Aufrufe
vor 8 Monaten

PINwand Nr. 306

Weinmailing Weinmagazin Ausgabe Februar - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND MOSEL Markus

DEUTSCHLAND MOSEL Markus Molitor © Weingut Markus Molitor 20 PINwand306 | Februar 2020

Markus Molitor MOSEL DEUTSCHLAND ÜRZIGER WÜRZGARTEN, RIESLING KABINETT (FRUCHTSÜSS, GOLDENE KAPSEL) 2018 Ein fantastisches Abbild des Jahrgangs: volle Frucht bei klarer Struktur und Feinheit DMO061018 Ürziger Würzgarten, Ürziger Würzgarten, Riesling Riesling Kabinett Kabinett (fruchtsüß, 2018 goldene 8% Vol. Kapsel) 2018 21,06 €/l 15,80 € Um ehrlich zu sein, wir hätten kaum erwartet, dass uns ausgerechnet der fruchtsüße Kabinett aus dem Ürziger Würzgarten am besten gefallen würde. Gerade bei einem so heißen Jahrgang wie 2018 könnte da auch mal ein wenig Struktur und Frische fehlen, dachten wir im Vorfeld. Doch weit gefehlt. Dieser Riesling mit der Goldkapsel setzt dem Dreigestirn aus trocken, feinherb und fruchtsüß die Krone auf. Würze spielt hier natürlich eine wichtige Rolle. Das ist immer so beim Würzgarten, dazu verpflichtet schon der Name dieser uralten Lage mit den oft noch wurzelechten hundertjährigen Rebstöcken. Ebenso typisch neben der würzigen Steinigkeit und Rauchigkeit ist für den Würzgarten die Rotbeerigkeit der Weine. Manchmal sind es rote Johannisbeeren, hier sind es eher feste kleine Walderdbeeren, an die der Riesling erinnert. Hinzu kommen frisch aufgeschnittene Pfirsiche, etwas reife Zitrone und sonst einfach Stein, ein wenig weiße, schon warm gewordene cremige Schokolade und etwas Würzigkeit aus der Curry-Schublade. Am Gaumen ist der Wein so beschwingt leicht und doch so substanzvoll, wie es nur ein Riesling-Kabinett sein kann. Er ist einzigartig. Hier ein wenig weiße Blütenblätter, dort ein wenig blonder Tabak, hier eine Orangenspalte, dort eine Handvoll geriebenen Steins, hier ein wenig Zitronenzeste, dort etwas püriertes Kernobst. All das zeigt sich in hohem Maße lebendig und mineralisch, mit feinem Säurespiel und einer wunderbaren Struktur. Dieser seidig elegante Kabinett verfügt über eine ausgezeichnete Länge, die getragen wird von feiner Mineralität. „Highlight des Jahrgangs“ – MOSELFINEWINES Eigentlich möchte man diesen Riesling unbedingt schon jetzt trinken, wüsste man nicht, dass er ab etwa 2026 noch so viel spannender wird und dann sicher bis 2050 Statur zeigt. ZELTINGER SONNENUHR, RIESLING KABINETT (FRUCHTSÜSS, GOLDENE KAPSEL) 2018 Voller Saft voraus! Und das bei maximal schwebender Leichtigkeit. DMO063418 Zeltinger Zeltinger Sonnenuhr, Sonnenuhr, Riesling Riesling Kabinett Kabinett (fruchtsüß, 2018 goldene 7,5% Vol. Kapsel) 2018 22,66 €/l 17,00 € Wenn es so etwas wie einen Mythos Mosel gibt, dann gehört der Riesling Kabinett aus der Zeltinger Sonnenuhr sicher dazu. Mythischere Moselorte und Stile gibt es kaum. Und ein Wein mit diesem Prädikat und dieser Herkunft ist einfach Mosel-Klassik erster Güte. Dabei handelt es sich hier um die fruchtsüße Variante mit gerade einmal 7,5 % Alkohol und entsprechend tänzelnder Leichtigkeit bei maximal aufgedrehter Fruchtsüße. Schließlich war 2018 ein sonnenverwöhnter Jahrgang. Frucht gab es satt, und die Botrytis kam erst viel später und auch nur in wenigen Parzellen. So ist dieser Kabinett ein Ausbund an Komplexität, Würze, Saftigkeit und Tiefe bei einem Minimum an Schwere. Es ist ein Kabinett von meist über 80 Jahre alten wurzelechten Rebstöcken vom blauen Devonschiefer, spontan vergoren und ausgebaut im Mosel-Fuder. Der 2018er Jahrgang ist hell, fast weiß, und öffnet sich mit einem Duft von Pfirsichblüten, Orangenzesten, ein wenig kandiertem Ingwer, Stein und Erde. Am Gaumen breitet sich der Kabinett wohlig und saftig im ganzen Mundraum aus. Reife gelbe Steinobst- und Orangenfrucht wird ergänzt durch Zesten, steinige Noten und ein wenig Ingwer. In diesem Jahr ist die Frucht prägend, nicht die Säure. Und doch durchzieht sie, reif und seidig, wie sie ist, den Wein vom ersten Moment des Kostens bis ins lange Finale. Was für ein schönes Gefühl, diesen Riesling auf der Zunge zu haben. Diesem Wein darf man ruhig noch fünf Jahre Zeit geben. Also am besten ab 2025 und dann über weitere zehn Jahre hinweg trinken. 21

Magazine 2020

Sondermailing VDP-Versteigerung 2020
PINwand Nr. 313
PINwand Nr. 312
Sommerspezial
Sondermailing Schäfer-Fröhlich
Sondermailing Fürst VanVolxem
PINwand Nr. 311
PINwand Nr. 310
PINwand Nr 309
PINwand Nr. 308
PINwand Nr 307
PINwand Nr. 306
PINwand Nr. 305

Magazine 2019

Weihnachtsrezept Wildschwein Ragout
PINwand N° 304
PINwand N° 303
Sondermailing Duroché
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.