Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 260

Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN

DEUTSCHLAND RHEINHESSEN Weingut Seehof Seehof, DRH051915 Weissburgunder Weissburgunder trocken 2014 trocken „Edition Pinard de Picard“ 2015 DV 13% Vol. 9,27 €/l 6,95 € Tino Seiwert: „Sensationelles Preis-Genuss-Verhältnis. Das sprengt fast alle Maßstäbe!“ Großartiger Terrassen- und Spargelwein zu provokantest niedrigem Preis. Präzise, feinfruchtig (verführerischer weißer Weinbergspfirsich), mineralisch, frisch. Tolle Cremigkeit, und das ohne jegliche Schwere! Welch vibrierend lebendiger Wein mit traumhaftem Spiel und betörender Eleganz. Knochentrocken. Bei aller Präzision und Rasse auch ein verführerischer Schmelz. Könnte wieder unser Sommerhit des Jahres werden, aber leider gibt es viel zu wenig Flaschen dieses traumhaften LeckerSckmeckers, da es dieses eine spezielle Fuder war, das uns bei der Probe bei den sympathischen Fauths fast vom Hocker gehauen hat. Unfassbar viel Wein für wenig Geld! Coup de Coeur! DRH050215 Seehof, Westhofener Steingrube, Westhofener Auxerrois Steingrube, trocken Auxerrois 2015 trocken 2015 DV 13% Vol. 11,93 €/l 8,95 € Auxerrois wird wieder in! Auxerrois ist eine bis vor wenigen Jahren kaum noch nachgefragte uralte Rebsorte, die in der Stilistik ihrer feinrassigen Weine gewisse Ähnlichkeiten mit Pinot Blanc oder Weißburgunder besitzt. Rheinhessens neuer Winzerstar Florian Fauth (der selbst diese Titulierung in seiner wohltuend sympathischen Art weit von sich weisen würde) hat in einer großartigen Parzelle seiner kalkhaltigen ‚Steingrube’ einen wunderbaren Vertreter dieser Edelrebe in exemplarischer Qualität vinifiziert, den ich Ihnen, liebe Kunden, ganz besonders anempfehlen möchte. In der feinduftigen, erfrischenden Nase finden sich betörende Aromen von gelben Früchten, wie z.B. frisch geschnittene Ananas, florale Noten (Flieder) sowie eine herrlich würzig-mineralische Note (Feuerstein!). Dieser elegante Understatement-Wein für kundige Genießer ist ausdrucksstark im Geschmack, sorgt für ein saftiges, mineralisches Spiel auf der Zunge (je länger man den Wein im Mund hat, desto intensiver tritt die Mineralität in den Vordergrund) und die komplexen Aromen lassen uns offenen Auges träumen, über eine blühende Blumenwiese zu spazieren! Ein weiches, cremiges Mundgefühl macht den Wein zu einem verführerischen Schmeichler der Sinne und macht stets Lust auf den nächsten Schluck. Obwohl Florians Auxerrois wie stets eine hohe Eleganz aufweist, ist er in seiner Stilistik saftiger, fülliger und schmelziger als sein ebenfalls vorzüglicher Jahrgangsvorgänger: Dieser beschwingte, höchst trinkanimierende Tropfen mit seiner glockenklaren, „geilen“ Frucht, ist ein vorzüglicher Essensbegleiter und lässt wegen seiner inneren Balance auch solo getrunken keine Wünsche offen. Der Spargel, auch ein gebratener, wird vor Freude auf dem Teller Samba tanzen! Zweifellos: Die Steingrube ist ein Filetstück unter Florians großen Westhofener Lagen! Seehof, DRH051115 Spätburgunder Spätburgunder rosé, trocken 2014 rosé, trocken 2015 DV 12% Vol. 10,00 €/l 7,50 € La Vie en Rosé! Ein lachsfarbener Luxusrosé der absoluten Spitzenklasse voller Feinheit, Frische, Rasse, Cremigkeit und Mineralität aus traumhaft gereiften Pinot Noir-Trauben bester Rebanlagen. Dieser edle, fein ziselierte Wein ist meilenweit von dem entfernt, was heutzutage an belanglosen Billigrosés die Regale der Supermärkte füllt. Hier haben wir einen noblen Wein mit cremiger Säure, der solo getrunken Trinkfreude pur bereitet, aber auch seinen Platz an einer festlich gedeckten Tafel finden kann. Welch verführerischer, nobler Früchtekorb in den Aromen nach reifen Kirschen und roten Beeren (Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren, aber auch mediterrane Kräuter und Pfirsich), welch eleganter Schmelz und ein mineralischer Nachhall, von dem viele seiner Artgenossen nicht mal zu träumen wagen. Dezent lachsfarben lacht er uns aus dem Glase an und knochentrocken (nur ca. 3g Restzucker) und traumhaft niedrig im Alkohol (nur 12% Volumenprozent!) verführt er zum stetigen Zechen. Werte Kunden: Wir haben hier definitiv einen der schönsten Sommerweine des Jahres im Glas – und dazu den perfekten Begleiter für jede sommerliche Grillparty. Wir küren daher Florians die Zunge liebkosenden 2015er wiederum zu unserem Lieblingsrosé aus Rheinhessen! Seit Jahren unser Lieblingsrosé aus Rheinhessen! PS: Wie sehr Seehofs Rosé die Menschen begeistern kann, zeigte auch Florians grandioser Erfolg bei der Fussball-Frauen-WM in Deutschland: Bei einer großen Auswahlprobe, an der sich 150 Deutsche Weingüter beteiligten, wurden die besten Weine in einer strengen Blindverkostung ausgewählt und zur FIFA-WM ausgesucht, die in den VIP-Bereichen aller WM-Stadien ausgeschenkt wurden. Darunter, zu unserer großen Freude, unser traumhaft leckerer Rosé des Weinguts Seehof! 34 PinWand 260 | März 2016

Weingut Seehof RHEINHESSEN DEUTSCHLAND DRH052015 Seehof-Liter, Seehof, Seehof-Liter trocken trocken 2015 2014 DV 12,5% Vol. 6,90 €/l 6,90 € Unser Liter-Wein des Frühlings und Sommers! Die Einstiegsdroge in die magischen Weinwelten des sympathischen Florian Fauth. Eine Cuvée eines rassigen Rieslings von jungen Reben aus der Große-Gewächs-Lage Aulerde und einer wunderbaren Partie Müller-Thurgau brilliert mit verführerischen Aromen in einer feinen Duftigkeit, die an weißen Weinbergspfirsich erinnert. Die feine Pikanz am Gaumen, die durch betörende Aromen von weißen Blumen gestützt wird, die feine, rassige, erfrischende Säure, vermählt mit der Stoffigkeit des Mülller-Thurgau und die gerade einmal 12% Alkohol lassen ihn zu einem animierenden Weißwein werden, der sich perfekt für die Terrasse an warmen Sommertagen oder als Begleiter zur leichten Küche eignet. Nicht groß einlagern – diesen leichten, beschwingten Frühlingstanz in diesem Jahr einfach öffnen, wegzischen und genießen! DRH050115 Riesling Seehof, Riesling trocken, trocken, „Edition „Edition Pinard de Pinard Picard“ de Picard“ 2015 2014 DV 12,5% Vol. 10,53 €/l 7,90 € Der meist verkaufte Riesling unseres Programms! Der köstliche Gutsriesling von Florian, der überwiegend von erlesenen Trauben aus der großen Westhofener Lage Kirchspiel stammt (dazu einige Partien aus der Aulerde, dem Morstein sowie dem Rotenstein – einer Lage auf einem Hochplateau, die immer etwas langsamer reift und damit spät geerntet werden kann), demonstriert beispielhaft sein großes vinologisches Können. Und da wir von dieser hohen Qualität absolut begeistert sind, haben wir uns wie in den Vorjahren im Keller ein Fass aussuchen dürfen, das uns wegen seiner betörenden Frucht und Würze, seiner Mineralität, seiner Balanciertheit und inneren Harmonie (bei auch gerade einmal 12 Volumenprozent Alkohol) besonders gut gefiel und haben uns dieses Juwel wiederum als Edition Pinard de Picard exklusiv abfüllen lassen. Unsere Edition erinnert uns stark an den fabelhaften 2011er, allerdings mit noch mehr trinkanimierender Frische! In der animierenden fasziniert eine herrlich saftige, rassige, feine Frucht mit Anklängen an weiße Blüten, Aprikose, reifen Apfel und gelben Weinbergspfirsich, traumhaft unterlegt mit feinem mineralischen Spiel (Hier scheint geradezu der vibrierend-energetische Kalkstein wie in Stein gemeißelt!) und einer zart pfeffrigen, kräutrigen Würze. Am Gaumen verspielt, rassig, gleichwohl anschmiegsam, ein geradezu zärtlicher Riesling also, der lustvoll über die Zunge läuft, extrem süffig, immer wieder faszinierende Aromen von gelbem Steinobst freigebend, eine belebende Frische und ein feinst strukturiertes Säurespiel, das harmonisch abgepuffert wird durch einen wunderbaren Extrakt und eine hohe physiologische Reife. Foto: Justyna Reiss Tolles Aufspiel am Gaumen! Mit feiner, salziger Mineralität, die ihn so traumhaft süffig macht, beweist er noble Kontur in authentischem Westhofener Charakter. Ein Aushängeschild für Florian Fauth und seine ungemein dynamische Region Rheinhessen und in der Einstiegsklasse deutscher Rieslinge. DER Referenzwein schlechthin mit einem unschlagbaren Preis-Genuss-Verhältnis. 35

Magazine 2019

Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.