Aufrufe
vor 1 Jahr

PINwand N° 233

  • Text
  • Weingut
  • Winzer
  • Weine
  • Wein
  • Pinard
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine Bella

Erlesene Weine Bella Italia! Auf den sanft geneigten Hügeln wachsen einige der betörendsten Weißweine des europäischen Südens, in der fruchtbaren Ebene, die sich im Hintergrund abzeichnet, wird unsägliche Plörre produziert, die das Image des Soave mit Füßen tritt. IVE020112 Soave Classico, DOC bianco 2012 12% Vol. 13,20 €/l 9,90 € Der Inbegriff des Soave! Eine Stilikone! Als Einstiegswein zu äußerst sympathischem Preis geradezu eine Provokation! Gekeltert aus besten, bis zu 60 Jahre alten Garganegaund Trebbiano-Reben aus exzellenten Weinbergen der Familie Pieropan im Herzen des Soave Classico Gebiets. Endlich mal wieder ein faszinierender Weißwein aus Italien, der nicht die übliche banale Frucht-Retorte ins Glas bringt, sondern unverwechselbar und souverän dem Charakter seiner Herkunft und seiner autochthonen Rebsorte huldigt. Dieser betörende, ungemein frische Classico liefert einen dezent gelb getönten Wein, dessen Parfum alles andere als oberflächlich italienisch fruchtig wirkt; er duftet vielmehr komplex würzig, mineralisch und betörend intensiv nach Zitronengras, nach Kirsch- und Holunderblüten, nach Weißdorn und Flieder, nach Birne, Akazie und weißem Pfeffer. Oder, wie Aurélie Botton beim Verkosten begeistert ausrief: „L’espressione più fresca e giovane di Soave Classico”! Und dann am Gaumen: Welche Frische und welches Spiel! Vermählt mit angenehmer Fülle auf der Zunge und einer tollen salzigen Mineralität! Bleibt lange im Mund und endet in einem kühlen, würzigen Abgang. Seine für einen mediterranen Wein vorbildliche Säure macht ihn strukturell zu einer der spannenden Weinpersönlichkeiten Italiens, die solo getrunken wegen seiner „Süffigkeit” und als universeller Essensbegleiter die Maßstäbe definiert. Zu genießen ab sofort bist 2016. Schlicht ein Traum von Soave! IVE020211 „Calvarino”, Soave Classico DOC bianco 2011 12,5% Vol. 19,93 €/l 14,95 € „Das gewohnte Rassegeschöpf ist der Calvarino, der zu einer frischen und zugleich komplexen Nase einen ausdauerstarken und griffigen Geschmack” (Gambero Rosso) von beeindruckender Statur offenbart. „Schuld” daran ist seine Herkunft: ‚Calvarino’ ist ein historischer Weinberg aus einer der besten Parzellen der Soave Classico Region und wurde von der Familie Pieropan etwa 1900 gekauft. Er bildet heute das Herz des Familienbesitzes. Und einer der berühmtesten Italienexperten der Welt ist begeistert. James Suckling urteilt: „This is very pure mineral and pear pie aromas. Creamy too. Full body, with intense flavors of sliced pears and apple with a finish of lively acidity thar turns to white pepper and baselt. 92/100 Punkte”. IVE020311 „La Rocca”, Soave Classico DOC bianco 2011 13% Vol. 29,07 €/l 21,80 € Der weiße Burgunder Venetiens! Die legendäre Lage „La Rocca” befindet sich auf dem Berg Monte Rocchetta, knapp unterhalb der mittelalterlichen, von den Scaligern erbauten Burg (Berg und Burg zieren auch unser Umschlagbild), mitten in Soave. Die Ernte der Trauben erfolgt so spät wie möglich (Ende Oktober, wie großer deutscher Riesling), um die einzigartige Komplexität und Aromatik einzufangen, die diesen reichhaltigen 26

Erlesene Weine Wein so besonders machen. Hier haben wir schlicht den Burgunder Venetiens im Glas, zu einem Bruchteil der im Burgund geforderten Preise! So hat auch der Gambero Rosso eine Verkostung renommierter Bourgogne Blanc gemacht und der ‚Rocca’ hat den 2ten Platz belegt! Ich selbst sehe ihn stilistisch nahe bei einem Grand Cru aus Corton-Charlemagne. Welche komplexe, feine Nase, welche Rasse und Frische und kühle, salzige Mineralität, welch grandiose Finesse und Leichtigkeit auf der Zunge. Grandioser Nachhall. Eine Hommage an sein phantastisches, kalkhaltiges Terroir. Schon lange hegten die beiden Brüder Andrea und Dario Pieropan, Herz und Seele der Domaine, heimlich ihren „sogno rosso”! Dann erwarben sie nach intensivem Suchen großartige Lagen auf hoch gelegenen Hügeln im Herzen von Valpolicella und vinifizieren seit wenigen Jahren zwei Rotweine, die heute schon legendären Ruf besitzen und ihr wunderschönes Terroir in der Flasche geradezu zum Leuchten bringen: IVE020411 „Ruberpan”, Valpolicella Superiore DOC rosso 2011 (Bio) 13,5% Vol. 21,20 €/l 15,90 € Ein Valpolicella Superiore vom Feinsten aus zertifiziertem biologischen Anbau! Welch Feinheit und Charakter, welche Tiefe und Verspieltheit, welch ausgewogener Tropfen mit einem geradezu tänzerischen Stil! Beste Kalk- und Lehmböden im Val d’Illasi auf einer Höhe von 350 bis 500m ermöglichen zum einen dem Betrachter einen spektakulär schönen Ausblick und „spendieren” zum anderen in den heißen Sommernächten den autochthonen Träubchen (Corvina Veronese, Rondinella Corvinone und Croatina Veronese) aromenbildende Kühle. Das Resultat ist ein nobler Italiener von erlesener Güte. Dieser charaktervolle, feine, tief würzig-mineralische Wein betört in der Nase mit seinen saftigen Aromen nach roten und blauen Beeren, nach Walderdbeeren und Amarena-Kirsche sowie seinen begeisternden Anklängen von edler Bitterschokolade, schwarzem Pfeffer, roten Rosenblüten und frischen Zwetschgen. Und dann am Gaumen: Welch überzeugende, emotional berührende Antwort auf Uniformität in vielen venetianischen Gütern auf hohem, aber letztendlich langweiligem Niveau! Welch ein Reichtum an erdverbundener Würze! Man kann sie förmlich riechen, die warme Erde in lauen italienischen Sommernächten! Eine solch geballte Ladung an Frucht und Terroir mit perfekt strukturierten Tanninen, einer tiefen Mineralität und einer erfrischenden Säure ist von Referenzqualität in Valpolicella! Tief rubinrot steht dieser verführerische, bei aller Eleganz und Schmelz auch durchaus intellektuell fordernde Wein ins Glas, bei aller Dichte und Konzentration langweilt keinerlei marmeladige Überreife, stattdessen verwöhnt eine saftige, herrlich kühle Frucht den Gaumen. Veilchen, viel Würze, noble Bitterschokolade, wilde Kräuter und mineralische Noten im kräftigen, langen, intensiven Nachhall ergeben Biss, Frische und pures Trinkvergnügen. Ein traumhafter, betörender Valpolicella mit Aura und Komplexität: Prächtige Aromen, feine Duftigkeit und spröder Charme. Salute! Zu genießen ab sofort, am besten zwei Abende lang aus der geöffneten Flasche (gewinnt enorm mit Luft!) bei ca. 15 bis 17° C, Höhepunkt Herbst 2014 bis 2018+. IVE020510 „Vigna Garzon”, Amarone DOCG rosso 2010 16,5% Vol. 46,60 €/l 34,95 € Ein großer Amarone ist von singulärer Stilistik, eine ureigene geschmacklich Welt im Konzert der besten Weine Italiens! Und Liebhaber italienischer Tropfen wissen: Ein Amarone ist stets ein mächtiger, majestätischer Wein. Aber Pieropans eigenständige Version wird darüber hinaus durch eine packende Mineralität und eine grandiose Frische, durch eine vibrierende Energie also, gekennzeichnet. Solch eine betörende, feine Textur, diese traumhafte innere Balance und Harmonie sind sehr rar in einem Amarone und sind meilenweit entfernt von einem leider nur all zu oft an Sherry oder an pflaumige Überreife erinnernden Stil. Diese außergewöhnlichen Parameter finden ihre Ursache in einer strikten Auslese der besten, kerngesunden, vollreifen Trauben im „Val d’Illasi“, und zwar von den hoch gelegenen (ca. 500 m!!) Hügeln Monte Garzon mit Traumblick über die Hügel des Valpolicella. Die opulente Textur läuft wie Öl über die Zunge und trägt prachtvolle Frucht und seine betörenden Anklänge an hellen Tabak bis in den letzten Mundwinkel. Und sein naturgegebener Alkohol und sein cremiger Extrakt wärmen in kalten Winternächten Körper und Seele! Am besten ist dieser langlebige Tropfen zu genießen bei einer Trinktemperatur von 16-18° Celsius. Wahrlich ein großer italienischer Charmeur! Handwerkliche Sorgfalt! Liebe zum Produkt. 27

Magazine 2019

PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.