Aufrufe
vor 4 Jahren

PINwand N° 266

  • Text
  • Weinhandel
  • Weinversender
  • Champagner
  • Sekt
  • Rose
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
Erlesen Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH LANGUEDOC La

FRANKREICH LANGUEDOC La Pèira en Demaisèla „Ich bemühe mich immer, die Art von ‚Macho-Superlativen’ zu vermeiden, die den Wert einer Weinkritik zunichtemachen können, doch die Mühe, die das Team von La Pèira in seine Weinjahrgänge hineingesteckt hat, hat mich wirklich umgehauen“, Andrew Jefford (The New France) „Ein Gut, dessen Weine uns gleich bei der ersten Verkostung derart beeindruckt haben, dass wir das Dreiergespann, dem seine Schöpfung zu verdanken ist, seitdem als ‚die Genies’ bezeichnen“, World of Fine Wine Die Spitzenweine von Pèira werden auch im „Classement des Meilleurs vins de France“ der in Frankreich einflussreichen Lafont Presse-Gruppe enthusiastisch gefeiert. „Jeder Schluck versetzt uns in eine bessere Welt. Dieses Husarenstück ist nicht nur sehr selten, es ist geradezu monumental. La Pèira hat sich auf das Qualitätsniveau eines Premier Cru aus Bordeaux und eines Grand Cru aus Burgund katapultiert! Welch schlichtweg wundervolle, fabelhafte Leistung. Die Weinbergsarbeit ist großartig und macht das Terroir noch besser, der Ausbau im Keller in bestem Holz ist geradezu luxuriös. Es ist alles andere als Zufall, dass die ungeschönt und unfiltriert abgefüllten Weine von La Pèira mehr an die Quintessenz eines Göttertrankes erinnern als an Traubensaft. Im übrigen ist es nicht nur das Talent und das unbedingte Wollen der Besitzer, nicht nur das phantastische Terroir die das Wunder in jeder Flasche erklären können. Wir können Ihnen versichern, dass jeder ,Flacon’ der Domaine ein Stück Magie enthalten muss. Wie könnte man andernfalls erklären, dass ihre Verkostung Weinliebhabern in aller Welt eine Freude und eine Glückseligkeit gar schenkt, die man normalerweise nur als Kind erfahren kann, niemals aber als Erwachsener“. Werte Kunden: Treffender kann man die emotional berührenden Meisterwerke von La Pèira nicht beschreiben. Sie sind wahrlich ein Stück vom Wein-Himmel! Pèira, FLA150415 „Deusyls de la Pèira“, „Deusyls blanc de 2015 la Pèira“, VdP blanc 2015 14% Vol. 39,87 €/l 29,90 € Einer der vielleicht 5 schönsten Weißweine Südfrankreichs mit dramatischer Qualität: Majestätische Kraft ohne Schwere! 28 PinWand 266 | Oktober 2016

La Pèira en Demaisèla LANGUEDOC FRANKREICH Diese begeisternde Cuvée aus den Edelreben Viognier (die noble Rebsorte, die für die tollen und sehr raren Condrieu gerühmt ist) und Roussanne (eine aristokratische, elegante und delikate Rebsorte der nördlichen Rhône, bekannt zum Beispiel für legendäre weiße Hermitage) hat die Qualität, eine der Legenden des wildromatischen Languedoc zu werden und damit die ultimative Herausforderung der großen Weißweine Frankreichs! Auch in 2015 wiederum von singulärer aromatischer Qualität, einem wunderbaren Schmelz und einer für den Jahrgang sehr raren Frische! Die sagenhafte Mineralität und edle, komplexe Frucht erinnern an große weiße, wesentliche teurere Burgunder. Ein begeisterndes Meisterwerk, mächtig, konzentriert, aber auch sagenhaft präzise und elegant am Gaumen: Komplex, geradezu explosiv in seiner puren Aromatik (Blüten von Jasmin, Akazienblätter, Anis, Heu, frischer Aprikose und Mandeln) und zarten Gewürzen (Bourbon-Vanille, Muskatnuss, hellem Tabak) vom Ausbau im noblen Barrique, eine perfekte Balance zwischen phantastischem Schmelz, seidiger Textur und vibrierender salziger Mineralität. Anklänge von Akazienhonig am Gaumen und ein traumhafter Nachhall! Zu genießen ab sofort bis 2019. Simon Field, Master of Wine, schwärmte von einem Vorgänger: „Eine burgundische Seele, eine burgundische Stilistik. Zum attraktiven Preis des französischen Südens!“ FLA150615 „La Peira Pèira", blanc blanc 2015: 2015 14% Vol. 86,67 €/l 65,00 € Parker: „Top cuvee, an outstanding wine!“ Der Montrachet aus dem Süden. Aristokratisch, burgundisch. Große Kraft, ein fast gar opulenter Stoff mit einer grandiosen Noblesse und beispielhaften Finesse. Eine Orgie an weißen Blüten und Mineralität. Extrem rar und extrem gut! Vielleicht der beste Weißwein des französischen Südens! FLA150115 „Les Pèira, „Obriers de de la la Pèira“, rouge 2015 14% Vol. 18,60 €/l 13,95 € Parker lobt unseren 2015er: „It’s always a good value … outstanding potential.“ Seit über 20 Jahren kümmeren wir uns intensiv um die Weine des Languedoc. Unser ,Obriers’ 2015 ist rückblickend in all den langen Jahren einer der herausragenden Weine in dieser attraktiven Preisklasse. Freuen Sie sich mit uns auf einen authentischen Terroir-Wein des französischen Südens mit einer komplexen, wilden Nase, mit warmherziger Seele und mediterraner Ausstrahlung! Und dazu eine Frische und Komplexität in der Frucht (rote und schwarze Beeren, Holunder, Kirschen, getrocknete Feigen, edler Tabak, Leder und feinste Gewürze), seidene Tannine und ein mineralische Länge, die Maßstäbe setzen für das Languedoc! Kistenweise kaufen!“ Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2017 bis 2022+ FLA150213 „Las Pèira, Flors „Las de Flors la Pèira“, de la Pèira“, rouge rouge 2013 2013 14,5% Vol. 39,93 €/l 29,95 € Eines der schönsten Weinbücher überhaupt stammt von Paula Bosch, der „Grande Dame“ der deutschen Sommelierszene: „Rotwein, eine Genussreise durch Europa“. Paula, die über Jahrzehnte hinweg (nicht nur im Sterne-Restaurant „Tantris“) durch ihr außerordentlich großes Fachwissen wie auch durch ihre faszinierende Persönlichkeit die Weinszene in Deutschland maßgeblich mitprägte, stellt hier „Rotweine vor, die nicht nur gut schmecken, sondern das Gemüt beflügeln, das Herz bewegen und das Blut in unseren Adern besser fließen lassen“ (Paula Bosch). Unser Meisterwerk aus dem nördlichen Languedoc, der Kultwein „Las Flors de la Pèira“, hat es ihr besonders angetan. Wir zitieren: „Ein nebliger, dunkler Nachmittag im November wurde schon mit dem ersten Roten, dem Basiswein „Les Obriers de la Pèira“, ins rechte Licht gerückt. Der Zweitwein des Hauses „Las Flors de la Pèira“ hat nicht nur schon beim ersten Schluck überzeugt, er hat die restliche Planung des Tages stark verändert. Die Flasche sorgte für ein abendfüllendes Programm – ich hatte Mühe, für weitere Proben in den Tagen darauf einen Rest in der Flasche zu lassen (Oh Paula, das Problem kenne ich nur zu gut ;-) TS). Der Geschmack ist wie der Duft: umwerfend gut! Sanfter Fluss und Druck am Gaumen... „Das Meisterwerk ist eine sensationelle Überraschung, nicht nur auf das Weingut, sondern auf die ganze Region bezogen. Ich habe den Wein bei unterschiedlichen Temperaturen über fünf Tage verkostet, das Ergebnis blieb eine umwerfende Essenz des Weins, ein Wein für den Keller eines jeden Weinfreaks. Ein großes Terroir für große Weine!“ Treffender kann man diesen großen, authentischen Charakterwein des französischen Südens nicht beschreiben, der in 2013 („Der beste Jahrgang im Languedoc seit 1998“, so die REVUE DU VIN DE FRANCE) wohl noch etwas 29

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.