Aufrufe
vor 3 Jahren

PINwand N°208

  • Text
  • Feinkost
  • Picard
  • Pinard
  • Weinversand
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
  • Brunello
  • Riesling
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine in Worte

Erlesene Weine in Worte zu fassen, seine innere Balance zu beschreiben, den Spagat zwischen unbändiger Kraft, sagenhafter Finesse und fabelhafter Präzision, seine Filigranität auf des Messers Schneide und die Abgründe seiner salzigen Mineralität. Ich könnte berichten von meinen Erfahrungen mit gereiften Jahrgängen dieses Rieslingmonuments, den (r)evolutionären Entwicklungsschritten, die er stets vollzieht, den „Born to be wild”-Phasen, die er trotzig einzulegen pflegt und seiner Hinentwicklung zu einem Grandseigneur klassischer deutscher Rieslingkultur. Aber, werte Kunden, all diese Worte klängen banal, würden niemals der Ausnahmequalität dieses Jahrhundertweins nur ansatzweise Rechnung tragen können. Daher mein Urteil kurz und bündig: Dieser atmosphärische Riesling, der zwischen Himmel und Erde zu tanzen scheint, ist ein transzendentaler, ein beseelter Wein, Maßstäbe setzend, mit Kultwein-Charakter, ein göttlicher Tropfen mit unendlicher Länge, die Inkarnation seines unvergleichlichen Terroirs, dessen Ausstrahlung, dessen vibrierender Energie sich niemand wird entziehen können! Bockenauer Felseneck Großes Gewächs 2011: Hier sublimieren die Reben den steinigen Boden ins Glas und lassen Schiefer und Quarzit geschmacklich lebendig werden. Dies ist ein Fabel-Riesling wie aus einer anderen Welt. Daher bewerte ich ihn wie seine drei Vorgänger wiederum mit 100 Punkten, der Idealnote, die ich bis dato gerade einmal ein knappes Dutzend mal in meinem Weingenießerleben einem Weißwein zuerkennen mochte. Bewertungen, die von vielen Kennern geteilt werden: Der WEINWISSER lobt: „Irrsinnig gut! Kaum jemals besser zu machen. Eins Muss für JEDEN Rieslingkeller” und wein.pur feiert ihn als WEIN DES JAHRES 2011. Danke jedenfalls aus ganzem Herzen an Tim Fröhlich für einen Traum-Riesling „hors catégorie”! Er scheint einem Medium gleich, das die Seele streichelnd liebkost und die Gefühle des seligen Genießers in einen berauschenden Fluss zu wandeln vermag. Werte Kunden: Nobles Lesegut wird mit der Kunst eines visionären Winzermagiers in raffiniert feinen Wein verwandelt, so unaufgeregt wie unspektakulär, so leise wie überzeugend. Dieser große Wein hat alles. Was er noch braucht, ist Zeit und, wann immer man ihn genießen will, viel Luft, sich zu entfalten. Daher empfehle ich ihn zu dekantieren und aus großen Gläsern zu probieren. Antrinken würde ich ihn erstmals im September 2012 nach seiner Freigabe, Höhepunkt wohl 2015 bis nach 2030. Man kann es gar nicht oft genug sagen: Deutschlands Große Gewächse sind zweifellos weltweit betrachtet die größten Schnäppchen der Neuzeit mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis aller Weltklasseweine – Tims Meisterwerke legen beredtes Zeugnis ab! Und John Gilman hat ja so recht und der Grand Cru aus dem Felseneck ist DER Beweis schlechthin: „Schäfer-Fröhlich 2011 a magic vintage!” DNA031111 „Schiefergestein – Selection Tino Seiwert”, Riesling trocken 2011 13% Vol. 23,93 €/l 17,95 € Tino Seiwerts Rieslingempfehlung des Jahres! Werte Kunden: Ich mache es ganz kurz! Tim Fröhlich hat eine Partie, bei der er zögerte, ob er sie denn in das Große Gewächs Felseneck geben könne oder nicht (Ich war vehement dafür, weil mir dieses Fass so gut schmeckte: „Das ist mein Wein”, sagte ich ihm!) exclusiv an Pinard de Picard gegeben. Und wir bieten daher erstmals in der Geschichte von Pinard de Picard eine Selection Tino Seiwert an (es ist ja „mein” Riesling), denn wir sind überzeugt, das wir hier ein spektakuläres Preis-Genuss-Verhältnis haben, das schlichtweg von keinem Riesling der Welt übertroffen werden kann. Das ist fast die gleich irre Qualität wie beim oben beschriebenen Großen Gewächs, der Preis eine einzige Provokation und der Wein ist ab sofort liefer- und trinkbar. Dieser edle Tropfen macht auch aus dem miesesten Wetter einen „geilen” Sommer! Potential für etwa 15 Jahre! Und ist geradezu ein Geschenk von Tim Fröhlich an die Kunden von Pinard de Picard. DNA031211 Bockenauer Riesling Kabinett „Schiefergestein” 2011 8% Vol. 18,53 €/l 13,90 € Gault Millau 2011: Dritthöchste Punktzahl Deutschlands in der Kategorie Riesling Kabinett: Ein elfenhaft schwebender, federleichter glockenklarer, tänzerisch verspielter Kabinett, unter Preis-Genuss-Gesichtspunkten unschlagbar in der ganzen Welt! Ein elfenhaft schwebender, glockenklarer, tänzerisch verspielter Kabinett mit sagenhaft leichten 8 Vol.%, ein emotional berührendes Unikat, dass zu den schönsten Rieslingen gehört, die im ganzen letzten Jahrzehnt in Deutschland gewachsen sind. Traumhafte Frucht küsst vibrierende Mineralität. Tinos Lieblings-Kabinett in 2011! 32

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.