Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 270

  • Text
  • Riecine
  • Weinhandel
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weingut
  • Rhone
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

SPANIEN RIOJA · BIERZO

SPANIEN RIOJA · BIERZO · PRIORAT Palacios Remondo elegante, gleichwohl konzentrierte Textur. Leckere blaue und schwarze Waldfrüchte, Kirschen, Bergkräuter und mineralische Noten. Sehr schöne Balance zwischen Frucht, Holz und Tanninspiel. Er kann es einfach, Alvaro Palacios, egal, ob der Winzermagier mit Weinen wie L‘Ermita und Finca Dofi in der Liga der himmlischen Genüsse spielt oder ob er mit diesem LeckerSchmecker Camins del Priorat in – angesichts seiner herausragenden Qualitäten – kaum glaublichen preis„werten“ Gefilden spielt. Unbedingt probieren ab sofort, Höhepunkt 2018–2023+ Ricardo Palacios – Der Eselflüsterer ;-) Palacios, SRI010313 „La Montesa“, „La tinto Montesa“, 2013 Rioja tinto 2013 14% Vol. 17,27 €/l 12,95 € Penin zu 2012: „93 Punkte“. Wahrlich: Palacios und Die Rioja, das ist eine innige Liebesbeziehung! Parker zu 2010: „Simply delicious and a great value! It is extremely elegant! 93 Punkte.“ Ein Traum! Mehr bleibt über dieses Meisterwerk seiner Preisklasse eigentlich nicht zu sagen! La Montesa 2013 ist eine verführerische, höchst erotische Cuvée, „une caresse“ (eine zärtliche Liebkosung), wie die Franzosen so schön zu sagen pflegen! Und es ist ein erhebendes Gefühl, vom legendären Pilgerberg Monte Yerga aus 600 Metern Höhe auf ‚La Montesa‘, das Herzstück der Bodega, hinunter zu blicken: Mit all seiner majestätischen Würde und Erhabenheit streckt sich der behutsam gepflegte Weinberg den sanften Hügel weit nach Osten hinab. Mit dem großen Qualitätspotential der alten Tempranillo-, Garnacha- und Carignan-Weinstöcken hat Alvaro einen Diamanten in der Hand. Ein weiterer wichtiger Schlüssel ist die Diversität im Weingarten – vom Rebstock über die dazwischen wachsenden Kräuter bis zum Schmetterling. Erst eine nachhaltige 42 PinWand 270 | Januar 2017

Palacios Remondo RIOJA · BIERZO · PRIORAT SPANIEN Landwirtschaft bringt die komplexen, in ihrer Gesamtheit süchtig machenden Aromen des Weingartens in den Wein. „Man muss den Weingarten lieben und verstehen, um das Beste aus ihm zu machen.“, sagt Palacios, wühlt mit den Händen im Boden, schwärmt von dessen geologischer Vielfalt und meint: „Diese Weinberge haben eine eigene Würde, die wir respektieren müssen. Sie gehören zum kulturellen Erbe Spaniens, wir haben die Verantwortung für sie und müssen sie an unsere Kinder weitergeben.“ Und wie schmeckt dieser Zaubertropfen? Hagebutten hüpfen mir in die Nase, etwas Vanille drunter und darüber eine Prise Zimt und Zeder. Ausgesprochen weich der Auftritt auf der Zunge. Rund ist der Körper, welcher sich in einem feinen Gerbstoffkleidchen zeigt. Dunkle Kirsche neckt die Zunge, edel ist die dezente Würze, die sich brav im Hintergrund aufhält. Himbeeren schälen sich aus diesem fülligen und überraschenderweise doch so eleganten Körper. Die Luft ist´s nämlich, die den La Montesa so befeuert, ihn immer weiter aufgehen und dabei schlanker werden lässt. Schluck für Schluck wird der Tropfen feiner, leichter, klarer und auch greifbarer. Jetzt bemerkt man immer deutlicher dieses harmonische Zusammenspiel von frischer Säure mit den seidigen Tanninen, von Frucht und Würze, von Geschmack und Gefühl. Nach dreißig Minuten in der Karaffe singt der Wein, als hätte er niemals etwas anderes gemacht. Betört den Gaumen fruchtig wie verhalten würzig. Der Abgang ein Erlebnis in rot, der Nachhall einer, der nie enden sollte. 16º im Glas, am Teller Chorizo, Tapas oder Pulpo und das Leben ist schön. Palacios kann man fast blind kaufen: Der Meister weiß einfach, wie man geniale Weine macht. Zu genießen ist diese samtene Pretiose, die es vermag, die Seele zu berühren, die Staunen macht ob ihrer singulären Frische und ihrer inneren Kraft ohne jegliche Schwere, ab sofort bis nach 2020. SRI010113 „Plácet Palacios, Valtomelloso“, Placet Valtomelloso, Rioja blanco, 2013 13,5% Vol. 26,00 €/l 19,50 € Schmelz und Sinnlichkeit. Es ist LIEBE! Die Nase in das Glas gesteckt und schon dem Duft verfallen. Honig, gelbe Blüten, Vanille, Orangen, Butter und noch gefühlte hundert andere Aromen. Was für ein Sinnesrausch! Im Mund geht´s in dieser Tonart lustig weiter. Herb am Gaumen, aber saftig, dicht und voller Schmelz, der für sich selbst ein feiner, angenehmer und höchst animierender ist. Da geht mein Weinherz auf, da steht ein Tropfen auf der Zunge, der rauchig-jodig ist, der nach Mandeln schmeckt und Birne hinterher schiebt. Pfirsich, Mango und Marille wirft er den Nüssen auch noch nach, um dann am Gaumen steinig und floral sowie lang anhaltend und mit fülliger und doch so feiner Textur haften zu bleiben. Man spürt Volumen und wundert sich, wie fein es ist, man spürt den Körper und freut sich, weil er frisch und leicht im Mund steht. Fühlt sich schwerer an als er ist, oder doch eher umgekehrt? Es ist phantastisch, grandios, genial! Der Plácet Valtomelloso hat Kurven, erinnert an ein Pin-up, wirkt dank seiner Cremigkeit auch sinnlich und verzaubert, ohne dass man sich dagegen wehren könnte. Das ist MEIN Weißwein, das ist MEIN Geschmack, das ist DAS, was ich so liebe. Ich krame jetzt mein Tapas-Kochbuch aus und bin für den Rest des Tages in der Küche. Mit dem Wein, natürlich. SRI010411 „Propiedad“, Palacios, „Propiedad“, Rioja tinto Rioja 2011 tinto 2011 14,5% Vol. 34,53 €/l 25,90 € Tino Seiwert: „Ein eleganter Kraftprotz, aber edel gekleidet in eine Abendgarderobe aus Samt und Seide. Ein Rotwein der absoluten Spitzenklasse aus einer der besten Anbaugebiete der iberischen Halbinsel und mit das Beste, was Sie derzeit in Spanien finden können! Ganz großes spanisches Kino!“ Leo Quarda veröffentlicht auf weinquellen.at eine lyrische Liebeserklärung an diesen großen Wein, die wir hier in Auszügen zitieren möchten: „Ein unfiltrierter Rioja von uralten Grenache-Reben von einem Winzer, der zu den bedeutendsten der Welt zählt; Alvaro Palacios. Feinstes Holz und ebensolche Erdaromen umwehen das Bukett auf eleganteste Art und Weise und sorgen für einen traumhaften wie verführerischen Duft. Schon wenn der Propiedad auf der Zunge aufschlägt spürt man, dass es sich dabei um Extrakt aus uralten Reben handelt. Wie flüssiger Honig fliesst der Tropfen über die Zungenmitte, setzt Aromen von Kakao, von Kirschen und Orangen frei und zieht eine Spur so weich und füllig wie feinstes Öl hinter sich her. Wer jetzt glaubt, dass sich das heiss und marmeladig oder gar breit anfühlt, der irrt gewaltig. Erstens sorgen Gerbstoffe die an einen Plüschpullover erinnern für Grip am Gaumen; weich und anschmiegsam. Und zweitens sorgt eine subtile Mineralik für ungewöhnliche wie unerwartete Frische, die sich mit einer für diesen muskulösen Körper relativ schlanken Kontur zeigt. An den Zungenrändern spürt man wie der dicke Saft abfliesst und sich dabei klar 43

Magazine 2019

Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.