Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 246

  • Text
  • Winzer
  • Feinkost
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine („Da

Erlesene Weine („Da packt mich ein Verlangen”, sang dereinst Konstantin Wecker): Den schweren Duft des steinigen Bodens, den erdigen Morgendunst ihrer Wälder. Im Frühling das betörende Parfum aus Gärten und Olivenhainen, den wilden Lorbeer und die Süße der Akazienblüten. Den berauschenden Geruch des Herbstes, wenn die Traubenernte begonnen hat. Und schließlich den Wein, die Seele der Toskana. Es ist die süchtig machende Gesamtheit all der betörenden Sinneseindrücke, die sanfte, allumfassende Harmonie, welche den einzigartigen Charakter dieser großen Kulturlandschaft prägt. Gänsehautatmosphäre, unvergesslich in der Seele verwahrt. Und hier finden wir eine feine, betörende Riserva in einer Stilistik wie in der guten alten Zeit. Ohne Holzorgien und bei aller Fülle ohne marmeladenartige Opulenz! Aber reichhaltig und dicht, mit einer kühlen, balancierten Säure-Struktur. Irre Aromen: intensive Veilchen, schwarze Beeren, Brombeeren, Cassis, balsamische Noten, orientalische Würze, dazu Bourbon-Vanilla und Kaffeebohnen. Tolle Harmonie. Welch begeisternde Riserve zu einem sympathischen Preis von vorgestern! SALADINI PILASTRI – MARKEN Geniale Bio-Weine in dramatischer Qualität und „ein Highlight für Schnäppchenjäger” (Parker). IMA010113 Rosso Piceno 2013 (Bio) 12,5% Vol. 7,87 €/l 5,90 € Er läuft und läuft und läuft... Unser „kleiner” Wein mit den großen Schlagzeilen: „EIN BIO-ITALO-TRAUM ZUM NIEDRIGSTPREIS! DER HELLE WAHNSINN.” (Tobias Treppenhaue (Weinlakai), im WEINWISSER). Und Treppenhauer urteilt weiter: „Eine solche Qualität für etwas über 5 EUR zu erhalten ist schlichtweg der helle Wahnsinn. Es ist der perfekte ,Alltags-Allrounder’, der sowohl solo getrunken klasse ist als auch zum Essen hervorragend passt.” Soweit die begeisterte Stimme vom Weinlakai. Und Jens Priewe, eine Ikone des Wein-Journalismus, jubiliert: „Dieser Rotwein ist kein Geheimtipp mehr. Viele Liebhaber körperreicher, tieffruchtiger Weine haben den Rosso Piceno aus dem Weingut Saladini Pilastri schon für sich entdeckt. Zu verführerisch ist sein Geschmack, zu bescheiden der Preis, als dass er lange unentdeckt bleiben würde. Ein frischer, nach Kirschen, Brombeer und Kompott schmeckender Roter, der keinen Flecken am Gaumen unberührt lässt und bei dem man ein ganzes Mahl lang verweilen kann. Ich empfehle, den Wein mit kühlen 16° Celsius zu trinken, etwa zu Spaghetti Carbonara, gegrillter Hähnchenbrust oder einer Minestrone. Einfach und herzhaft – wie der Wein.” Von Steven Tanzer zudem mit 90 Punkten gefeiert! Eine sensationelle Bewertung angesichts seines so bescheidenen Preises! Nicht zuletzt wird dieser grandiose Lecker-Schmecker aus biologischem Anbau auch von Robert Parker zu den „größten Schnäppchen der gesamten Weinwelt” gezählt. Barbaresco – Bruder im Geiste und im Herzen unserer großen Baroli CANTINA DEL PINO – PIEMONT Weltklasseweine aus Barbaresco, dem Herzen des Piemont und grandiose Alltagsweine-de-luxe in Referenzqualität! Im Jahrgang 2009 verwies Cantino del Pino in großer WINE SPECTATOR-Verkostung mit der höchsten Note selbst den 5 mal so teuren Wein von Angelo Gaja souverän auf die Plätze. In der letzten Pinwand haben wir Ihnen die hoch bewerteten Weltklasseweine unseres Piemonteser Kleinods vorgestellt: Der „normale” Barbaresco erhält schon 94 Parker-Punkte (bei einem Preis von 29,80 Euro, der ebenfalls ausgezeichnete Gaja mit der gleichen Punktzahl kostet ca. 120 Euro). Und der grandiose ‚Ovello’ erhält die zweithöchste Punktzahl aller Barbaresci, kostet bei uns 39 Euro. Der mit einem Punkt weniger bewertete, wiederum ganz ausgezeichnete Gaja Costa Russi kostet ca. 250 Euro. Wären Sie 34

Erlesene Weine einverstanden, werte Kunden, die Barbaresci von unserer Cantina del Pino zusammen mit den Barolos von Burlotto als die größten Weinwerte des Piemont zu bezeichnen? Echter Schnäppchen-Alarm! Und genau die gleich spektakulären Qualitäten finden wir bei den grandiosen Gewächsen in traditionell-klassischem Stil, aber eine Preisklasse darunter, die wir Ihnen heute ganz besonders anempfehlen möchten! Und wer ist der Vater all dieser Erfolge? Renato Vacca ist es, ein sympathischer, dem handwerklichen Ethos verpflichteter Winzer, der mit die besten Lagen seines weltberühmten Anbaugebietes besitzt: Exzellente Weinberge in den Lagen Straderi, Gallina, Ovello in Barbaresco und Albesani, eine mythische Lage auch dank Bruno Giacosa und seinem legendären Santo Stefano. Alle Rotweine der Cantina del Pino sind unverwechselbare Unikate, elegante, aristokratische Weine (hierin ein Ebenbild ihres gleichwohl ebenso sympathischen wie weltoffenen Erschaffers), die durch feinste Frucht, kraftvolle Klarheit und betörende Eleganz faszinieren. Traditionelle Referenzweine für unbeirrt auf die Flasche umgesetzte piemontesische Authentizität. Salute! IPI060613 Dolcetto d'Alba, rosso 2013 13% Vol. 15,93 €/l 11,95 € Welch hedonistischer Tropfen, der die Herzen eines jeden italophilen Weinliebhabers höher schlagen lässt. Welch saftiger, verführerischer Dolcetto mit einem phantastischen Preis-Genuss- Verhältnis! In der sinnlichen Nase ein einladender tiefdunkler Duft nach reifen Himbeeren, Veilchen und roten Kirschen, feinst unterlegt mit einer betörenden floralen, pikant pfeffrigen und tabakigen Note. Und auch am Gaumen ist sie wieder da, diese betörende, extraktsüße Frucht mit den gespeicherten Aromen des piemontesischen Sommers und Herbstes. Dabei ungemein saftig, ein Charmeur und Schmeichler der Zunge, bei aller faszinierenden vibrierenden, kühlen Frische (das ist in Südeuropa DAS Signum des Jahrgangs!) und bemerkenswerten Struktur traumhaft geschmeidig und wunderbar harmonisch balanciert mit einem lebendigen Frucht-Säure-Spiel, das im eleganten Körper lange nachklingt. Schmeichlerischer Nachhall mit runden, cremigen Tanninen. Zum Hineintauchen schön. Salute! Zu genießen mit größtem Vergnügen ab sofort bis ca. 2018. Tino Seiwert: „Definitiv der beste Dolcetto bisher von unserer Cantina del Pino. Und einer der schönsten Dolcetti, die ich jemals getrunken habe!” IPI060113 Langhe Nebbiolo, rosso 2013 13,5% Vol. 21,27 €/l 15,95 € Definitiv die Qualität vieler hochpreisiger Barbaresci. Feinheit und Finesse pur! Die Reben für diesen genialen Nebbiolo stehen allesamt in den besten Barbaresco-Lagen unseres Traditionsgutes und kommen von den jüngeren Reben dieser grandiosen Terroirs. Dieser wunderbare Tropfen hat mir bei der Verkostung schier die Sprache © LOOK-foto verschlagen, so sehr ragt er qualitativ aus der Masse gleich- und gar höherpreisiger Piemonteser Weine heraus. Das ist schlichtweg grandiose und hoch elegante Barbaresco-Qualität, die bei anderen Spitzengütern auch unter diesem Label abgefüllt würde, bei unserem Qualitätsmagier Renato jedoch unter dem schlichten Rebsorten-Etikett zu völlig unmöglichem Preis vermarktet wird! Welch betörendes, authentisches piemontesisches Urgestein! Ungemein fein im aristokratischen Bukett (betörender Kirschenduft und Anklänge an rote und schwarze Beeren, delikate florale Noten wie Rosenblätter und Veilchen sowie zart würzige Aromen wie Zimt und Vanille). „Meilenweit entfernt von barriquegeschwängerten modernen Weinen, die keinen Ursprung, keine Heimat, keine Seele erkennen lassen. Wie dieser betörende Langhe, genau so schmeckt und riecht es im Piemont!” So habe ich einmal den Nebbiolo unseres Bestsellers von Burlotto charakterisiert. Und diese Worte treffen ebenso zu auf Renatos etwas cremigere, fülligere Version seines Heimatweins! Dieser LeckerSchmecker ist zweifellos auf Augenhöhe mit vielen seiner gerühmten, aber wesentlich teureren „Brüder“ aus Barbaresco. Zu genießen ab sofort, gewinnt enorm mit Luft im großen Glas, Höhepunkt 2016 bis 2020+. Parker zum (fast) gleich guten Jahrgangsvorgänger: „It is a fabulous value.” 35

Magazine 2019

PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.