Aufrufe
vor 5 Jahren

PINwand N° 247

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Pinard
  • Feinkost
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine Rioja:

Erlesene Weine Rioja: welch magischer Klang © by LOOK-foto SPANIEN ALVARO PALACIOS Spaniens Winzerlegende verzaubert mit betörenden Terroirweinen! Der große Schriftsteller Alberto Moravia schreibt so zutreffend: „Wenn die Passion fehlt, fehlt alles. Ohne Leidenschaft ist nichts zu erreichen.“ Alvaro Palacios hat den Gipfel der Weinwelt erklommen. Denn ER ist Leidenschaft pur. Die neuen Jahrgänge der spanischen Winzerikone werden vom Decanter, vom Wine Spectator und brandaktuell von Parker (93 Punkte für einen 13 Euro-Wein) begeistert gefeiert: Traumhafte Tropfen mit phantastischem Preis-Genuss-Verhältnis! Und die Bodega Alvaro Palacios wurde vom Weinführer "vivir el vino 2015" zum spanischen Weingut mit der besten Entwicklung gekürt! Es gibt wenige Persönlichkeiten, die alle Menschen in ihrem Umfeld mit ihrem Charisma derartig in ihren Bann zu schlagen vermögen wie Alvaro: Seiner vibrierenden Energie, seinem Esprit, seiner Ausstrahlung und seiner offenen Herzlichkeit kann sich niemand entziehen. Alvaro Palacios zählt zu den bedeutendsten Winzern der Welt und ist in Spanien zu der Ikone eines ganzen Landes aufgestiegen. Er gilt als Wiederentdecker und Retter vergessen geglaubter Weinbauregionen und historischer Weingärten mit bis zu 100 Jahre alten Rebstöcken und schwärmt für autochthone Rebsorten wie beispielsweise die Mencía im Bierzo, wo bereits sein Basiswein vom Wine Spectator zu den TOP 100 Weinen des Jahres 2012 gewählt worden ist und gerade von Parker 93 Punkte erhalten hat. Solche Bewertungen sind sehr, sehr rar für Weine in dieser sympathischen Preisklasse. Unsere heute präsentierten Rotweine bringen emotionale Glut in die Gläser und die Herzen. Sie sind wahre Perlen unseres Programms. Meine ganz besondere Empfehlung! SRI010213 „La Vendimia”, tinto 2013 14% Vol. 11,93 €/l 8,95 € Liebe Kunden: Sie suchen Frucht, Eleganz, Harmonie und Würze in einem südlich inspirierten Rotwein? Bei diesem edlen Rioja werden Sie nichts vermissen, Sie genießen einen betörenden Rundum-Wohlfühl-Wein! 22

Erlesene Weine Gewonnen aus edlen Tempranillo- und Grenache-Trauben, allesamt aus der legendären Spitzenlage „La Montesa“, ist Alvaros Einstiegsdroge mit einer genialen Struktur versehen, da der Meister des spanischen Weinbaus ihm die Füllungen hochwertige Fässer beimischt, die gar die Qualitätsanforderungen für herausragende Crianza erfüllen. Welch geschmacklicher und finanzieller Mehrwert für unsere Kunden! Nach kurzer Öffnungszeit entsteigen dem Glase Wogen köstlicher Aromen: Reife aromatische Erdbeeren, Himbeeren, rote Kirschen, noble Zedernholzanklänge und feinste Würze (Gewürznelke!). Am Gaumen eine erstaunliche Fülle mit herrlich saftigen und reifen Waldbeerennoten und Anklängen an kleine aromatische rote Kirschen. Zudem immer wieder überraschend die erstaunliche Länge in dieser attraktiven Preisklasse und ein verführerischer Abgang mit zart rauchigen Noten. Welch zugleich überwältigend fruchtiger und mineralischer Stil mit höchstem Trinkgenuss! Ein Sinnenzauber aus einem vibrierenden Jahrgang, in dem kein Tropfen Regen während der gesamten Ernte fiel und der so einen „sagenhaften Reifezustand der Trauben“ (Alvaro) ermöglichte, mit einer erotischen Fruchtfülle und einer beispielhaften inneren Balance! François Chartier, kanadischer Weinguru, und bereits 1994 als bester Sommelier der Welt gefeiert, hat unsere Vendimia in 2009 als Nummer 1 seiner TOP 100-Weine mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis auf der ganzen Welt ausgezeichnet. Und 2013 toppt diesen guten 09er nochmals um mehr als nur einen Wimpernschlag! Berühmt für seinen nahezu fast unbezahlbaren L'Ermita beweist Alvaro Palacios mit dem Vendimia, dass er auch Spitzenqualität für kleines Geld erzeugen kann. Der perfekte Einstieg in die erlesene Welt von Palacios Remondo. Parker urteilte: „Ten dollars? Yes, please. 90 Punkte!” SRI010312 „La Montesa”, tinto 2012 14% Vol. 17,26 €/l 12,95 € La Montesa 2010 ist eine verführerische, höchst erotische Cuvée, „une caresse” (eine zärtliche Liebkosung), wie die Franzosen so schön zu sagen pflegen! Parker zu 2010: „Simply delicious and a great value! It is extremely elegant! 93 Punkte.” Penin zu 2012: „93 Punkte”. Wahrlich: Palacios und Die Rioja, das ist eine innige Liebesbeziehung! Es ist ein erhebendes Gefühl, vom legendären Pilgerberg Monte Yerga aus 600 Metern Höhe auf ‚La Montesa‘, das Herzstück der Bodega, hinunter zu blicken: Mit all seiner majestätischen Würde und Erhabenheit streckt sich der behutsam gepflegte Weinberg den sanften Hügel weit nach Osten hinab. Mit dem großen Qualitätspotential der alten Tempranillo-, Garnacha- und Carignan-Weinstöcken hat Alvaro einen Diamanten in der Hand. Ein weiterer wichtiger Schlüssel ist die Diversität im Weingarten – vom Rebstock über die dazwischen wachsenden Kräuter bis zum Schmetterling. Erst eine nachhaltige Landwirtschaft bringt die komplexen, in ihrer Gesamtheit süchtig machenden Aromen des Weingartens in den Wein. So zeigt der aristokratische ‚La Montesa’, der „mediterranste Wein der Rioja” (Palacios), neben betörenden roten Fruchtnoten (das ist höchste erotische Wein-Verführungskunst!) auch noble Aromen von edler Schokolade, schwarzen Waldbeeren und frischer Muskatnuss. Am Gaumen eine saftige, frische, cremige Textur mit reifen roten Kirschen auf der Zunge und einem langen, würzigen Nachhall! „Man muss den Weingarten lieben und verstehen, um das Beste aus ihm zu machen”, sagt Palacios, wühlt mit den Händen im Boden, schwärmt von dessen geologischer Vielfalt und meint: „Diese Weinberge haben eine eigene Würde, die wir respektieren müssen. Sie gehören zum kulturellen Erbe Spaniens, wir haben die Verantwortung für sie und müssen sie an unsere Kinder weitergeben.” Zu genießen ist diese samtene Pretiose, die es vermag, die Seele zu berühren, die Staunen macht ob ihrer singulären Frische und ihrer inneren Kraft ohne jegliche Schwere, ab sofort bis nach 2020. SBI010112 „Pétalos de Bierzo”, tinto 2012 14% Vol. 18,53 €/l 13,90 € Der Stolz Bierzos vom Pfad der Pilger! Parker: „Ich konnte es nicht glauben, aber der 2012er Pétalos ist noch besser als der 2011er! Einer meiner ‚sure values’, the best Pétalos ever, and I cannot recommend enough. Bravo!” Und dann zückt Parker 93 Punkte. Und ebenfalls 93 Punkte von Spaniens einflussreichstem Weinführer Penin. Tino Seiwert: „Kaufen, liebe Kunden, was Sie nur kriegen können!” Das kleine, wildromantische, hügelige Anbaugebiet Bierzo liegt in der kühlen Nordwestecke Spaniens mit idealen mikroklimatischen Bedingungen. Dort führt Alvaro Palacios zusammen mit seinem Neffen Ricardo sein Weingut, das mittlerweile weltweit in aller Munde ist. Dessen Rebfläche verteilt sich auf mehr als 130 kleine Parzellen. Und deren unterschiedliche Bodenzusammensetzungen, die singuläre Höhenlage (bis zu 800 m, daraus folgen ideal kühle Nächte für die Aromenbildung) und der atlantische Einfluss sorgen für eine lange Vegetationsperiode und komplexe Ausreifung dieser der in biodynamischem Anbau behutsam gepflegten Träubchen, die eben nicht bei zu heißen Temperaturen in der Sonne gebraten werden, sondern unter diesen optimalen mikroklimatischen Gegebenheiten eine 23

1997-2022 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.