzcharakter! 1er Cru Niveau im Burgund! Aber nur in der Qualität. Im Preis liegen da nicht Welten, sondern Universen auseinander! Leider nur kleine Men- 16 PinWand 272 | März 2017

Domaine Thillardon BEAUJOLAIS FRANKREICH ge (Thillardon vinifiziert über alle Lagen hinweg insgesamt nur 40.000 Flaschen für die ganze Welt!) und dazu noch Lieblingswein von Tino Seiwert. Zu genießen ab sofort bis 2025+ FBJ050315 „Chassignol”, Thillardon, „Chassignol”, Chenas rouge Chenas 2015 rouge (Bio) 2015 13,7% Vol. 37,26 €/L 27,95 € FBJ050315M „Chassignol”, Chenas rouge 2015 (Bio) MAGNUM 13,7% Vol. 79,86 €/L 59,90 € Der Chassignol ist der „Hermitage“ des Beaujolais! Alte, über 90 Jahre alte Reben aus einer steilen, hoch gelegenen und gleichzeitig einer der besten Lagen (Granit und Quarz) ganz Frankreichs zeichnen verantwortlich für einen Stoff, aus dem die Träume von Weinliebhabern bestehen. Das ist definitiv das Niveau von besten Grand Crus aus dem Burgund. Und wir sehen ihn punktemäßig bei über 96! Betörende, zart süßliche Aromen entströmen dem Glase: Reife, rote, saftige Kirschen, Veilchen, schwarze Johannisbeeren, Graphitanklänge und noble Gewürze! „Wie ein Côtes de Nuits bester Provenienz“, strahlt Ralf Zimmermann mit diesem göttlichen Nektar um die Wette. Welche Feinheit und vibrierende Mineralität auf der Zunge. Welche Fruchtsüße! Dieser große Beaujolais belebt mit seiner packenden Energie und seinem dichten Extrakt, er ist so dicht und mundfüllend und dennoch gleichzeitig so ungemein fein! Bei aller inneren Kraft wiederum ein geradezu zärtlicher, finessenreicher Wein mit einer seidigen Textur, einer phantastischen Balance und einem langen, salzigen, feinfruchtigen Nachhall und feinstem Tannin für eine lange Lager- und Entwicklungszeit. Ein Grandseigneur, der die neuere Geschichte des Beaujolais wesentlich mitschreiben wird. Zu genießen etwa ab 2018 bis 2030+ Werte Kunden: Die Frische und kühle Mineralität entstammen einem Boden vom Feinsten, die Feinheit am Gaumen ist das Resultat einer vorsichtigen Pressung mit den nackten Füßen. Dieser Grand Cru des Beaujolais besitzt eine fast singuläre rassige, edle Mineralität. Ist das Zeugs gut! Noch ein Lieblingswein von Tino Seiwert! Die ersten Frühlingsstrahlen erwärmen Paul-Henri und Ralf Zimmermann beim Fachsimpeln in den Weinbergen. 17

Magazine 2019

PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.