Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 270

  • Text
  • Riecine
  • Weinhandel
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weingut
  • Rhone
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH VISAN Weingut

FRANKREICH VISAN Weingut La von Vie Winning est belle PS: Haben Sie noch die Kommentare zu den Vorgängerjahren des „Escandil“ in Erinnerung? · Für Frankreichs Fachmagazin Nummer eins, LA REVUE DU VIN DE FRANCE, ist Gilles Chabberts legendärer Einzellagenwein „Clos de l’Escandil“ einer der fünf größten Rotweine des Languedoc. · Bettane & Desseauve stufen ihn wegen seiner Eleganz und seiner rassigen Tannine als „très bon vin“ ein, die Bibel der französischen Weinkritik, das „Classement der besten Weine“, zählt ihn zu den 10 größten Rotweinen des Languedoc, die Revue du vin de France wählt Gilles wegen dieses „reichhaltigen, kraftvollen, aromenintensiven Weines mit seinen phantastisch reifen Tanninen und der gleichzeitig großartigen Frische und Finesse, einer Cuvée also höchster Qualität zu weisem Preis, zum „Mann des Jahres“! · „Coup de coeur“ im Guide Hachette! · VINUM wertet diese legendäre Spitzencuvée zusammen mit dem Grange des Pères mit der höchsten Punktzahl in einer repräsentativen Languedoc-Verkostung, in der 150 große Weine blind degustiert wurden! Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2018 bis nach 2025. DOMAINE LA FLORANE, VISAN, SÜDLICHE RHÔNE Unser Geheimtipp: Liebe auf den ersten Schluck! Feinste Bio-Weine in urtraditionellem Stil! Florane, FRS120314 „Terre Pourpre“, „Terre Côtes Pourpre“, du Rhône Côtes Visan du rouge Rhône 2014 Visan rouge 2014 (Bio) 14% Vol. 19,33 €/l 14,50 € Die WELT AM SONNTAG beschäftigt sich in einem mehrseitigen Special zum Weinland Frankreich mit den Weinen der Rhône. Sieger einer großen Côtes du Rhône-Verkostung ist unsere Frankreichentdeckung La Florane mit unserem Renner „Terre Pourpre“ 2014. Herzlichen Glückwunsch unserem Winzerjuwel an die Rhône! In Hermitage kostet solch eine Qualität mit dieser Eleganz und verführerischen Frucht das 2 bis 3-fache. Foto: Werner Richner Ein Lieblingswein von Tino Seiwert: „Welch verführerisches Juwel: Einer der unterpreisigsten Weine unseres Programms!“ Was für ein verführerischer Duft: Als würde man seine Nase in einen Topf voll dunkler Kirschen stecken. Daneben zarte Pfefferwürze und im Mund die reinste Offenbarung. Herrlich! Reife Kirsche neben einem duftenden Veilchen, Olive neben Thymian und Holunder eng umschlungen mit einem Salbeiblatt. Die ganze Landschaft der Provence dicht verpackt in einem Saft, der gleichwohl Raffinesse, Kühle und Eleganz wie bei einer nordischen Schönheit! elegant und leicht wirkt, obwohl da mächtig Druck im Kessel ist. Die Zunge badet sich im dunkelroten Saft, liebt diese feine Süße, die an Muskatnuss erinnert. Hinter den Lippen legt sich edler Kaschmir ab und der Gaumen findet sich in einem Nebel wieder, welcher sich wie frisch gemahlener Kaffee anfühlt. Kühl ist der Terre Pourpre dabei im Mund, fein und seidig. Und doch ist er so kraftvoll wie ein Trakehner. Der Hit ist aber dieses Spiel von Säure und Süße. Da ist Leben in der Luke und vorm Abgang gibt´s noch einen süßen Kuss zum Abschied. So resolut der Tropfen ist, so charmant führt er sich auf. Der gehört auf jeden Fall aufs Brett in der Wildsaison. Und natürlich auch zu ganz „normalem“ Fleisch. Trinken Sie den Wein mit 16-18º. Der braucht das kühle, frische Element um richtig aufzudrehen. Traumhaft feiner Tropfen, zu genießen ab sofort, Höhepunkt Herbst 2017 bis 2020+! Liebe Kunden: Terre Pourpre. Das ist ein Name den man sich unbedingt merken muss! Den man aber vor allem kosten muss. Um ihm dann hoffnungslos zu verfallen. Ein Traum von frischem Saft, von seidiger Textur, betörend kühlem Körper und einem Mundgefühl, das man nie mehr wieder missen möchte. Von alten Reben der besten Lage. Ein Wein, der mit seiner sensiblen Seele zu verzaubern vermag. 34 PinWand 270 | Januar 2017

La Vie est belle BEAUJOLAIS FRANKREICH DOMAINE JULES DESJOURNEYS – BEAUJOLAIS Fabien Duperray ist ein Naturereignis! ER ist der Winzer, der auf seiner Domaine Desjourneys die Weltklasseweine vinifiziert, auf den Beaujolais ein halbes Jahrhundert gewartet hat. Er ist der ungekrönte König seiner Region. FBJ020109 Fleurie, Desjourneys, rouge Fleurie, 2009 rouge 2009 13,5% Vol. 50,67 €/l 38,00 € Gerade an Weihnachten von Tino Seiwert mit Freunden blind getrunken: Einstimmiges Urteil: Hervorragender, jetzt schon trinkreifer „Burgunder“, preislich im dreistelligen Bereich. Um solche Qualitäten unseres Beaujolais in gereiftem Zustand zu demonstrieren, haben wir einige Kisten zurück gehalten und bieten sie jetzt mit großer Freude an. Das hatten wir schon einmal. 2 Jahre ist es her: Probe vor dem Endspiel Deutschland – Argentinien unter Weinkennern: Rousseau, Ruchottes-Chambertin „Clos des Ruchottes“ 2005 (96 Parker-Punkte, mittlerer Marktpreis ca. 400 Euro) blind gegen diesen 2009er Fleurie von Desjourneys. Das Ergebnis: Alle 6 Teilnehmer bezeichnen die beiden Weine als gleich groß! Hier haben wir folglich eine der Perlen des Beaujolais im Glas, die sich anschicken, Burgund qualitativ mehr als heraus zu fordern. Mit seiner traumhaften Komplexität, seiner unergründlichen Tiefe, seinem sinnlich-erotisierenden Spiel und seiner exzessiven Mineralität! Feinheit und Liebreiz paaren sich mit Eleganz, Kühle und Finesse, aber auch einer fleischigen Kraft und lassen qualitativ viele berühmte Lagen von Winzern des Burgund hinter sich, die nicht das unerbittliche Qualitätsstreben des passionierten, ja enthusiastischen Fabien Duperray 35

Magazine 2019

PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.