Aufrufe
vor 10 Monaten

PINwand N° 284

  • Text
  • Tastingnote
  • Winetasting
  • Food
  • Wine
  • Weinfachhandel
  • Weinfachhaendler
  • Fachmagazin
  • Winzer
  • Wein
  • Weine
  • Riesling
  • Weingut
Weinmagazin und Weinkatalog des Weinfachhändlers Pinard de Picard - Erlesene Weine und Feinkost. Ausgabe März 2018

FRANKREICH CAHORS

FRANKREICH CAHORS Château Lamartine FSW080315 Expression, rouge 2015 13,5 % Vol. 35,86 €/l 26,90 € Einer der größten Weine aus Cahors! Gekeltert wird der reinsortige „Expression“ ausschließlich aus uralten, ertragsschwachen Malbecreben – und ist eine Weltrarität, die nur durch die außerordentliche Güte des Klimas im Bereich der Domaine Lamartine zu erklären ist: „Ein deutscher Kriegsgefangener pflanzte 1943 auf einer besonderen, 3 Hektar großen Parzelle Malbec-Stöcke, diese haben wie durch ein Wunder den verheerenden mehrwöchigen harten Frost von 1956 überlebt, dem damals 99 % aller Rebpflanzungen im Cahors zum Opfer fielen,“ erzählt der alte Patron Alain Gayraud voller Stolz. Diese wertvollen Trauben von alten Rebstöcken besten genetischen Ursprungs liefern heute die Basis für das komplett in neuen Barriques ausgebaute Flaggschiff der Domaine, einen der ganz großen Klassiker der Region. Für die führende französische Weinzeitschrift „Revue du Vin de France“ – sie widmete schon vor ein paar Jahren den südwestfranzösischen Weinen ein großes, euphorisches Special unter dem Titel „Das große Erwachen im Südwesten“ – war dabei der Expression schlicht der „größte unter allen verkosteten Weinen“. Auch im WEINWISSER durfte sich die Cuvée Expression in der Vergangenheit bereits über die Auszeichnung als bester Cahors-Wein freuen! Und was ist das für ein Anblick! Schwarz wie Tinte steht der Expression im Glas und duftet nach Pflaumen, Mokka und Graphit. Da ist richtig Dampf im Kelch und kaum steht der Tropfen auf der Zunge, nimmt er uns in Geiselhaft. Trocken und geradlinig ist er einerseits, ungemein saftig ist er aber auf der anderen Seite. Dunkelschwarze Früchte wie Johannisbeeren und Holunder führen das Kommando, eine edle Mokkawolke, die den Gaumen zärtlich einstreicht, erinnert an besten italienischen Espresso. Frisch gespitzter Bleistift (Graphit) ist zu schmecken, dazu typische Unterholzaromen wie morsches Geäst und auch ein wenig Herbstlaub. Das Gerbstoffkleid ist bereits jetzt in der Jugend sehr fein, kühl und samtig. Für einen jungen Cahors aus 2015 ist die eher eine Seltenheit und ein Indiz für die vorzügliche Arbeit, die auf Lamartine von Alain und seinen beiden Kindern geleistet wird. Reif und saftig ist die Frucht, die auf der Zunge druckvoll, aber alles andere als schwer wirkt. Klar, der Tropfen hat Kraft und Muskeln, doch schafft er es gekonnt, trotz all seinen maskulinen Anlagen fein und elegant zu wirken. Bekommt er Luft, dreht er richtig auf, wird fast schlank in seinem Wesen, ohne jedoch Charakter einzubüßen. Die Würze ist schlicht phantastisch, die Frucht schwarz wie die Nacht, das Mundgefühl die pure Lust. Das ist Malbec für die nächsten zehn Jahre und noch darüber hinaus. Ein Gigant! Lamartine vinifiziert Cahors vom Feinsten: Auf seinem Höhepunkt so elegant und aristokratisch, wie Bordeaux es gerne wäre, aber nur noch selten ist. Und dies zu einem Bruchteil des Preises, der im Bordelais verlangt wird! 24 PINwand 284 | März 2018

Château de Chainchon BORDEAUX FRANKREICH Château de Chainchon CÔTES DE CASTILLON „Es gibt sie noch – gute Bordeaux zum reellen Preis. Der Valmy gehört zu den besten Schnäppchen aus Bordeaux, und das zu kleinem Geld!“ Unser fast schon legendärer Geheimtipp vom rechten Ufer brilliert seit mehreren Jahren mit einer sensationellen Qualität, gegen die auch viele wesentlich teurere Grand Crus aus Saint Émilion in den beiden Traumjahrgängen 2015 und 2016 schlicht das Nachsehen haben! Ungemein spannend ist die Entwicklung in den Satellitenappellationen um Bordeaux, wo erstklassige Qualitäten zu derart günstigen Preisen produziert werden, dass der kundige Kenner, man mag es kaum noch glauben, selbst im Bordelais wieder „Schnäppchen auf Top-Niveau“ (FEINSCHMECKER) finden kann. Folgerichtig urteilt auch die ‚Revue du vin de France’, die renommierte französische Weinzeitschrift, dass die Appellation Côtes de Castillon, die mit ihrem erstklassigen Terroir unmittelbar an die berühmten Lagen von St. Émilion anschließt und mit einem identischen Mikroklima gesegnet ist, zu einem neuen El Dorado des rechten Ufers geworden sei, mit großartigen Qualitäten und noch sehr attraktiven Preisen. Und Parker fordert die Bordeauxliebhaber ausdrücklich auf, sich in dieser noch weitgehend unbeachteten Region nach attraktiven Alternativen zu den Hochpreisprodukten umzuschauen! Wenn man bedenkt, dass mit 2015 und 2016 nach dem Jahrhundertduo 2009 und 2010 auch noch zwei der schönsten Jahrgänge verfügbar sind, wird schnell klar, welche garantierten Genusstreffer man hier landet! FBX020116 Tradition, rouge 2016 14 % Vol. 11,93 €/l 8,95 € Unser absoluter Favorit und persönliche Kaufempfehlung zum sofortigen Genuss. Patricks Éresués großartiger Alltagswein ist alles andere als alltäglich! Und das zu einem äußerst sympathischen Preis, den man für derartig seriöse Qualitäten vielleicht aus dem Languedoc, jedoch schon lange nicht mehr aus dem Bordelais erwarten kann. Welch wahrlich singulärer Preis-Genuss-Knaller! Das liegt an drei Faktoren: Dem Winzer, der immer ausschlaggebendes Kriterium für die Weinqualität ist und dies vor allen anderen Kriterien. Dem Jahrgang 2016, der einige der besten Bordelaiser Erzeugnisse der Historie hervorgebracht hat, sogar noch vor dem als unschlagbar bedachten 2015er. Denn 2016 hat einen Hauch mehr Frische bei gleichem Potenzial. Und an dritter Stelle ist dann auch das großartige biologisch bewirtschaftete Terroir maßgeblich für diesen authentischen und für seine Preisklasse so herausragenden Wein! Welch animierend ® 25

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2017 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.