Aufrufe
vor 3 Jahren

PINwand N° 222

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Picard
  • Pinard
  • Weinberg
  • Winzer
  • Piemont
  • Weine
  • Wein
  • Riesling
  • Burlotto
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine

Erlesene Weine Übrigens: In einem amerikanischen Gourmetportal als einer der 5 besten Weine einer großen internationalen Bio-Wein-Verkostung gewertet. Und Marcs phantastischer Tropfen war der mit Abstand preiswerteste Siegerwein! FLA160111 Ansata, rouge 2011 (Bio) 13,5% Vol. 18,00 €/l 13,50 € Bei den alten Ägyptern symbolisierte das Wort ‚Ansata’ die Trinität von Leben, Liebe und Fruchtbarkeit. Und bei den Mayas bedeutete es die Wiedergeburt, „den Frühling der Natur und die Renaissance des menschlichen Geistes” (Marc Kreydenweiss). Genießen Sie, liebe Kunden, diesen göttlichen Tropfen und Sie werden die mythische Bedeutung dieses Begriffes sicher verstehen. Santé! Domaine TARIQUET – GASCOGNE Weißweinprovokationen aus dem wilden französischen Südwesten zu total unmöglichen Preisen! 1. Platz! „Bester Weißwein Frankreichs” (WEINWIRTSCHAFT) Und brandaktuell Goldmedaille für den Chardonnay-Klassiker im „Concours du Chardonnay du Monde 2013 und den Traum- Rosé im Concours Mondial du Rosé 2013 in Cannes! Aus einer der innovativsten Weinanbauregionen der Welt, im Herzen der wild-malerischen Gascogne im französischen Südwesten, können wir Ihnen mit der Domaine Tarriquet eine Trouvaille anbieten, die herrlich frische und aromatische Sommerweine produziert zu solch sympathisch niedrigen Preisen, dass viele Kunden dies kaum zu glauben vermochten, als sie die Weine zum ersten Male im Glase hatten. In der Nase überzeugen die Weine durch eine Explosion frischer Aromen, auf der Zunge begeistert die vibrierende Frische, aber auch eine bemerkenswerte Dichte und feine Textur. Keine großen Luxusweine sicherlich, aber welch sagenhafte Qualität in ihrer so sympathischen Preisklasse und was für ein gewaltiger Unterschied zu den Tausenden von belanglosen dünnen Sommerweinchen, welche die Regale der Supermärkte füllen und bestenfalls nur „nass” schmecken. Aus autochthonen Rebsorten der Region wie Ugni Blanc und internationalen Edelreben wie Sauvignon Blanc, die auf hügeligen Kalk- Lehmböden wachsen, vinifiziert die sympathische Familie Grassa aus gesundem, sehr selektiv gelesenem Traubenmaterial solch wunderschön fruchtige, charaktervolle Weißweine, die zum sofortigen Genuss (innerhalb von 12-18 Monaten) konzipiert sind. Viel Vergnügen mit diesen kleinen Juwelen, die so herrlich zu kalten Gerichten des Sommers passen, aber auch Fisch und alle Arten von Meeresfrüchten vorzüglich begleiten oder einfach nur solo auf der Terrasse wie vor dem Kamin getrunken werden wollen. Unbedingt probieren, irre Preis-Genuss-Relation! FSW030112 Classic, Ugni Blanc-Colombard, VdP blanc 2012 DV 11,5% Vol. 6,60 €/l 4,95 € Welch Lecker-Schmecker, welch geniales Wein-Schnäppchen unter 5 Euro aus dem wilden Südwesten Frankreichs. (Nicht nur ein) Klasse Terrassenwein aus Ugni blanc, Colombard, Sauvignon und Gros Manseng, eine Hommage an seine urige Heimat. Würzig in der Nase, dazu vermählen sich attraktive Aromen von Pfirsich, weißen Blumen und Cassis mit einem intensive exotischen Früchtekorb und mineralischen Anklängen. Südfranzösischen Weißweine besitzen bisweilen ein traumhaftes Preis-Genuss-Verhältnis. FSW030212 Sauvignon blanc 2012 DV 12,5% Vol. 8,67 €/l 6,50 € Sauvignon in seiner puren, unverfälschten Form. Ein Sauvignon so rein und klar wie ein Gebirgsbach, der viele deutlich teurere Sancerres oder Pouilly Fumés ganz alt aussehen lässt. Klar, dass es dafür Medaillen und Auszeichnungen regnet! Die aktuelle: 1. Platz! „Bester Weißwein Frankreichs” (WEINWIRTSCHAFT) 100 Jahre Tradition: Domaine du Tariquet feiert Geburtstag – ein Weingut, eine Geschichte, eine Familie Das Weingut der sympathischen Familie Grassa produziert einige der köstlichsten Weißweine der „Grande Nation” im tiefen Südwesten Frankreichs. Berühmt ist es vor allem für seinen unerhört köstlichen Sauvignon. Welch verführerische Nase: Cassisblätter, Stachelbeeren, Holunderblüten, reife Birne und weißer Pfirsich, Mineralien, intensive Kräuternoten von Brennnessel und grünem Paprika. Ganz schön komplex 20

Erlesene Weine für einen Weißwein der 6 Euroklasse. Somit ein purer Provokations-Preis! Am Gaumen sehr dicht und süffig mit ausgeprägter reifer Fruchtfülle und milder Säure. Die Kräuterwürze verleiht ihm einen leckeren, animierenden Nachhall. Ein unkomplizierter Weißwein, den man „einfach so wegsüffeln” kann, der aber auch phantastisch zu Gerichten wie Spargelsalat mit Limonen-Kräuterdressing, Lachsparfait mit Crème fraîche, Minze und Salbei, asiatischen Wokgerichten und Sushi harmoniert. Viele teurere Weine von der Loire haben gegen diesen herrlich leckeren Understatement-Wein keine Chance! Er verfügt über ein derart phantastisches Preis-Genussverhältnis, dass man ihn kistenweise kaufen und mit großem Vergnügen wegsüffeln kann! Zu genießen ab sofort bis Ende 2014. FSW030512 Chardonnay 2012 DV 12,5% Vol. 7,93 €/l 5,95 € BRANDAKTUELL im „Concours du Chardonnay du Monde 2013” mit einer Goldmedaille ausgezeichnet! Der ungemein leckere Chardonnay, der beim Direkt vom Fass: die frische Saftigkeit der Tariquet-Weine ist unwiderstehlich! größten offiziell anerkannten Weinwettbewerb, MUNDUSVini, im vergangenen Jahr gar schon als „bester trockener Weißwein Europas“ (wollen wir diese „kleine” Übertreibung nicht weiter kommentieren!) ausgezeichnet wurde, wurde brandaktuell im „Concours du Chardonnay du Monde 2013” mit einer Goldmedaille geadelt! Was für ein leckerer Chardonnay für den täglichen Trinkgenuss, ein Musterexemplar an Rebsortencharakter, Frische und Reintönigkeit. In der Nase eine animierend frische, „knackige” Aromatik, Weinbergpfirsich-, Nektarinen-, Mandarinenschalen- und weiße Blumennoten mit mineralischen Anklängen. Ein vibrierender Chardonnay mit einer tollen Harmonie und Balance am Gaumen, schwelgerische Erinnerungen an die wunderbare Leichtigkeit des Seins in lauen südfranzösischen Sommernächten evozierend! Aurélie Botton: „Perfekter Chadonnay für die Terrasse, tolle Frische, keine Schwere, super Essens-Begleiter!” Große Qualität kann so unfassbar preiswert sein! Was unsere eben so sympathische wie qualitätsversessene Familie auch mit einem traumhaft frischen Rosé demonstriert, der ebenfalls sofort mit der höchsten Auszeichnung dekoriert wurde: FSW031012 Rosé de Pressée, rosé 2012 DV 12% Vol. 7,33 €/l 5,50 € Der „Rosé de Pressée 2012” hat eine Goldmedaille erhalten im Concours Mondial du Rosé 2013 (Cannes April 2013)! Ein zärtlicher Rosé zum Verlieben schön! Aus perfekt gereiften Träuchen der klassischen Edelrebeneben Merlot, Cabernet Franc, Syrah und Tannat besteht dieser würzig-blumige Rosé, dessen animierender, intensiver Duft mit seinem Hauch von Anis, Lavendel und seinen kräutrig-würzigen Aromen Erinnerungen evoziert an die traumhaften Landschafen des französischen Südens. Hinter einem zarten Schleier von rotfruchtigen Beeren (Waldhimbeeren) treten mit längerer Öffnung immer intensiver verführerische Noten von reifen Kirschen, frischen Cassisblättern, Rosenblüten und Gariguette-Erdbeeren hervor. Am Gaumen eine belebende, ungemein erfrischende, ganz feine Säure, eine subtile Fülle und eine ebenso kühle wie cremige Textur (Das ist große Rosékunst!), wiederum Anklänge an feinste Himbeeren und hochreife Kirsche sowie duftende Wiesenkräuter evozierend. Dieser herrlich leckere, würzige, intensive Rosé erweckt Assoziationen an Frühlings- und Sommergerüche der schönsten Art. Mit diesem animierenden, ungemein erfrischend-vibrierenden Wein im Glas (NUR 12% Alkohol!), solo genossen oder als vorzüglicher Essensbegleiter, wird jeder laue Sommerabend zu einem sinnlichen Genuss. Wirklich gute Rosés sind extrem rar, doch hier finden Sie einen richtig seriösen mit einem salzig-mineralisch-würzigen Nachhall! 21

1997-2021 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.