Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 229

  • Text
  • Feinkost
  • Pinard
  • Picard
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
  • Chianti
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine

Erlesene Weine 14

Erlesene Weine FBU031411 Vosne Romanée Vieilles Vignes, rouge 2011 13% Vol. 158,67 €/l 119,00 € Pinot Noir ist die dünnschaligste aller roten Rebsorten und daher die zickigste, pflegeintensivste und empfindlichste, die ,sensibel’ auf falsche Behandlung in Weinberg und Keller reagiert. Als die Inkarnation einer fragilen, verletzlichen, grundehrlichen und empfindlichen ,Persönlichkeit’ braucht sie ein ihr gemäßes Mikroklima und die besondere Pflege eines einfühlsamen Winzers sowie einzigartige Böden, um ihre großen Stärken in einem hinreißenden Wein zu offenbaren: Eleganz, Finesse und die Transmission des Terroirs in unvergleichlich brillante, aufregende und feinste Aromen. Und dass ein Vosne-Romanée selbst als Dorflage weltweit als Inbegriff der Feinheit gilt, beweist diese zu 100% nicht entrappte Luxusversion von zwei extrem felsigen Terroirs aus einem der berühmtesten Weinorte der Welt. Die extrem kalkreichen, kargen Böden (bereits 80 cm unter der oberen Lehmschicht beginnt der nackte Fels) vermitteln diesem feinsinnigen Wein, der von über 70 Jahre alten Reben stammt, mit seinen reintönigen, feinst süßlichen, reifen, klassischen Bilderbuch-Pinot-Aromen (kleine rote und blaue Beeren sowie saftige Schwarzkirschen, Cassis, Veilchen und aufregende orientalische Gewürznoten, eine Orgie fast) eine großartige Mineralität und traumhafte Rasse, wie bei einem arabischen Vollbluthengst. Welch erlesener Abgang und welch dramatisch langer, komplexer, energetischer Nachhall. „Les meilleurs vins de France”, die Bibel der französischen Weinkritik, urteilt: „Qualität eines Premier Cru wegen seines betörendes Duftes und seiner Fleischeslust am Gaumen”. Wunderbares Reifepotential (jung zu trinken ab Frühjahr 2014, dann karaffieren bitte) mit seinem ersten Höhepunkt wohl erst ab 2020. Meadows ist auch hier begeistert: „It is relatively rare to fin Villages level wines of this quality, even in a storied commune like Vosne. Recommended.” FBU031511 Gevrey-Chambertin 1er Cru, rouge 2011 13% Vol. 246,67 €/l 185,00 € Ein großer Burgunder lebt mehr als alle anderen emotional berührenden Weine dieser Welt von seiner Eleganz und Transparenz. Und was besitzt dieser Vieilles Vignes („Alte Reben”) aus dem genetisch so wertvollen, einzigartigen Rebbestand von Dugat-Py nur für eine emotionale Ausstrahlung! Welch grandiose Feinheit und Noblesse, in der Nase Feuerstein, rote und schwarze Beeren (Cassis), Kirschen, Pflaumen und zarte Anklänge an noble Gewürze. Am Gaumen so ungemein verspielt, elegant und ungemein energetisch – eine betörende Frucht liebkost die Zunge. Und welch verführerischer Stilistik und welch langer Nachhall! Traditionell ausgebaute Weine der Côte de Nuits verdanken ihren legendären Ruf ihrer einzigartigen Finesse und einer geradezu lasziv-erotischen Fruchtsüße, die fein unterlegt ist von einer faszinierenden, grandiosen Mineralität, die in ihrer nobelsten Ausprägung ungemein präzise und kühl im Charakter die Sinne betört. Und was haben wir hier für eine fabelhafte Balance, welch seiden-cremige Tannine und welch innere Harmonie bei einer sensationellen Länge und fabelhaften Mineralität. Zu genießen ab 2015 bis nach 2022. Meadows: „Ein wunderbar feiner Wein im Kontext von Gevrey Chambertin 1er Cru mit einem tollen Preis-Genuss-Verhältnis”. FBU030511 Gevrey-Chambertin 1er Cru „Champeaux”, rouge 2011 13% Vol. 265,33 €/l 199,00 € Gelegen in der Nähe zum legendären Clos Saint Jacques ist der 1er Cru „Champeaux“ eine der Perlen des Burgunds mit seiner traumhaften Komplexität, seiner unergründlichen Tiefe, seinem sinnlich-erotisierenden Spiel und seiner exzessiven Mineralität! Feinheit und Liebreiz paaren sich mit Eleganz, Kühle und Finesse, aber auch einer fleischigen Kraft und lassen qualitativ die meisten Grand- Cru-Lagen von Winzern hinter sich, die nicht das unerbittliche Qualitätsstreben der sympathischen Dugats besitzen. Ein fabelhafter, authentischer Stoff, ein zutiefst emotionaler Wein, der die Seele zu streicheln vermag und der trotz seiner Kraft und breiten Schultern wegen seiner Zartheit brilliert und wegen seiner edlen, reifen, wie rot- wie schwarzbeerigen Frucht (Himbeeren und Cassis!) sowie seinen Anklängen an schwarze Kirschen, Veilchen, Feuerstein, Grand-Cru-Kakaobohnen und erdig-würzigen Noten. Auf der Zunge eine betörende süßliche Frucht, dazu traumhaft präzise und gleichzeitig extraktreich und von seidener Textur. Und welch fabelhafte Balance, welch seiden-cremige Tannine und welch innere Harmonie bei einer sensationellen Länge und fabelhaften, geradezu abgrundtiefen Mineralität. Das ist absolute Referenzqualität! Mit einem Potential für Jahrzehnte!! Bernhard Dugat-Py urteilt begeistert: „Vielleicht der beste ‚Champeaux’, der mir in meinem Leben gelungen ist!” Meadows: „Terrific potential” FBU030811 Gevrey-Chambertin 1er Cru „Petite-Chapelle”, rouge 2011 13% Vol. 265,33 €/l 199,00 € Petite Chapelle ist eine herausragende Premier-Cru-Parzelle, die unmittelbar an die legendären Grand Cru-Lagen Chapelle und Griotte angrenzt und zweifelsfrei einer der schönsten Premier Crus dieses in seiner absoluten Spitze ungemein finessenreichen Jahrgangs. Wahrlich: Eine Perle des Burgunds! Welch eine betörende laszive Nase: Neben einer verführerischen rot- wie schwarzbeerigen Frucht und aristokratischen Kirsch-Anklängen finden sich noble Röstaromen, Veilchen und Cassisanklänge und edle orientalische Gewürze. Am Gaumen so verspielt, so zart (ja, zärtlich fast!), daneben scheinen kleinste, süße Himeeren förmlich über die Zunge zu tänzeln. Der Musigny von Gevrey! So präzise, so fokussiert, so puristisch, so ungemein mineralisch. Aber auch so leichtfüßig und die Inkarnation von Finesse. Fabelhafte Harmonie und Balance, zutiefst mineralisch (Kalk pur!), großartige Länge und eine noch gefesselte Erotik, die darauf wartet, nach mehreren Jahren der Flaschenreifung befreit zu werden: Dieser seidene Wein wird dann (ab etwa 2016) auf die Zunge gleiten wie flüssiger Samt. Ein emotional berührender Gruß aus einer der größten Weinanbauregionen der Erde, der unter die Haut geht. Meadows: „The classic elegance of a fine Petite Chapelle!” 15

Magazine 2019

Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.