Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 272

  • Text
  • Freinkost
  • Champagner
  • Sekt
  • Rose
  • Rotwein
  • Weisswein
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
  • Seehof
  • Weingut
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

ITALIEN TOSKANA All

ITALIEN TOSKANA All Italian Allstars BARONE RICASOLI – TOSKANA Ein Traditionsgut. Das älteste Italiens! Ein Herzstück der Toskana mit absoluten Spitzenqualitäten. „Die Geschichte des Ricasoli-Guts ist mit der des Chianti Classico untrennbar verbunden“, lautet folgerichtig die Botschaft des Gambero Rosso. „Brolio ITO070614 Bettino“ Chianti Brolio, Classico Chianti rosso Classico 2013 rosso 2014 13% Vol. 18,53 €/L 13,90 € Brandaktuell von den Juroren des Gambero Rosso, Stefania Annese und William Pregentell, mit dem begehrten Oscar für das beste Preis-Genussverhältnis ausgezeichnet! Im FEINSCHMECKER Januar 2017 vom Italien-Kenner Jens Priewe gefeiert: Volltreffer ins Glas, solo, zu Pasta und bistecca alla fiorentina!“ Dieser Bestseller ist Bettino Ricasoli gewidmet, der die Rebsortenmischung des heutigen Chianti bereits im Jahre 1872 niederschrieb. Doch der war, wie Sie schon aus unserer Weingutsbeschreibung wissen, viel mehr als das: Zweimal Ministerpräsident des vereinigten Italiens (1861 und 1866), Gründer der Tageszeitung "La Nazione", Landwirtschaftsforscher und „Vater“ der ersten Produktspezifikation des Chianti. Unser „Bettino“ ist eine Hommage und tiefe innere Verbeugung für diese starke Persönlichkeit und interpretiert seinen unermüdlichen Willen, einen eigenständigen Chianti-Stil zu schaffen, der traditionell und bis heute zeitgemäß zugleich ist. Wenn mich ein Chianti emotional so richtig packt, dann gehen meine Gedanken auf Reisen. Meine Seele befindet sich in der Toskana. Bei Vollmond tauchen die Hügel in ein bleiches Märchenlicht und Dörfer, einsame Gehöfte und Zypressen zeichnen sich wie Scherenschnitte in die Nacht. Die Toskana kann man riechen in diesen Nächten („Da packt mich ein Verlangen“, sang dereinst Konstantin Wecker): Den schweren Duft des steinigen Bodens, den erdigen Morgendunst ihrer Wälder. Im Frühling das betörende Parfum aus Gärten und Olivenhainen, den wilden Lorbeer und die Süße der Akazienblüten. Den berauschenden Geruch des Herbstes, wenn die Traubenernte begonnen hat. Und schließlich den Wein, die Seele der Toskana. Es ist die süchtig machende Gesamtheit all der betörenden Sinneseindrücke, die Harmonie aller Einzelteilchen, welche den einzigartigen Charakter dieser großen Kulturlandschaft prägen. Gänsehautatmosphäre, unvergesslich in Hirn und Herz eingebrannt seit dem ersten Besuch! Und so begeistert mich auch dieser wunderbar preisgünstige Cru aus ganz großem Chianti-Jahr, der 18 Monate im großen, nur dezent schmeckbaren Holzfass lag und demnach eine Reifezeit wie die seit Jahren etablierten Prestige-Crus von Ricasoli besitzt. Enorm viel Eleganz, ein markanter Charakter, ein kräuterwürziges Parfum, frische Noten von reifen roten Beeren und dunklen Waldfrüchten, vibrierende mineralische Noten und ein enormes Potential zeichnen diesen aristokratischen Wein, eine Cuvée aus 90 % Sangiovese, 5 % Merlot und 5 % Colorino. Am Gaumen begeistert ebenfalls seine wunderbare Frucht, die balsamisch über die Zunge zu schweben scheint. In der Textur sehr elegant, erdig, frisch, mit perfekt integriertem Tannin, herzhaft saftig im langen Nachhall. Welch edle Rasse und große Eleganz! Zu genießen ab sofort bis 2022+ 32 PinWand 272 | März 2017

All Italian Allstars PIEMONT ITALIEN LUCIANO SANDRONE – PIEMONT Weiser Winzermagier, lebender Mythos und einer der großen Persönlichkeiten der Wein-Welt. Seine legendären Baroli gelten, Jahrgang für Jahrgang, als Inbegriff höchster Winzerkunst! Gambero Rosso: „Luciano Sandrone könnte man als beliebtesten Modernisten unter den Traditionalisten des Langhe-Weins bezeichnen. Wie alle ganz Großen des Weinbaus gelingt es ihm, seine Barolo-Selektionen zum Erzählen zu bringen. Von ihrer Herkunft berichten sie mit Kraft und Charakterstärke! Sie gehören unbestreitbar zu den weltweit bekanntesten und angesehensten Marken für Qualitätswein. Angefangen mit dem berühmten Barolo Cannubi Boschis 1989 und 1990, kannte die Ruhmesgeschichte des Hauses bis heute keinen Stillstand.“ Die 2012er Baroli werden von der Fachpresse unisono gefeiert: · Die zweit- und dritthöchste Punktzahl aller Baroli aus 2012 bei Parker und auch die dritthöchste Punktzahl bei Galloni! Das haben wir Ihnen schon im Herbst erzählt. · Brandaktuell mit 97 Punkten die zweithöchste Punktzahl im FALSTAFF. Wir legen Ihnen unsere letzten Kisten eindringlich ans Herz! IPI040512 Barolo Sandrone, „Le Barolo Vigne” „Le rosso Vigne” 2012 rosso 2012 14% Vol. 105,33 €/L 79,00 € 97 Punkte! – FALSTAFF Der prachtvolle Archetypus eines großen Barolo klassischer Machart! Vinifiziert nach dem urtraditionellen Konzept, große Lagen NICHT getrennt zu füllen, sondern ihre positiven Eigenschaften in EINEM großen Wein zusammenzufügen, indem man erlesene Trauben von vier der besten Terroirs zwar getrennt ausbaut, dann aber zu einer berührenden Cuvée zusammenfasst. Dieses barolische Urgestein betört mit seinem fabelhaft brillanten, feinen Parfum und einer grandiosen Finesse, Verspieltheit und Eleganz andererseits. Und welche wunderbare Reife in der betörenden Frucht, ein Markenzeichen seiner großen Terroirs, die sich mit einer faszinierenden Würze vermählt, welch packende Mineralität, welch aristokratische Struktur und welch traumhaft feine Tannine! Und eine Balance, die selbst dem Kenner Staunen abverlangt. Potential bis nach 2030. Der FALSTAFF hat eine liebvolle Hommage über einen der großen Männer des italienischen Weinbaus und seine legendären Baroli geschrieben. Wir zitieren gerne in Auszügen: „Sandrones schlichte, geradlinige Etiketten sind bei Weinliebhabern auf der ganzen Welt Kult. Spätestens seitdem der legendäre 1990 Barolo Cannubi Boschis von Parker mit 100 Punkten bedacht wurde, wurde aus dem Wein eine gesuchte Rarität und aus seinem Macher ein Star. Dabei lag das gar nicht in dessen Absicht. Luciano Sandrone ist ein bedächtiger, zurückhaltender Mensch, der sich vor allem in seinem Keller glücklich fühlt. Er wollte einfach einen Barolo machen, der seinen Vorstellungen entspricht, geschmeidiger und eleganter als viele der damals gängigen Barolos. Sein Vorbild war und ist ganz klar: Burgund. Die Eleganz, die er in seinen ersten Ausflügen ins Burgund bei den dortigen Weinen fand, wollte er auch in seinem Barolo wiederfinden. Wie vom Boden vorgegeben, ist sein Barolo auch stilistisch eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Eine Pflichtadresse für alle, die Barolo und die anderen Weine aus dem Piemont lieben!“ IPI040412 Barolo Sandrone, „Cannubi Barolo Boschis” „Cannubi rosso Boschis” 2012 rosso 2012 14% Vol. 113,33 €/L 85,00 € 97 Punkte! – FALSTAFF Der Jahrgang 2012 dieses legendären Cannubi ist ein phantastischer Wein in ganz klassischem Stil! Der Cannubi-Hügel, der unmittelbar am Ortsausgang von Barolo beginnt und sich sanft geschwungen mehrere Kilometer Richtung Norden hinzieht, ist eine der renommiertesten Barolo-Lagen. Er liegt geologisch in der Mitte zwischen der jüngeren Tortonianum-Zone, die vor allem La Morra prägt, und der wesentlich älteren Helvetikum-Zone, die die Lagen in Monforte und Serralunga charakterisiert. Cannubi Boschis befindet sich im weiter vom Ort entfernten Teil des Hügels und gehörte früher einmal der Familie Boschis, daher der Name. Die nach Süden bis Südosten geneigten Hänge bieten beste Voraussetzungen für die Nebbiolo-Rebe Hier vereinen sich alle positiven Eigenschaften: Kraft und Harmonie, maskuline wie feminine Eigenschaften, Ying und Yang. Dieser Weltklassewein gehört in jede große Weinsammlung! Zu genießen ab 2019 bis nach 2030. 33

Magazine 2019

Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.