Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 271

  • Text
  • Weisswein
  • Rotwein
  • Feinkost
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
  • Cusumano
  • Deuxcles
  • Weingut
  • Wein
  • Weine
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND PFALZ

DEUTSCHLAND PFALZ Weingut von Winning Von DPF050216 Winning, WIN WIN Riesling WIN Riesling trocken trocken 2016 2016 DV 12% Vol. 14,00 €/l 10,50 € Grandioser Winzer, grandioser Weinguts-Riesling mit einer hintersinnigen Wortbedeutung. Der je hälftige Ausbau im nur sehr dezent schmeckbaren Holz und im Stahltank ergibt Frische und Cremigkeit in der Nase und am Gaumen gleichermaßen. Welch knochentrockenes Prachtexemplar! Und trotzdem oder gerade deswegen ein sehr gefälliger Stil. Hoher Extrakt und Schmelz! Junge Reben aus besten Lagen, teilweise Große-Gewächs-Parzellen, zeichnen für die hohe Qualität verantwortlich. Gelbe süße Zitrusaromen, feine Gewürze, Stachelbeeren und reifer Weinbergspfirsich entsteigen dem Glase, ein leichter Touch von Mandarine und eine salzige Mineralität. Am Gaumen leichtfüßig, rassig und vibrierend aromatisch. Liebe Leut’: Schon der 2015er Win Win war ein Publikumsrenner, doch kein Zweifel, dass sein Nachfolger aus potentiell großem Jahr wenigstens genau so gut schmeckt oder gar noch besser ist, insbesondere wegen seiner grandiosen Frische. Ein wunderbarer Wein im Glase, insbesondere auch im Verhältnis zu dem, was er kostet. Wahrlich eine WIN WIN Situation für alle unsere Kunden und Liebhaber verführerischer Pfälzer Schmusekätzchen. Einfach lecker! WIN WIN 2016 schlägt gar 2015! Wetten? Liebe Kunden: Drei Rieslinge aus dem gefeierten 2015er Jahrgang können wir Ihnen ebenfalls heute noch anbieten, allesamt in bester Trinkverfassung! Von DPF051615 Winning, Dr. Deinhard Dr. Deinhard Forster Riesling Forster UK Riesling trocken UK 2015 trocken 2015 DV 12,5% Vol. 11,33 €/l 8,50 € Ein Diamant seiner Preisklasse aus dem grandiosen Jahrgang 2015! Von wunderbaren Parzellen aus dem Forster Ungeheuer (früher Ungeheuer Kabinett genannt, einer der Lieblingsweine der Stammkunden des Weingutes!), einer der Traumlagen deutscher Rieslingkultur, kommt unser Einstiegswein in die großartige Palette unserer von Winning Weine. Und was für einer! Wiederum Kategorie persönlicher Lieblingswein. Und warum ist das so? Weil dieser Riesling alles besitzt, was mein Herz begehrt: Saft, Würze, Ausdruck, Charakter, ein Aromenbündel gelber Früchte und weißer Blüten, vibrierende Energie, Schmelz, feine, salzige Mineralität (Feuerstein), Präzision – Des kundigen Rieslingliebhabers Herz: Was begehrst du mehr? Vielleicht die rassig-kühle Textur, die lustvoll die Zunge verwöhnt, die belebende Frische und das feinst strukturierte Säurespiel, das harmonisch abgepuffert wird durch einen wunderbaren Extrakt und eine hohe physiologische Reife. Und dann noch das tolle Aufspiel am Gaumen, das diesen süffigen Weißwein, der schon ab sofort Trinkvergnügen pur bereitet (was für ein betörender Terrassenwein an den kommenden warmen Frühlings- und Sommertagen), so traumhaft süffig macht. Liebe Kunden: Es ist sehr ungewohnt für diesen Preisbereich, geradezu großes Kino, einen Riesling mit soviel Struktur, Länge und Klasse zu finden. Er zeigt, wie dramatisch gut und preiswert deutscher Riesling sein kann. Eine noble Kontur in authentischem Forster Charakter. Eine großartige Visitenkarte von Stephan Attmann! Von DPF050315 Winning, Deidesheimer Deidesheimer Herrgottsacker Herrgottsacker Riesling trocken Riesling 2015 trocken 2015 DV 12,5% Vol. 19,33 €/l 14,50 € Hier wird Terroir sinnlich erlebbar! Das ist Beschwingtheit, Lebensfreude und Lebendigkeit! Ein Spitzenwein des „Riesling-Champions“, der aber deutlich niedriger im Preis liegt als die Großen Gewächse und nicht wenige davon mühelos an die Wand spielt. Ein wahres Schnäppchen! Das Erstlingswerk aus dieser grandiosen Lage, die zwischen den großen Gewächslagen ‚Kalkofen‘ und ‚Forster Ungeheuer‘ angesiedelt ist, sorgte schon im Vorjahr für erhebliches Aufsehen. Der erstklassige Weinberg steigt nach Südosten an und der Boden wird hauptsächlich von sandigem Lehm auf Buntsandstein bestimmt. Doch unter der unscheinbaren Oberfläche brodelt es gewaltig: Hier finden wir energetischen Kalk sowie Basalt, der diesem Spitzenriesling seine wunderbar tiefgründige Mineralität verleiht. Das ist ein echter Hammer! Und dann diese ungemein betörende, feinfruchtige (aromatische gelbe Früchte) und zart würzige Nase, so gekonnt unterlegt von floralen Noten (die mit Luftzufuhr immer stärker und verführerischer werden) und Feuerstein. Immer wieder Feuerstein. Dann Vervene. Und Minze. Und da wird mit Flaschenreife in den nächsten Monaten gar noch mehr kommen! Am Gaumen großes Kino – Das ist 2015 von seiner schönsten Seite! Welch tolle Textur auf der Zunge, verspielt, rassig und cremig zugleich und mit der Finesse seiner großen Lage gesegnet. Schmelz und Kraft und eine messerscharfe Präzision. Ganz hinten raus nochmals ein tolles vibrierendes Aufspiel. Langer mineralischer Nachklang! Wine Advocate: „Great wine!“ 26 PinWand 271 | Februar 2017

Weingut von Winning PFALZ DEUTSCHLAND Vor ein paar Wochen waren wir noch bei Stephan Attmann in der Ernte, jetzt können wir endlich die ersten 2016er genießen. Deidesheimer Herrgottsacker 2015: Hier wird Terroir sinnlich erlebbar! Das ist Beschwingtheit, Lebensfreude und Lebendigkeit! Ein Spitzenwein des „Riesling-Champions“, der aber deutlich niedriger im Preis liegt als die Großen Gewächse. Ein wahres Schnäppchen! Schon im Vorjahr ein verdienter Sieg bei der großen Verkostung „Best of Riesling 2015“ im Wettbewerb mit 1.837(!) Rieslingen, in der Kategorie ‚Bester trockener Lagenwein mit moderatem Alkoholgehalt‘. Wählen Sie bitte ein großes Glas, denn mit Luftzufuhr wird dieser Riesling immer besser! DPF050715 Ungeheuer Von Winning, Großes Ungeheuer Gewächs Großes Riesling Gewächs trocken Riesling 2015 trocken 2015 13% Vol. 94 Punkte im Sommelier-Magazin und im Vorjahr 94 Parker-Punkte! 37,33 €/l 28,00 € Mit das beste Preis-Genuss-Verhältnis der genialen Großen Gewächse Deutschlands in 2015! Fürst Bismarck prägte einst den Ausspruch: „Dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer!“ Und auch dieser 2015er dürfte ihn wohl in Verzückung geraten lassen, weilte denn der alte Reichskanzler noch unter uns. Die südostlich geneigte Hanglage dieses auf hartem Kalkfelsen und vulkanischem Basaltgestein gepflanzten Wingerts bedingt durch die optimale Erwärmung des steinigen Bodens die vorbildliche Ausreifung der Trauben und Ausbildung wunderschöner, fast schon wollüstig anmutender Fruchtaromen, ein ganzer Korb reifer Südfrüchte breitet sich in Nase und Mund gleichermaßen aus: Orangenzesten, Clementinen, Limetten, Mango, Papaya, rosa Grapefruit und und und… Welch orgiastische Fülle, aber auch dezente, leicht würzige und florale Noten sind wahrnehmbar, und dann, als Kontrapunkt, eine phantastische, straffe Mineraliät. Basalt und Kalk grüßen mit salziger Raffinesse und verleihen der überbordenden Fruchtfülle die notwendige Bodenhaftung und einen festen Grip. Was für ein balancierter, vielschichtiger, komplexer Wein, der einerseits total trocken ist, andererseits aber mit seiner immensen Fruchtsüße reizt, ein Bilderbuchwein mit gandiosem Schmelz und toller Länge, der alles in sich vereint, Kraft und Beschwingtheit, Frische und Saftigkeit, Fruchtfülle und prägnante Mineralität. Präsentiert sich schon jetzt in seiner Jugend erstaunlich zugänglich und gut. Ungeheuer gut. Ein großer Riesling der Pfalz mit der Präzision und Mundtextur bester burgundischer Chardonnays! Zu genießen ab sofort, am besten aus einem großen Glas! 27

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2017 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.