Aufrufe
vor 2 Wochen

PINwand N° 281

  • Text
  • Champganer
  • Bordeaux
  • Volxem
  • Gillot
  • Koch
  • Altesino
  • Pino
  • Moncuit
  • Desjourneys
  • Clavel
  • Ladubay
  • Thienpont
  • Fondreche
  • Wein
  • Weine
  • Riesling
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH BORDEAUX

FRANKREICH BORDEAUX Château le Puy Puy, FBO420215 Château Le Puy „Émilien”, Château Le rouge Puy 2015 „Émilien“, rouge 2015 13% Vol. 42,66 €/l 32,00 € + FBO420215M Magnumflasche Château Le Puy „Émilien“, rouge 2015 MAGNUM 13% Vol 46,00 €/l 69,00 € Pure Freunde! Zum Verschenken oder bereits schon zu den Festtagen zu genießen….. Die singuläre Qualität des „Emilien“ von Le Puy findet ihren Ursprung auf herausragendem Terroir. Auf demselben Felsplateau, auf dem sich auch die prestigeträchtigen Güter von Saint-Emilion und Pomerol befinden, liegen die sorgsam gepflegten, biodynamisch bewirtschafteten (und auch zertifizierten, was gar nicht so selbstverständlich ist bei unseren französischen Freunden), kalk- und lehmhaltigen Weinberge unseres Château Le Puy, welches die zweithöchst gelegenen Weinberge der Gironde sind. Von diesem Hügel aus, der seit jeher aufgrund der exzellenten Weine „Hügel im Wunderland“ genannt wird, hat man einen wunderschönen Blick über das Tal der Dordogne. Der „neu“ gebaute Teil des Château le Puy wurde im Jahr 1832 vom Großvater des heutigen Patrons, Bartholomäus Amoreau, errichtet. Der ursprüngliche Teil stammt allerdings bereits aus dem frühen siebzehnten Jahrhundert. Umgeben ist das Château von einem gallischen Festungsgraben. Die Ureinwohner aus der Zeit von Asterix und Obelix haben auf diesem Gebiet Ihre Werkzeuge aus Feuerstein gefertigt und nicht selten findet man heute noch Reste von Feuerstein in den Weinbergen. So, wie die fabelhafte Mineralität in der Flasche, die uns an große rote Burgunder oder den legendären Morstein von Klaus Peter Keller denken lässt. Es ist der Kalk, der spricht! Werte Kunden: Viele von Ihnen haben Bordeaux in den letzten Jahren den Rücken gekehrt. Sei es wegen der Alkoholexzesse (teilweise über 15%), sei es der Preise wegen. Doch Sie können zurückkehren! Denn es gibt sie wirklich noch, die absoluten Spitzenweine des Bordelais zu attraktivstem Preis. Finesse, Eleganz, Frische, Balance und ein harmonisches Gleichgewicht aller Komponenten auf der jubilierenden Zunge verwöhnen unsere Sinne. Und das bei nur 13,0% Alkohol. Welch aristokratisches Gewächs, dem alles Überkonzentrierte, Marmeladige oder Pflaumige, das sich mittlerweile als ermüdender Modetrend in so vielen austauschbaren Bordelaiser Önologenweinen findet, völlig fremd ist. Stattdessen authentischer Ausdruck seines grandiosen, kalkhaltigen Terroirs. Aus den ca. 50 Jahre alten klassischen Edelreben Cabernet Sauvignon und Merlot, aus vorbildlich gepflegten Weinbergen, vinifiziert Jean-Pierre Amoreau einen sehr feinen, intensiv aromatischen Wein mit ausgeprägter Frucht und harmonischer Balance. In der Nase zeigen sich die noblen Aromen klassischer Bordelaiser Rotweine von einer fabelhaften Komplexität (rote und blaue Beeren, Cassis, Brombeere, Hagebutte, Flieder, noble Bitterschokolade und edle Gewürze wie Nelke und Muskatnuss), die in dieser Preisklasse schon ziemlich einzigartig sind. Diese ungemein feine, elegante, tiefgründige Cuvée verwöhnt danach die Zunge mit dezenten, cremigen, reifen Gerbstoffen sowie deutlichen Anklängen an betörende Schwarzkirschen, Cassis, Brombeeren, asiatische Gewürze und eine packende Mineralität vom Kalkstein. All diese zauberhaften Ingredienzien sind traumhaft verpackt in eine 12 PINwand 281 | Weihnachten 2017

Château le Puy BORDEAUX FRANKREICH seidene Textur. Ein ungemein feiner Wein voller Rasse und Eleganz und mit einem mineralischen, präzisen Kern auf der Zungenmitte. Was für ein nobler Wein mit einem tollen Potential, der balanciert und feinfühlig den Gaumen verwöhnt. Stellen Sie diesen „Grand Vin“ in eine Blindprobe mit wesentlich teureren Prestige-Gewächsen aus gleichem Jahrgang. Er könnte vinologische Weltbilder verändern! Die Weine von Le Puy und gerade auch die Cuvée Emilien sind uns eine echte Herzensangelegenheit. Sie sind in ihrer eleganten, finessenreichen Struktur die bordelaiser Seelenverwandten großer Weine aus dem Burgund und dem Piemont. So unglaublich wohltuend leise, unaufgeregt, emotional berührend, kleine Momente des Glücks. Wie reich werden wir beschenkt, wenn wir uns Zeit und Ruhe nehmen, um uns diesem schönsten Geschenk der Natur hinzugeben. Zu genießen durchaus schon an den kommenden Festtagen nach mehrstündiger Belüftung. Höhepunkt ab sofort bis nach 2030. Unsere Weine des Jahres 2017 Liebe Freunde von Pinard de Picard, die beiden folgenden Weine haben es wie keine anderen verstanden, Sie zu begeistern. Es sind die mit Abstand meistverkauften Weine unseres Sortiments in diesem Jahr. Kein Wunder eigentlich, denn die Qualität dieser fantastischen Tropfen aus unserer „Kinderstube”, dem Languedoc, ist schlicht und ergreifen herausragend für deren Preis. Unsere besondere Empfehlung an alle, die diese Weine noch nicht probiert haben: unsere begeisterten Kunden können sich nicht irren! FLA020515 Airés „Réserve“, Hautes, Minervois „Rèserve”, La Minervois Livinière, La rouge Livinière, 2015 rouge 2015 15% Vol. 13,26 €/l 9,95 € Parker: „True superstar, 92–94 Punkte!” Ein Geniestreich des stillen Stars des Languedoc! Für Gilles Chabbert sind Qualität und Nachhaltigkeit keine leeren Worthülsen, sondern gelebte Realität! Dunkelviolett steht der La Livinière Réserve im Glas, vollmundig ohne jede Schwere, mit perfekter Balance zwischen Kraft und Feinheit, kühl gewirkt, mit toller Struktur und einer für die Region ungewöhnlichen saftigen Eleganz, einem phantastischen Gerbstoffgerüst mit feinkörnigen, reifen Tanninen, welche das Feuer des Südens zügeln und, um bildlich zu sprechen, aus einem jungen, wilden, ungestümen (Land)-Mädchen voller Liebreiz eine Dame mit subtiler Schönheit werden lassen, bereits jetzt mit großem Genuss zu trinken und mit großem Entwicklungspotential. Im Vergleich zu den so beliebten Jahrgangsvorgängern (der Wein gehört seit Jahren zu unseren meistverkauften Weinen dieser Preisklasse!!) deutlich strukturierter und mit mehr Finesse. Lang anhaltend, extrem feingliedriger Nachklang, oder, um es in einem Wort zu beschreiben: GENIAL! Best ever! Superlative sind immer so eine Sache. Beim 2015er La Livinière gibt es aber nur eine Meinung, auch Gilles, eigentlich immer ein sehr zurückhaltender Zeitgenosse und kein Mann der lauten Töne, legt sich fest: Es gab noch nie einen besseren La Livinière. FRO050315 „Bastide de Miraflors“, Vieilles Vignes rouge 2015 14,5% Vol. 13,26 €/l 9,95 € Parker: „This wine is almost too good to be true, 94 Punkte!” „Zu gut, um wahr zu sein.“ Selbst Robert Parkers Verkoster scheinen ihren Sinnen kaum zu glauben, bei dem, was hier Nase und Mund gleichermaßen verzückt! Und deshalb gibt’s glatte 94 Punkte für einen französischen Wein unter 10 Euro! In der Farbe zeigt dieses Juwel des Midi ein tiefes, dichtes, undurchdringliches Purpur, das fast ins Schwarze übergeht und in der Nase ein komplexes Fruchtbouquet bietet, dabei ganz deutliche Anklänge an große, aber wesentlich teurere Nord-Rhôneweine evozierend: Betörende Düfte nach einer Wagenladung Cassis (das ist Syrah in Bestform!), geschmolzener Lakritze, schwarzen Oliven, Vanille und Veilchen und noblen Gewürz- sowie Tabakaromen. Eine großartige Demonstration des erstklassigen Terroirs, gepaart mit traumhaften Jahrgangsgegebenheiten in 2015! Welch betörende, reichhaltige Struktur am Gaumen, welch traumhafte Balance, welch packende Dichte und große Konzentration, gleichwohl unfassbar elegant, welche innere Balance, welch grandiose Saftigkeit und welch cremige Textur: Der faszinierend süßliche, aber auch wohltuend kühle, geschliffene Fruchtextrakt setzt sich bis in den lang anhaltenden Abgang betörend fort und umhüllt vollständig das Holz der neuen Barriques bester französischer Provenienz. Liebe Kunden: Freuen Sie sich auf einen authentischen Wein des Languedoc mit warmherziger Seele und mediterraner Ausstrahlung! 13

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2017 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.