Aufrufe
vor 11 Monaten

PINwand N° 279

  • Text
  • Winzer
  • Weinfachhandel
  • Wein
  • Weine
  • Domaine
  • Roussillon
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

FRANKREICH ROUSSILLON

FRANKREICH ROUSSILLON Domaine Boudau Am Gaumen: Mammamia! Samt in flüssig möchte man fast meinen, getränkt in reifer, saftiger Frucht von Waldbeeren. Sündhaft der Körper, der sich über die Zunge wälzt, diese Dichte, diese Essenz von Rot, einfach herrlich. Dazu Kaffee und feinste dunkle Edelschokolade, ein Hauch von Leder und ein paar getrocknete Kräuter. Da steht ein richtiger Kerl im Mund und zeigt wie Kraft und Saft geht, ohne dabei breit oder gar heiß zu werden. Dass dem so ist, dafür sorgt eine sehr lebendige Säure die dem Patrimoine seine Agilität verleiht. Am Gaumen griffig, dunkelrot und feinst geröstet. Das Tanninkleid grandios. Der Wein selbst höchst gefährlich, weil man sich allzu rasch in ihn “verguckt”. Was für ein Saft! Betörend ist diese süße Note, die sich durch den inneren Kern des Patrimoine zieht, diese Mischung aus reifen Waldbeeren, aus Cassis und Feigen. Der Tropfen füllt den Mund, ohne schwer zu sein, er ist würzig, ohne diese in den Vordergrund zu drängen. Er lässt dem dichten Saft der Frucht den Vortritt. Am Gaumen fasziniert er mit leichten Röstaromen frisch gemahlenen Kaffees und den Aromen allerfeinster Schokolade. Im Nachhall hält er endlos an, ist zuerst kirschig, dann geröstet und am Ende einfach eindrucksvoll. Der Patrimoine ist ein Verführer. Und was für einer. Geht an der Luft immer mehr aus sich heraus, wird immer feiner und auch mineralischer und lässt unmissverständlich wissen, dass er ein Wein für den Herbst ist. Er schmeckt nach Spätsommer, lässt den Herbst dank seiner Würze ahnen, erzählt der Zunge und dem Gaumen 18 PinWand 279 | Oktober 2017

Domaine Boudau ROUSSILLON FRANKREICH durch seine reifen Beeren wunderbar süße Geschichten und empfiehlt sich auch für kalte Wintertage. Ein Wein mit dem man es sich auf der Couch gemütlich macht, den man sich zu kräftigen Gerichten gönnt, oder ihn zur inneren Entschleunigung genießt. Auf jeden Fall ein kleines Juwel um schlichte Euro 16,95. Dafür gibt es viel mehr Wein als man sonst irgendwo bekommt. Tipp: Eine Stunde Luft ist perfekt, entwickelt sich in der Karaffe weiter. Mit 16-18º am besten. Zu Geschmortem, Eintöpfen, Wild und mehr ein ausgezeichneter Begleiter. Als Solist ein Tropfen für die Couch.” Bei so viel Liebe zu diesem großen Wein bleibt mir noch unsere besondere Empfehlung für diesen edlen Tropfen. Ein Schmeichler mit Frische und Finesse, der den ganzen Gaumen ausfüllt und zu sinnlichem Genießen einlädt. Hochqualitative reife Gerbstoffe binden sich perfekt ein in die animierende Säurestruktur dieses Weines, der zu den charaktervollsten und authentischsten seiner Region gehört, trägt er doch, großen Gewächsen aus dem Priorat nicht unähnlich, die Sonne des Südens und die Kraft seiner exponierten Lagen in sich. Und ich verrate Ihnen hier den spontanen Kommentar von Christina Hilker: „Geiler Stoff. Und das für den Preis! Traumhafter Begleiter zu Wild und Taube und für Naschkatzen zu edler Schokolade!“ Zu genießen ab sofort bis 2022+ FRO030415 VDN Rivesaltes sur Grains, Boudau, rouge Rivesaltes 2015 Grenat, Vin Doux Naturel, 15,5% Vol. rouge 2015 19,93 €/l 14,95 € Saft und Sinnlichkeit wünschen sich ein Schokoladendessert! Ein ,Coup de Coeur’ der Appellation Rivesaltes Grenat! Auch unser VDN Rivesaltes sur Grains hatte schon den 1. Platz eingenommen bei den ,Concours Saint-Bacchus’ als bester Wein der Appellation Rivesaltes! Phantastischer süßer Begleiter zu allerlei Desserts (wie warmer Schokoladenkuchen mit eingelegten Schattenmorellen, Nougat-Krokant-Mousse mit Brombeerkompott oder Mille-Feuille von Minzecrème und Bitterschokolade), zur Zigarre, zum Apéritif mit aromatischer Melone und rohem Schinken oder solo genossen zur Meditation bzw. zur Entspannung an kühlen Abenden nach des Tages Müh und Last. Diese ungemein preiswerte Alternative zu wesentlich teureren Portweinen hält sich geöffnet mühelos 2–3 Wochen in bester Form im Kühlschrank. Der totale Flash im Mund. Süßer Saft sowie nelkiger Rauch und reife Kirschen nehmen auf der Stelle die Zunge in Beschlag. Boudaus Rivesaltes nimmt einen sofort gefangen, verzückt mit seiner rauchigen Süße, die aber alles andere als nur banal süß ist. Vielmehr lässt sie dem Rauch und der Würze genügend Platz, um diesen ganz besonderen Herbstton zeigen zu können. Man nippt und nippt und will gar nicht mehr aufhören, weil dieses „likörige” Gefühl gar so betörend ist. Über den Gaumen fließt der Tropfen fast schon mürbe ab, zeigt deutlich dunkle Schokonoten und auch Waldbeeren geben sich ein Stelldichein. Der Abgang einfach sündhaft, saftig, rauchig-süß und endlos lang. Man ertappt sich, wie man sich gierig seinen Mund mit diesem Saft füllt und will auf der Stelle einen großen Schokokuchen haben. Oder Muffins, oder Pudding. Hauptsache dunkelbraun. Schwarzwälder Kirschtorte geht auch. Ich muss aufhören, sonst ist die Flasche leer. SÜNDE pur! Nur ein Glas noch! PS: Auch Christina Hilker, Deutschlands Sommelière des Jahres 2005, feierte in der Zeitschrift ‚Lust auf Genuss’ diesen Klassiker: „Die roten Süßweine von Boudau müssen den Vergleich mit hochkarätigen Portweinen nicht scheuen und überzeugen mit einem unschlagbaren Preis-Genuss-Verhältnis!“ 19

Magazine 2018

VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2017 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.