Aufrufe
vor 3 Jahren

PINwand N° 239

  • Text
  • Pinard
  • Spirituosen
  • Feinkost
  • Weingut
  • Winzer
  • Weinfachhandel
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine PS: Wie

Erlesene Weine PS: Wie sehr Seehofs Rosé die Menschen begeistern kann, zeigte auch Florians grandioser Erfolg bei der Fussball-Frauen-WM in Deutschland: Bei einer großen Auswahlprobe, an der sich 150 Deutsche Weingüter beteiligten, wurden die besten Weine in einer strengen Blindverkostung ausgewählt und zur FIFA-WM ausgesucht, die in den VIP-Bereichen aller WM-Stadien ausgeschenkt wurden. Darunter, zu unserer großen Freude, unser traumhaft leckerer Rosé des Weinguts Seehof! DRH050112 Riesling trocken, „Edition Pinard de Picard” 2012 DV 12,5% Vol. 7,93 €/l 5,95 € DIE Preisprovokation diesen Sommers! NUR 5,95 € statt 7,50 € !!! Der köstliche Gutsriesling von Florian, der überwiegend von erlesenen Trauben aus der großen Westhofener Lage Kirchspiel stammt (dazu einige Partien aus der Aulerde, dem Morstein sowie dem Rotenstein – einer Lage auf einem Hochplateau, die immer etwas langsamer reift und damit spät geerntet werden kann), demonstriert beispielhaft sein großes vinologisches Können. Und da wir von dieser hohen Qualität absolut begeistert sind, haben wir uns wie in den Vorjahren im Keller ein Fass aussuchen dürfen, das uns wegen seiner betörenden Frucht, seiner Mineralität, seiner Balanciertheit und inneren Harmonie besonders gut gefiel und haben uns dieses Juwel wiederum als Edition Pinard de Picard exklusiv abfüllen lassen. In der animierenden, zupackenden Nase begeistert eine herrlich saftige, rassige, feine Frucht mit Anklängen an weiße Blüten, frische Zitrusfrucht, Birne und Weinbergspfirsich, traumhaft unterlegt mit feinem mineralischen Spiel (Hier scheint geradezu der vibrierend-energetische Kalkstein wie in Stein gemeißelt!) und einer zart pfeffrigen, kräutrigen Würze. Am Gaumen verspielt, cremig, aber auch rassig-kühl (ähnlich wie der geniale 08er), ein geradezu zärtlicher Riesling, der lustvoll über die Zunge läuft, extrem süffig, immer wieder faszinierende Aromen von gelbem Steinobst freigebend, zart mineralisch, eine belebende Frische und ein feinst strukturiertes Säurespiel, das harmonisch abgepuffert wird durch einen wunderbaren Extrakt und eine hohe physiologische Reife. Daher wiederum ein coup de coeur (Lieblingswein) unsererseits für diese Exklusivfüllung für Pinard de Picard, die sowohl als fröhlicher Zechwein als auch als exzellenter Essensbegleiter eine geniale Preiswürdigkeit zelebriert. So macht Riesling einfach nur Spaß: Welch sensationeller, vibrierend-lebendiger Durstlöscher, Maßstäbe definierend! Delikat und stoffig zugleich, präzise profiliert. Mit feiner, salziger Mineralität, die ihn so traumhaft süffig macht, beweist er noble Kontur in authentischem Westhofener Charakter. Ein Aushängeschild für Florian Fauth und seine ungemein dynamische Region Rheinhessen und in der Einstiegsklasse deutscher Rieslinge. DER Referenzwein schlechthin mit einem unschlagbaren Preis-Genuss-Verhältnis. BerlinKitchen (Martin Zwick) urteilt nach dem Genuss dieses Gutsrieslings begeistert: „2012 Seehof - Florian Fauth hat die Kollektion seines Winzer(Lebens) gemacht. Kaufen“! 26

Erlesene Weine DRH050313 Westhofener Aulerde, Weissburgunder trocken 2013 DV 13% Vol. 15,33 €/l 11,50 € Wow! Eleganz! Feiner Extrakt! Mineralität und Frische! Und welch cremiger Fruchtschmelz auf der Zunge: Schlicht DIE Referenz seiner attraktiven Preisklasse! Was für ein phantastischer Weißburgunder aus wunderbar gereiften Trauben der gerühmten Lage Aulerde mit einer verspielten, tiefgründigen Mineralität, die an Gewächse aus dem legendären Morstein erinnert. Florian Fauth kann’s einfach! Der ist nicht nur super sympathisch, der hat sein Handwerk auch von der Pike her gelernt. Wie wenige andere! Welch enorme innere Konzentration, welch zarte, burgundische Cremigkeit, aber gleichzeitig auch die vibrierende Frische (Ja, DAS ist 2013!) sowie die geradezu explosive Aromatik dieses Modell-Burgunders: Feine Birnen- und weiße Pfirsichnoten vermählen sich mit den typischen Anis-Anklängen der Große-Gewächs-Lage Aulerde sowie mit Honigmelone, Kirschenblüten und frischer Ananas, expressiv unterlegt von würzigen Anklängen wie Muskat, weißer Pfeffer und Vanille. Und dann am Gaumen: Welch emotional berührender Solitär, welch genialer, betörender, herzhaft trockener, cremiger und zutiefst rauchiger Weißburgunder – Wiederum ein Referenzwein in seiner sinnenfrohen Preisklasse (Florian hat’s in 2013 wirklich gerissen!), der mit seiner salzigen Mineralität und seinem betörenden Schmelz permanente Trinkfreude verströmt und liebevoll animiert auf das nächste lustvolle Glas! Zu genießen ab sofort bis nach 2016. „Was für eine geniale feingliedrige sowie cremige Textur, welch tolle Mineralität”, wie Aurélie Botton, Wine MBA und „Best Young Sommelier of Bordeaux & Champagne”, begeistert urteilt! DRH050412 Westhofener Steingrube, Riesling trocken 2012 13% Vol. 25,07 €/l 18,80 € Die legendären Großen Gewächse Rheinhessens genießen als weltberühmte Aushängeschilder unter Weinliebhabern einen legendären Ruf. Die Nachfrage ist bei weitem größer als die zur Verfügung stehenden Mengen. So ist es auch bei diesem Spitzenriesling von Florian Fauth, den er aus perfekt gereiften Trauben aus einer sehr felsig-kargen und kalksteinhaltigen Parzelle der Steingrube gewonnen hat, die, gelegen zwischen Kirchspiel und Morstein, unmittelbar unterhalb an Klaus-Peter Kellers Abtserde anschließt und der von solch sensationeller Qualität ist, dass er viele wesentlich teurere Große Gewächse mühelos an die Wand spielt! DRH051013 Morstein Alte Reben, Riesling trocken 2013 13,5% Vol. 32,00 €/l 24,00 € In Subskription, Auslieferung ab September 2014! Achtung: Unser Kontingent geht langsam zu Ende! Der Sieger in Norwegen VOR absoluten TOP-Großen-Gewächsen aus Rheinhessen! Ein Urschrei der Mineralität! „Grand-Cru-Lagen (wie der Morstein) sind die erogenen Zone der Erde, ein Zusammentreffen von Nervenenden, die bei der Berührung mit Sonnenlicht kribbeln,” (Terry Theise). 27

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.