Aufrufe
vor 7 Monaten

PINwand N° 296

  • Text
  • Verkostung
  • Weinverkostung
  • Winetasting
  • Weinhandel
  • Wine
  • Weine
  • Wein
Weinmagazin für Weinfreunde - Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinhändler des Jahres 2019

SPANIEN JUMILLA Bodegas

SPANIEN JUMILLA Bodegas Olivares Bodegas Olivares JUMILLA Ursprüngliches Spanien, unverfälscht und lecker! In Spanien herrscht in den eher unbekannten Anbauregionen eine ähnlich revolutionäre Aufbruchstimmung, wie kundige Weinliebhaber sie vor über 20 Jahren in Frankreichs Süden erstmals kennenlernten. Und ein wahres Kleinod aus dieser Schatzkammer lieben unsere Kunden schon seit Jahren: Es sind wohl die charaktervollsten Weine Südostspaniens, die Elena Selva in den ungewöhnlich hoch gelegenen Weinbergen (650–760 m über dem Meeresspiegel!) mit nordöstlicher Ausrichtung vinifiziert. Infolge dieser außergewöhnlichen Exposition der teilweise uralten Mourvèdrereben sowie der längeren Vegetationsperiode verfügen diese Weine über eine ganz ungewöhnliche Frische und Eleganz. Tagsüber scheint zwar die Sonne mit mediterraner Kraft, aber nachts kühlt es stark ab, so dass die extremen Temperaturunterschiede in dieser önologischen Enklave zu einer komplexen Aromenbildung führen. Das Resultat: „Sensationelle Schnäppchen“, so Parker! „Unter Preis-Leistungsgesichtspunkten zum Besten gehörend, was die iberische Halbinsel zurzeit zu bieten hat,“ so das hohe Lied von WeinPlus. Mehrfach 90 oder 91 Punkte von einem der seriösesten Weinkritiker der Welt sowohl für den Altos de la Hoya, den Panarroz und den Dulce Monastrell! Manfred Klimek stellte in der Welt am Sonntag einen Rotwein von Olivares vor, der so gut ist, dass es ihn zu diesem fast unmöglichen Preis eigentlich gar nicht geben dürfte! Doch wer macht’s möglich? Unser Paradegut Olivares. Proudly presented by Pinard de Picard! Zögern Sie nicht, werte Kunden, sondern lagern Sie diese Sinnenschmeichler kistenweise in Ihren Keller ein! 50 PINwand 296 | März 2019

Bodegas Olivares JUMILLA SPANIEN SLE010318 SLE010318 Olivares Rosado Olivares 2018 Rosado 2018 DV 13% Vol 7,86 €/l 5,90 € Feinster Rosado aus der Grenache-Traube Letztes Jahr feierten wir die bisherige Höchstwertung unseres Rosado-Wunders aus Jumilla. 90 Punkte vergab Vinous und urteilte: „Dieser Rosé hat die Reichhaltigkeit um es mit intensiven Gerichten aufzunehmen und Nervosität um solo genossen zu werden. Ein herausragender Weinwert obendrein!“ Und nun läuten wir die neue Rosésaison mit dem frisch eingetroffenen 2018er Jahrgang ein. Dieses Jahr ein reinsortiger Grenache, der ohne Monastrell auskommt. Das gibt ihm mehr Feinheit und Frucht als im Vorjahr. 2018 liefert ein Traumpaket: Dieser lachsfarbene Rosado duftet fein nach frisch geriebener Orangenschale und Erdbeeren, die von weißen Blüten umspielt werden. Dieser funkelnde Sommertraum der Bodegas Olivares strahlt eine Saftigkeit aus, die unvergleichlich ist. Er fängt das Aromenrad roter saftiger Früchte ein und wird im Abgang von pfeffrig-würzigen Aromen verfeinert, die wiederum durch einen Spritzer Zitronensaft abgelöst werden und ein ungemein frisches Gaumenerlebnis hinterlassen. Genau diese gelungene Mischung aus hedonistischer Sommerfrucht und zarter Würze macht ihn zu einem perfekten Rosado, der, wie Vinous-Verkoster Joshua Reynolds treffend anmerkt, sowohl Essen begleiten kann als auch solo eine perfekte Vorstellung abgibt. Traumstoff aus Spanien! Fruchtig, frisch und bis ins kleinste Detail ausbalanciert. DER Rosé-Hit zum völlig unmöglichen Preis! PS: Welche Klasse in diesem Rosado steckt, konnten wir bei unserer Arrivage-Verkostung selbst feststellen. Sogar ungekühlt und bei rund 16 Grad behält der Weine eine traumvolle Balance und unterstreicht damit eindrucksvoll das Talent unseres Paradeguts von der iberischen Halbinsel. Überzeugen Sie sich selbst! Zu genießen ab sofort, bis Herbst 2020. SLE010516 SLE010516 Situla, tinto Situla, 2016 tinto 2016 14% Vol 7,33 €/l 5,50 € Was für ein Verführer! Wenn Früchte hüpfen könnten, würden sie das tun. Reife Pflaumen und dunkle Süßkirschen dominieren in der Nase, insgesamt ein ganzes Füllhorn dunkler Beeren, dazu Anklänge an rote Paprika, Nelken, Zedernholz und Lakritze, für solch einen Alltagswein eine erstaunliche aromatische Fülle. Auf der Zunge geht dann erst recht die Post ab. Da tauchen wiederum die würzigen Noten wie Nelken und etwas Zeder auf und sorgen in Kombination mit den vielen Fruchtaromen von Waldbeeren und Kirschen für einen charmanten süßen Kick. Der Situla sprüht vor Lebenslust, geizt nicht mit seinem roten, fruchtigen Saft. Traumhaft trocken und doch so saftig, als würde man sich an flüssiger roter Frucht erquicken, vom Körper eher leicht und frisch und keinesfalls erschlagend. Einfach gigantisch, was dieser LeckerSchmecker in seiner Preisklasse bietet. Die Gewürznelke und ein Hauch roter Paprika zeigen sich bis in den Abgang. Was für ein Spaßbolzen, was für ein Verführer! Braucht zwar ein wenig Luft, dann aber tanzt er beschwingt und sauber im Mund und macht nichts als Freude. Zur Pizza, zum Steak, zum BBQ, zu jungem Käse und vielem mehr. Hat ein paar wunderbare Jahre in der Flasche vor sich. SLE010617 SLE010617 Tres Vinedos, Tres tinto Vinedos, 2017 tinto 2017 DV 14% Vol 8,66 €/l 6,50 € Monastrell zum Verlieben. Entwickelt sich zu Ihrem Lieblingswein von Olivares! Der ganze Orient betört die Nase. Kardamom, Kumin und süße Nelken, dazu reife Pflaumen und dunkelschwarze Kirschen. Sinnlichkeit hoch Zehn. Im Mund ein Feuerwerk an sinnlich süßer Trockenheit. Kirschen satt, Zwetschken, Nelken und ein Stück Lakritz. Die Zunge aufgeregt ob dieses eindrucksvollen Aromenspiels, der Saft so fruchtig wie auch würzig. Am Gaumen geradlinig, angenehm und seidig. Monastrell (Mourvèdre) für den sofortigen Genuss, da ist kein jahrelanges Warten mehr nötig, so zugänglich ist der Tres Viñedos. Fleischig steht der Tropfen auf der Zunge, spielt mit seiner süßen Würze und gibt nach und nach die reifen Kirscharomen frei. Bei aller Dichte aber ist der Wein gut gebaut, fein und kühl und frisch im Mund, geht niemals in die Breite, sondern füllt den Mund sehr elegant aus. Im Finale tauchen wieder süße Nelken und Lakritz auf, necken sich und sorgen für einen saftigen und langen Abgang. Ein Monastrell zum Verlieben, weil er gar so sexy ist und man ihn jetzt bereits mit größter Freude genießen kann. Monastrell für alle, die es gern verführerisch und sinnlich mögen. Gaumenfasching pur. Persönliche Empfehlung. Und ein Lieblingswein unserer Kunden! 51

Magazine 2019

Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.