Aufrufe
vor 3 Jahren

Weingut Keller

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Pinard
  • Subskription
  • Keller
  • Winzer
  • Weingut
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Weingut Keller Bürgel DRH011414 Bürgel Spätburgunder GG 2014 60,00 €/l 45,00 € „Best Bürgel ever.“ – Robert Parkers ‚The Wine Avdocate‘ Dezember 2015 (Bürgel 2013) in Subskription, Lieferung ab September 2016 „94P, Top 10!“ – Eichelmann, Deutschland Weinführer 2015 (Bürgel 2013) Die großartige Lage Bürgel liegt in traumhaft geschützter Lage vor der historischen Dalsheimer Fleckenmauer. Der lehmige Muschelkalkboden im Bürgel bietet beste Voraussetzungen zur Erzeugung hochwertiger Pinots. Die letzten Jahre verwöhnen alle Keller-Liebhaber mit Top-Pinot-Jahrgängen. „Und auch 2014 wird sich nahtlos in die Reihe einfügen. Der 2014er Bürgel ist kraftvoll, seidig und mit wunderbarer Burgunder Frucht der Muschelkalk – Böden ausgestattet. Tolle innere Dichte aufgrund der kleinen Erträge. Schon jetzt fein anzutrinken – wird gut lagern können“, so schwärmt selbst Klaus Peter und seiner Stimme ist ein ganz klein wenig Stolz anzumerken. Ein Muss im Keller jeden Liebhabers großer deutscher Rotweine! Und jetzt kommen wir zum letzten Kapitel unseres Keller-Sondermailings: den Süßweinen. Nie mehr seit 1971 hat es einen derartigen qualitativen Überfliegerjahrgang im Süßweinbereich in Deutschland gegeben: „Nie zuvor sind so großartige trockne und edelsüße Rieslinge entstanden.“, FINE Und wer kann uns das alles am anschaulichsten erläutern? Natürlich unser Freund Klaus Peter Keller: 2015 – Ein Süßwein-Wunder!! Was macht den Jahrgang 2015 so unwiderstehlich? Es ist die sehr seltene Kombination aus gesund eingetrockneten Beeren und Botrytisbeeren, die den Jahrgang 2015 im Süßweinbereich so einzigartig macht. Der Vorteil der gesund eingetrockneten Beere ist ein Säuregewinn, der fast proportional zum Volumenverlust ist, d.h. die Säfte sind kristallklar in ihrer Aromatik und fantastisch hoch in der Säure. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass wir schon einmal Auslesemoste mit dieser Brillanz im Keller liegen hatten – sie wurden geerntet mit Säurewerten von 11 bis 13 Promille! Ein grandioses Beispiel für tollen Süßwein aus gesund eingetrockneten Beeren sind etwa auch die 1989er Weine der Domaine Huet an der Loire. Wir hatten vor kurzem das Vergnügen diese Weine zu verkosten – ein großartiges, absolut zeitloses Vergnügen. Das sind Weine, die Generationen überdauern werden, aber auch jetzt schon ein absolut berührendes Weinerlebnis sind. Die Klarheit und Präzision der Frucht bei gleichzeitig strahlender Säure ist einfach überwältigend! Die Rieslanerweine sind erotisch-exotische Elixiere, die auch jung genossen schon traumhaft gut schmecken. Die Trockenbeerenauslese vom Silberberg aus ganz alten Reben ist ein sehniges Rassepaket mit betörender Frucht und Komplexität. Beim Riesling wird es eine beschwingte Auslese aus dem Morstein in halben Flaschen geben. Ganz toller Stoff aus alten Reben – der 2014er hat soeben 94 Parker Punkte bekommen – 2015 ist eine Liga darüber. Eine Premiere gibt es bei den Tba’s – es wird es die ersten Trockenbeerenauslesen von den steilen Hängen in Nierstein geben. Im Hipping erzeugte damals das Weingut FK Schmitt im Jahrgang 1900 die erste Trockenbeerenauslese Rheinhessens – nun, 115 Jahre danach, konnten wir unsere ersten beiden Trockenbeerenauslesen in Hipping und Pettenthal ernten. Kleine Mengen, wahnsinnig pur und komplex im Geschmack! Kurzum – es ist ein Wahnsinnssüßweinjahr. Als Winzer hat man sich gefühlt wie ein kleines Kind im Süßigkeitenladen. Nichts zum Aussortieren, einfach nur traumhaft reife, perfekt eingetrocknete Beeren, wie sie purer, intensiver und rassiger nicht hätten sein können! DRH012715H Morstein Riesling Auslese 2015 (0,375 l) 7,5% Vol. 53,07 €/l 19,90 € Vom Tanz des Schmetterlings. Auf dem Urgestein des Kalkfelsens! Reservierbar, Lieferung ab Anfang Mai 2016 Große Kraft paart sich mit spielerischer Leichtigkeit und geheimnisvoller Rasse und Eleganz! Eine DER Auslesen des Jahrgangs in Deutschland. Dramatisches Preis-Genussverhältnis! Hier stimmt einfach nichts mehr: Alles ist verschoben in den Parametern Qualität im Glas und geforderter Preis – aber ausschließlich zugunsten des Konsumenten! Das weltberühmte Terroir des Westhofener Morstein, das Liebhaber in aller Welt mittlerweile in einem Atemzuge nennen mit den renommiertesten Grand Crus des Burgunds, ist eine reine Südlage, deren schwere Tonböden ebenso wie unterirdisch verlaufende Was- 42 KellerMailing 2016 | Mai 2016

Weingut Keller RHEINHESSEN DEUTSCHLAND Hier probiert Klaus Peter den größten Süßwein, den ich je in meinem Leben getrunken habe. 100 Punkte mit Sternchen ☺ Um welchen Wein es sich handelt? Auflösung auf Seite 46. 43

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.