Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 283

  • Text
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Feinkost
  • Weinhandel
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weine
  • Pinot
  • Givry
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

ITALIEN TOSKANA

ITALIEN TOSKANA Poliziano der Tropfen darf sich mit Fug und Recht schlank nennen. Beeindruckend das Mundgefühl, das zwischen sauerkirschig und gerbstoffgriffig hin und her wechselt. Die Würze, die als Untermalung dient, ist subtil, mehr ahn- als schmeckbar und doch präsent. Im Finale plötzlich wieder etwas Pflaume, die sich unter die Kirschnoten mischt. Ein wunderbar feiner, leichter, wie auch frischer und süffiger Chianti, der sich für die Pasta förmlich aufdrängt und auch gute Wurst nicht vom Brett stößt. Alltagstropfen, der sich an die Küche anpasst und von dem man immer etwas Vorrat zuhause haben sollte. Einfach gut, sehr günstig und ausgesprochen köstlich. In England oder den USA würde man das jetzt wohl Best buy nennen! ITO120215 Rosso di Montepulciano DOC 2015 NK 13,5% Vol. 13,20 €/l 9,90 € So holt man sich Italien ins traute Heim. Dicke, saftige Kirschen, dazu eine Prise Kakao und verführerische Noten von Veilchen, diese Melange ergibt ein Parfum, welches die Nasenflügel zu verführen weiß. Schwarze Johannisbeeren drücken ihren Saft am Zungenrand aus, in der Mitte ist etwas Zimt und wieder viel schwarze Kirschen zu schmecken. Nelkenwürze sorgt für einen kurzen, süßen Stich und während man genüsslich den Rosso di Montepulciano durch den Mund kreisen lässt, legt sich am Gaumen ein ausgesprochen feiner Film an. Er ist kühl, man spürt das seidige Tannin, wie es sich abreibt und wie mürb es abfällt. Gibt man dem Tropfen Luft, kann man sehr schön mitverfolgen, wie er sich öffnet, immer feiner und auch eleganter wird, wie er trotz aller Griffigkeit sehr saftig bleibt und immer wieder diesen frechen süßen Stich absondert. So stellen wir uns einen Wein vor, den man täglich trinken möchte, über den man nicht lang reden muss, der einfach nur getrunken werden will. Zu Pasta, Wurst und Fleischgerichten. Oder einfach zwischendurch ein Schluck, weil die Flasche sowieso gerade offen ist und weil er Spaß macht. Italien so, wie es wirklich schmeckt. Nur unwesentlich teurer als der Chianti aus gleichem Haus, aber schon ein gutes Stück komplexer, vielschichtiger und daher eine Kaufempfehlung für alle Italienliebhaber. WineSpectator: 90 Punkte Parker: 90 Punkte „Dottore“ Federico Carletti, der nimmermüde Weinverbesserer: immer auf der Suche nach der nächsten Qualitätssteigerung! ITO120314 Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso 2014 NK 13,5% Vol. 25,33 €/l 19,00 € Knackig, flott und leicht verspielt. Ein echter Frechdachs. Tanz der Beeren in der Nase, Brombeeren, Waldbeeren und mittendrin Sauerkirsche, die Abwechslung ins Spiel bringt, dazu edler Tabak. Im Mund ein Wein, der rassig ist, der fein und frisch agiert, die Zunge sanft bestreicht mit reifen Waldbeeren, den Gaumen zart in kühle Seide hüllt. Der „Vino Nobile di Montepulciano 2014“ ist feiner, zarter als 2013, Sauerkirsche weit mehr im Vordergrund, agiler, temporeicher und auch frecher. Neckisch ist der Saft, der an den Zungenrändern abfließt, salzig-kräutrig ist das, lustig und belebend. Der Wein macht Spaß im Mund, fühlt sich schlank an, das Säurespiel ist schlicht stimulierend. Pas mal. Im Hintergrund sorgt eine feine Würze dafür, dass es vorne im Mund nicht zu kitschig wird ob dieser verspielten Fruchtigkeit. Wenn Rotwein knackig und rasant sein kann, dann ist es genau dieser hier. Verspielt ist auch das Finale, das ebenfalls von Sauerkirschnoten dominiert wird. Ein echter Frechdachs, dieser Italiener. Gönnen Sie ihm die Karaffe und genießen Sie ihn zu feinen Pasta- oder Fleischgerichten. Hat mindestens zehn wunderbare Jahre vor sich. ITO120414 „Asinone“ Vino Nobile di Montepulciano DOCG rosso 2014 13,5% Vol. 46,53 €/l 34,90 € Kniet nieder und saget „Danke“. Oh, da kommt Freude auf in der Nase. Reifer Saft von schwarzer Kirsche, Bitterschokolade und eine elegante Würze, die eine wunderbare Begleitung bildet. Welch edler Duft. Weich und füllig fließt der Asinone auf die Zunge, macht Druck, ohne schwer zu sein, verteilt im ganzen Mund den Saft der reifen Kirschen und schiebt dunkle Schokolade nach. Betörend, sündhaft, exzellent. Frische Pflaumen reihen sich ein, auch Brombeeraromen scheinen durch, und hinten im Mund ist frisch gemahlener Kaffee zu schmecken. Ein Fest für die Synapsen, ein Feuerwerk an unterschiedlichen Aromen, dabei aber immer fein und elegant. Nichts drängt sich vor, alles ist an seinem Platz, die Zunge steht im Saft, der Gaumen spürt den Hauch von Seide um ihn wehen, das Finale fruchtig, würzig, dicht und endlos. Sangiovese (100%) vom Feinsten. 3 Gläser im Gambero Rosso! 26 PINwand 283 | Februar 2018

Poliziano TOSKANA ITALIEN „Ein tiefer und kompletter Wein.“ Parker Ein Traum von Wein, ein Paradebeispiel für Balance und Harmonie im Mund. Wer diesem Tropfen ein, zwei Stunden in der Karaffe gönnt, der kniet im Anschluss vor ihm nieder. Staunen macht sich breit und man nimmt ehrfurchtsvoll zur Kenntnis, einen der besten Vino Nobile im Glas zu haben. Eine Referenz und deshalb auch ein „Must“ für alle Italien-Fans. Großer Wein für große Momente! Lieblingswein! ITO120515 „Le Stanze“ IGT rosso 2015 NK 14,5% Vol. 53,20 €/l 39,90 € 94 Punkte bei James Suckling! Ein ausgewachsener Charakterkopf. Fantastische Cuvée aus 90% Cabernet Sauvignon und 10% Merlot aus großem Jahr, ausgebaut in Fässern französischer Provenienz. Feiner Rauch liegt über wilden Beeren und kandierten Früchten. Betörend dieser Duft, verführerisch, höchst animierend. Auf der Zunge ein geniales samtig-feines Gerbstoffspiel. Man leckt sich permanent die Lippen, schmeckt schwarze Johannisbeeren und auch Brombeeren, findet Holz am Zungenrand und der erdige Charakter, den Le Stanze ausstrahlt, lässt staunen. Am Gaumen sehr fein und kühl und seidig. Wie überhaupt der Tropfen ein sehr frischer ist. Untermalt wird die violette Frucht von einer erdig-rustikalen Würze, die einerseits Schwung bringt und gleichzeitig dafür sorgt, dass die reifen Johannisbeeren nicht den Geschmackseindruck dominieren. Sie sorgt für die notwendige Balance und Harmonie im Mund. Die Gerbstoffe sind perfekt eingebunden und geben eine tolle Struktur. Benötigt jung getrunken unbedingt ein bis zwei Stunden in der Karaffe und schmeckt am besten zu herzhaften und auch deftigen Gerichten aus der toskanischen Küche. Geht aber auch gut zum Linseneintopf mit rustikalem Speck und Wurst, falls Italien im Kühlschrank mal gerade aus ist ;-) Ein Wein für alle, die's gern etwas „taffer“ mögen. Höhepunkt ab 2020 bis 2030. 27

Magazine 2019

PINwand N° 304
PINwand N° 303
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.