Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 241

  • Text
  • Weingut
  • Winzer
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Weine
  • Pinard
  • Weinfachhandel
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine lich

Erlesene Weine lich langen, saftigen, zutiefst jodig-mineralischen Nachhall kommt der sattrubinrote Wein selbst dann noch in Wellen wieder, wenn man meint, er wäre schon längst abgetaucht. Diese fabelhafte Hommage an eine der großen Rebpersönlichkeiten der Welt und seinen traumhaften, weichen, cremigen Tanninen lassen diesen großen Wein stets mit höchster Freude genießen, Höhepunkt etwa 2017 bis nach 2028+. Von Meadows gleich hoch bewertet wie viele der berühmtesten Premier Cru (beispielsweise von Perrot-Minot, Lambrays oder Méo-Camuzet) aus den Prestige- Lagen, die teilweise deutlich über 100 Euro kosten! FBU040612 Givry 1er Cru „Clos du Cellier Aux Moines”, rouge 2012 13% Vol. 34,53 €/l 25,90 € Die grandiose Qualität dieses betörenden Pinot Noir versinnbildlicht exemplarisch, warum die Domaine Joblot als DER große Geheimtipp Burgunds gehandelt wird. Durch die niedrigen Erträge und eine lange, bei niedrigen Temperaturen gefahrene Gärung zeigen sich diese Referenzweine des südlichen Burgunds ungemein komplex und brillieren mit einer rassigen, packenden Mineralität, und mit einer fabelhaften Frucht (Waldhimbeeren, saftige, rote Kirschen), zarte Veilchennoten, würzige Tabak-Anklänge sowie schwarzem Tee, betörenden Aromen, die sich mit kraftvoller Eleganz und einer zurzeit geradezu fleischigen, wollüstigen Textur vermählen. Welche Orgie verführerischer Kirsch- und Veilchenaromen! Der „Clos du Cellier Aux Moines“ ist stets der mineralischste und in seiner Jugend häufig verschlossenste Pinot Noir der sympathischen Familiendomaine Joblot, braucht daher stets die längste Flaschenreife, bis er alle Facetten seines phantastischen Terroirs offenbart. Deshalb empfehle ich, diesen „Chambolle“ aus Givry trotz der Weichheit seiner Tannine mit höchstem Trinkspaß erst ab 2018 bis etwa 2030+ zu genießen. Werte Kunden: Sie ahnen es schon: Von Meadows ebenfalls gleich hoch bewertet wie viele der berühmtesten Premier Cru (beispielsweise von Perrot-Minot, Lambrays oder Méo-Camuzet) aus den Prestige-Lagen, die teilweise deutlich über 100 Euro kosten! FBU040712 Givry 1er Cru „Clos du Bois Chevaux”, rouge 2012 13% Vol. 34,53 €/l 25,90 € „Der Clos des Bois Chevaux 2012 ist ein Hammer! ” (Tino Seiwert) Seine betörenden Aromen prunken mit verführerischen roten Kirschen, Blaubeeren und reifen Johannisbeeren, süßen Lakritzedüften, Veilchen und vibrierenden mineralischen Anklängen. Doch das ist längst noch nicht alles! Ich schnuppere die Erde von Givry und schmecke am Gaumen neben saftigen roten und blauen Beerenfrüchten, animierenden Sauerkirschen und feinen Mineralien ein pikantes Aroma von dominikanischem Tabak. Auch dieser Wein begeistert neben der schmeichlerisch-sinnlichen Fruchtsüße mit seiner charakteristischen Würze, die allen Joblot-Weinen zu eigen ist. Dabei bleibt dieser sensationelle Premier Cru bei aller Konzentration und inneren Dichte immer auf der delikat-mineralischen Seite. Das ist eine packende Extase in energetischem Kalkterroir! Dieser betörende Pinot (der sich mit Flaschenreife immer mehr hin zum „Chambertin“ Joblots entwickelt, zu einem Bruchteil dessen Preises) fängt im Glas so harmlos an und schraubt sich Schluck für Schluck, unaufhaltsam gleichsam, in fruchtige Höhen und, in mineralischen Tiefen. Und welch sensationelle würzige Tanninstruktur, cremig, seiden, geschliffen. Zu genießen ab sofort, am besten schmeckt er am zweiten Abend aus der geöffneten Flasche), Höhepunkt wohl 2017 bis 2028+ Ein Premier Cru zu einem wirklich völlig unmöglichen Preis: Zuschlagen, werte Kunden, kaufen, was Sie nur kriegen können! Jean-Marc Joblot wird seit 3 Jahren tatkräftig von Juliette, seiner ebenso hübschen wie sympathischen Tochter, unterstützt. Und auf dem Bild neben ihr sehen wir die dritte Generation: ihren geliebten Großvater! Vielleicht der primus inter pares in einer geilen Kollektion! Das ist Grand-Cru-Qualität! 18

Erlesene Weine CHÂTEAU MOURGUES DU GRÈS - CÔSTIÈRES DE NÎMES Brandaktuell: Michel Bettane, der Guru der französischen Weinjournalisten, urteilt in seinem gerade erschienenen „Guide des vins 2015”: „Mourgues du Grès ist wahrlich der Pionier der wiedergefundenen Qualität der Region mit einer wunderbaren Balance zwischen Finesse und Struktur!” Und wertet unseren Preisknaller ‚Les Galets Rouges 2012 ’ zu den 50 besten Weinen ganz Frankreichs unter 8 Euro!!! Und nicht genug der Elogen: „Mourgues du Grès erstrahlt seit Jahren wie ein Leuchtturm in den Costières de Nîmes, dank seiner herausragenden Roséweine, die überwiegend aus der Syrahtraube vinifiziert werden, aber auch wegen ihrer seriösen Arbeit bei den fabelhaften Rotweinen”, so lobt Frankreichs renommierter Weinführer, das „Classement”, dieses sprichwörtliche Kleinod, das südlich der alten Römerstadt Nîmes und nördlich der wildromantischen Camargue gelegen ist. Seit vielen Jahren sind diese authentischen Gewächse einer der großen Renner in unserem Programm und nicht nur die französische, sondern auch die internationale Fachpresse beurteilt die so vorbildlich preiswerten Weine euphorisch: Parker zählt sie zu den „best values” und der Feinschmecker kürt den ‚Les Galets Rosés’ zum Sieger in einem umfassenden Test der besten südfranzösischen Rosés! Lassen Sie sich, liebe Kunden, diese fabelhaften Weine, wahre Juwelen unseres Programms, auf gar keinen Fall entgehen: Südfrankreich authentisch, so wie es vielfältig duftet, riecht und schmeckt! FRS050313 Fleur d’Eglantine, rosé 2013 13,5% Vol. 7,93 €/l 5,95 € Brandaktuell: 89 Parker-Punkte! Die „Einstiegsdroge” in eine Welt sinnlich-verführerischer Rosé mit höchstem Genusspotential und eine Ohrfeige für so viele unsägliche Billig-Plörre aus den Regalen der Supermärkte: Wunderbar belebender, fruchtiger, extraktreicher Alltagsrosé, duftet fein nach roten Beeren (Himbeeren!), Pfingstrosen, erfrischender Zitrusfrucht, jodiger Mineraliät (und das bei einem solch preiswerten Einstiegswein!) und zart würzigen Aromen. Feiner mineralischer Nachhall. Die Edelreben Mourvèdre, Grenache, Syrah und Carignan bilden fürwahr eine harmonische Einheit. Zum fröhlichen Gelage genau so geeignet wie als kongenialer Essensbegleiter zum Grillen und zu leckeren Salaten! FRS050900 Pressée de Cerise, Kirschsirup (0,23l) DV 17,17 €/l 3,95 € Neben den vorzüglichen Rosés haben Anne und François Collard noch eine weitere regionstypische Spezialität zu bieten: „Rote Diamanten”. In ihren Obstplantagen wachsen verschiedene Kirschsorten in buntem Mix: Garnet, Van, Summit und New Moon. Wie dürfen wir uns immer freuen, wenn im Frühsommer eine Palette Wein von Mourgues du Grès bei uns eintrifft: niemals vergißt Anne, uns ein Körbchen voll mit leckeren, frisch gepflückten Kirschen obenauf zu packen. Und aus diesen saftigen, reifen Kirschen stellt Anne nach eigenem Rezept (nur Kirschen, etwas Zucker und ein Spritzer Limone) einen wunderbaren Pressée de Cerise, einen Kirsch-Sirup, her, der sich ideal kombinieren lässt als Coulis mit Desserts wie Pannacotta, zu Joghurt oder als „cocktail du soleil” mit dem Rosé Fleur d’Eglantine (oder, als alkoholfreie Variante, einfach nur mit Wasser). Unbedingt probieren! Daher unser besonderes Schnäppchenpaket: FRS050313P 11x Fleur d’Eglantine, rosé 2013 + 1 x Pressée de Cerise, Kirschsirup (0,23l) statt 69,40 € nur 62,00 € 19 Le cocktail du soleil.... © LOOK-foto

Magazine 2019

PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.