Aufrufe
vor 3 Jahren

Weingut Keller

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Pinard
  • Subskription
  • Keller
  • Winzer
  • Weingut
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Weingut Keller Und es geht bei Klaus Peters Weinen, wie im wahren Leben auch, nicht um Platz 1, 2 oder was weiß ich sonst noch was. Punkte und Testsiege kann man doch nicht wirklich trinken. Aber ich kann große Weine aus tiefstem Herzen genießen. Dabei innehalten. Staunen. Mich ganz und gar diesem Augenblick hingeben. Wissen Sie noch, werte Kunden, wann Sie den letzten Sonnenuntergang am Meer erlebt haben? Mit Ihrem Partner auf dem Gipfel eines Berges (Nein, kein 5000er!) gestanden und tief ins Tal geblickt haben? Einen Regenbogen geschaut oder ein Eichhörnchen gestreichelt haben? Das heißt für mich Gänsehautatmosphäre tanken. Und diese Glücksmomente meine ich, wenn ich Keller-Weine trinke. Und genau um diese Momente geht es doch wirklich im Leben. Um Dinge, die unsere Seele berühren. „I am deeply touched“. Die Queen bringt es in ihrem Dankesbrief an die Kellers auf den Punkt. Keller Wein trinken heißt für ihre Liebhaber, ihre geschmackliche Heimat zu finden, sich angekommen zu fühlen, zu Hause zu sein. Wer wie die gesamte Keller-Familie (so, wie es für die wirklich engagierten großen Winzer auf ihren Familiendomainen auf der ganzen Welt selbstverständlich ist) stets mit Freude und Leidenschaft im eigenen Wingert steht, mit ihren Reben mitfühlt und -„denkt“, verleiht seinen Weinen einen ureigenen Charakter. Sie strahlen Wärme aus und geben ein Gefühl von Heimat und Geborgenheit. So, genug aller Vorreden: Jetzt kommt sie, die „atemberaubende Keller-Phalanx“ (Gault Millau) 2015, die Sie sicherlich ähnlich ins Schwärmen bringen wird wie John Gilman: („View from the cellar“): „Ich habe mich über beide Ohren in die 2015er Weine von Keller verliebt. Best ever!“ Es sind wahrlich Meisterwerke eines außerordentlichen Jahrgangs! Keller, DRH014315 KellerRiesling 2015 KellerRiesling 2015 12% Vol. 14,60 €/l 10,95 € „Best ever!“ Dieser Bewertung John Gilmans bezüglich der Keller-Kollektion 2015 werden wir sicher in den kommenden Wochen noch viel öfter hören. Pinard de Picard hat sich aus diesem wunderbaren Jahrgang bei Klaus Peter wieder die besten Fässer des KellerRieslings für unsere Exclusivfüllung aussuchen dürfen. Die Trauben für diesen Einstiegswein in die magischen Riesling-Welten von „Deutschlands Superstar“ stammen einerseits vom Roten Hang in Nierstein und zum anderen aus den großen Westhofener Terroirs. Liebe Kunden: Es sind nicht immer nur die teuren Prestigegewächse der Welt, die den wahren Weinliebhaber emotional berühren. Bisweilen verzaubern gerade Weine wegen eines singulären Zusammentreffens ihrer brillanten Qualität und eines provokant günstigen Preises die Herzen auch des kundigsten Kenners. Und was strahlt dieser phantastische KellerRiesling nur für eine Magie aus! Weltweit exclusiv bei Pinard de Picard! In der komplexen kräuterwürzigen Nase (sie erinnert an den legendären Kirchspiel-Stil!) finden wir eine herrlich saftige, rassige, noble Fruchtsüße von reifem Weinbergspfirsich, Feuerstein und floralen Anklängen, allesamt feinste Aromen, die über dem Glase zu schweben scheinen. Am Gaumen spielt dann die exzellente Trauben-Partie vom „Roten Hang“ seine ganzen Stärken aus. Was ist das nur für eine „geile“ Textur, die hier seiden und spielerisch beschwingt die Zunge liebkost und die einen nicht mehr loslässt, unterlegt mit einer packenden Mineralität und einer trinkanimierenden Saftigkeit. Das, liebe Kunden, ist eine der großen Stärken der weltberühmten Niersteiner Lagen. Dieser betörende Riesling hat zudem hinten heraus ein grandioses Aufspiel, das Schluckreflexe auslöst, wiederum unterlegt von einer zart kräutigen Würze, die Assoziationen an die phantastischen Großen Gewächse von Klaus Peter Keller evozieren, „dem Hohepriester des Rieslings“, wie es die New York Times so zutreffend formuliert hat. KellerRiesling 2015: Das ist schlichtweg eine Flasche der Kategorie persönlicher Lieblingswein, die man, ehe man sich versieht, in einem Zuge leer getrunken hat. Für einen Einstiegswein (welch Understatement!) in die faszinierenden Weinwelten eines ebenso sensiblen wie handwerklich genialen Winzermagiers ist dieser edle Tropfen eine absolute Sensation – Er ist ein Geschenk geradezu eines großen Winzers an alle Rieslingfreunde von Pinard de Picard! Diese herrlich leckere, vibrierend frische und so ungemein bekömmliche Selektion hat binnen weniger Jahre Kultstatus bei unseren Kunden erlangt und besitzt eine solch singuläre Präzision und Feinheit, dass man diesen Stil in Rheinhessen in 2015 garantiert kein zweites Mal mehr finden wird! Auf seinem Preisniveau absolute Weltklasse! Unser KellerRiesling ist eines der Aushängeschilder eines Weinguts, das viele Weinliebhaber in aller Herren Länder mittlerweile für den besten Produzenten trockener Weißweine auf der gesamten Welt halten! Kistenweise kaufen, bevor es andere tun! 12 KellerMailing 2016 | Mai 2016

Weingut Keller RHEINHESSEN DEUTSCHLAND Jahrgangsprobe direkt von der Rebe! 13

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.