Aufrufe
vor 2 Wochen

PINwand N° 281

  • Text
  • Champganer
  • Bordeaux
  • Volxem
  • Gillot
  • Koch
  • Altesino
  • Pino
  • Moncuit
  • Desjourneys
  • Clavel
  • Ladubay
  • Thienpont
  • Fondreche
  • Wein
  • Weine
  • Riesling
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

ITALIEN PIEMONT Cantina

ITALIEN PIEMONT Cantina del Pino Gaumen fasziniert wieder die vibrierende rot- wie schwarzbeerige Frucht und diese einzigartigen mineralischen Noten nach heißen Steinen in einem Sommergewitter. Da schmeckt man förmlich die grandiosen Kalkböden dieser Traumlage, ganz ähnlich wie bei Klaus Peter Kellers Pinot aus dem Morstein! Mit enormer Eleganz und innerer Dichte und Kraft und einer ganz weichen Textur (welch sensibler, kaum spürbarer Holzeinsatz!) kleidet dieser Aristokrat den Gaumen vollständig aus und verharrt dort eine kleine Ewigkeit. Die meisterhafte innere Struktur und große Tiefe, begleitet von perfekt balanciertem Spiel und hervorragenden Tanninen machen diesen Ausnahme-Barbaresco zu einem Trinkgenuss, der viele Jahre höchste Freude bereiten wird. Den Nachhall dieses Weltklasse-Barbaresco vernehmen Sie noch Stunden später auf der Zunge! Zu genießen ab sofort, macht mit genügend Sauerstoffzufuhr schnell Spaß (wahrlich ein hoher Genuss schon an den winterlichen Festtagen!), Höhepunkt wohl zwischen 2020 und 2030+. Pino, IPI060413 Barbaresco Ovello, „Ovello“, rosso 2013 Barbaresco rosso 2013 14% Vol. 53,20 €/l 39,90 € Ovello oder Albesani? Albesani oder Ovello? Hin und her wogt die Diskussion, welcher die Nase vorne hat, und wenn ja, warum? Welcher ist feiner? Welcher strukturierter? Welcher dichter? Am Ende gibt es keinen eindeutigen Sieger, nur uneingeschränkte Begeisterung, sowohl für den etwas feineren Albesani als auch diesen Ovello: Welch ein grandioser Wein! Bei aller Kraft und majestätischen Fülle verspielter als fast alles, was Sie an großen 2013ern Barbaresco genießen können, ganz speziell auch aus dieser berühmten Sonnenscheinlage des Piemont. Während man an diesem verführerischen, rotbeerigen und mineralischen Meisterwerk mit seiner fast einzigartigen Balance und inneren Harmonie riecht und ihn danach wohlig-samtig auf der Zunge verspürt (mit seinen Anklängen an pralle Kirschen, Cassis, Rosenblätter, balsamische Noten und Feuersteinmineralien), sieht man vor seinem geistigen Auge die traumhafte Landschaft des Piemont in der milden Abendsonne weithin sichtbar auf einem in fahles Licht getauchten Berghügel leuchten. Gänsehautatmosphäre! Ist es nicht Terroircharakter in seiner schönsten Form, wenn ein Wein uns so deutlich an seinen Ursprung erinnert und den Durst der Seele stillt? Zu genießen ab Herbst 2019 bis nach 2030. WINESPECTATOR 97 Punkte! Gallina IPI060813 Barbaresco 2013 „Gallina“, – keine Infos Barbaresco 14,50 % rosso (evtl raus 2013 lassen) 14,5% Vol. 53,20 €/l 39,90 € Und jetzt auch noch das: Weingutsinterne Konkurrenz für die beiden besten Pferde im Stall. Aber, zum Glück: gänzlich anders in der Stilistik. Gallina ist eine nach Süden ausgerichtete Lage in Neive, von dort kommen in der Regel vollmundigere, reichhaltigere, mitunter sogar üppige Weine, und diesen lagenspezifischen Charakter spiegelt auch Renatos Gallina wieder: Dunkle Kirscharomen, Cassis, Pflaume (oftmals ein Ausdruck großer Reife), aber auch Waldbeeren wie Wacholder, Gewürze, Tabak, Leder, Rauch und Lakritze durchziehen diesen ausgesprochen komplexen und vielschichtigen Barbaresco, der deutlich dichter und konzentrierter daherkommt als Ovello oder Albesani. Generös und kraftvoll schreitet der Gallina daher, wirkt maskuliner und fester, die Frucht reifer, er verlangt etwas mehr Aufmerksamkeit, und er benötigt im Glas auch etwas mehr Zeit, bis sich die Gerbstoffe abgeschliffen haben, die man aber einfach mit Riechen überbrücken kann, gar köstlich die Aromenvielfalt, die scheinbar ohne Ende dem Glas entströmt. Hier kommen nun die Liebhaber kräftigerer Weine voll auf ihre Kosten mit einem Piemonteser Cru, der in sich einen Hauch südlichen Temperaments trägt. Ab 2018 bis Ende des nächsten Jahrzehnts. 36 PINwand 281 | Weihnachten 2017

Altesino MONTALCINO ITALIEN Altesino MONTALCINO Brunello 2012 – „Montalcino, der Auserwählte!“ – Parker „Welcome to the world of Brunellomania.“ – Parker, März 2017 „Der 2012er-Brunello-Jahrgang zeichnet sich durch gleichbleibend hohe Qualität aus. Niemals zuvor verkostete ich mehr herausragende Brunelli als in diesem Jahrgang!“ – VINOUS Manchmal sagt man uns ja nach, dass die Begeisterung mit uns durchgehe. Mag sein, mag sein, aber viele von Ihnen werden das Gefühl kennen, einen phantastischen Wein vor sich im Glas und zwei oder drei Schluck davon bereits gekostet zu haben, und schon ist der narrative Impetus so groß, dass er nur schwerlich zu zügeln ist. Dies soll heute einmal anders sein. Bei der Präsentation des 2012er Jahrgangs aus Montalcino wollen wir es uns erlauben, uns stillschweigend in unserem Stuhl zurückzulehnen, genussvoll einen weiteren Schluck der vorzüglichen Brunelli von Altesino den Gaumen entlanggleiten zu lassen und andere sprechen zu lassen. Denn was sich so alles in der euphorischen Berichterstattung über das Geschehen in und um Montalcino lesen lässt und was die mehr als zufriedenen Winzer zum Besten geben, könnte in der Tat aus unserer Feder stammen. 37

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2017 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.