Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 216

  • Text
  • Weinfachhandel
  • Picard
  • Pinard
  • Weine
  • Wein
  • Pinot
  • Beaujolais
  • Rouge
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine FBU120410

Erlesene Weine FBU120410 Pommard Vieilles Vignes, rouge 2010 13% Vol. 39,93 €/l 29,95 € Der erdig-kraftvolle und gleichzeitig feminere stilistische Gegenpol zum puristischeren Volnay mit noch mehr Feinheit und Komplexität. Die erstklassigen Trauben für diese großartige Dorflage stammen von fünf verschiedenen Terroirs, die mit ihren unterschiedlichen Bodenzusammensetzungen zur Vielschichtigkeit dieses großartigen Villages-Weines beitragen. Am Gaumen bei aller Fülle und Dichte feinst balanciert, sehr harmonisch, enorm frisch, sehr elegant und mit herrlich reifen Aromen von roten Johannisbeeren und Sauerkirschanklängen sowie Noten von Sandelholz und dunklem Tabak versehen. In seiner Stilistik Pommard-typisch, mit großer Konzentration, Komplexität und Kraft gesegnet, begeistert dieser exzellente Pinot Noir aber auch mit einer großen Länge und Präzisison und vermählt die seidige Delikatesse feinster Volnays mit der Tiefe eines großen Pommard. „Tolle Länge”, urteilt Meadows, subtile Mineralität und noch komplexer vielleicht im Abgang als der Volnay VV und mit seidenen Tanninen versehen, die schon jetzt, im jugendlichen Stadium des Weins, feiner sind als man sie gewöhnlich in Villages-Weinen zu finden vermag! Zu genießen ab sofort bis 2018+. Von Meadows zu den Lieblingsweinen (sweet spot) des Jahrgangs gewählt, den Tropfen mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis in der ganzen Region Burgund. FBU120710 Volnay 1er Cru „Les Caillerets”, rouge 2010 13% Vol. 72,00 €/l 54,00 € Burgund ist nicht einfach Burgund. Und Pinot Noir ist nicht einfach Pinot Noir. Das großartige an Region und Rebsorte sind die unterschiedlichen Ausprägungen, die so differenzierten Geschmäcker, welche die größte Rotweinrebsorte der Welt auf den grandiosen Lagen seiner mythischen Landschaft hervorbringt. Und ein solch expressiver Ausdruck des Terroirs (weißer Fels!), der die Schönheit, die Filigranität und die Finesse der kleinen roten Beerenfrucht in Kombination mit würzig-mineralischen Nuancen auf unvergleichliche Weise idealtypisch ins Glas zu zaubern vermag, kommt aus ‚Caillerets‘, einer der allerbesten Lagen Volnays (gepflanzt im Jahre 1982). Ein phantastischer Pinot Noir für Puristen und Liebhaber urtraditioneller Pinot Noirs, die es heute leider nur noch selten gibt. Denn die Lage ‚Caillerets‘ braucht wegen ihres felsigen Untergrunds stets mehr Zeit als alle anderen Voillot-Weine, sich zu entfalten. Der grandiose 99er fängt jetzt gerade erst an, sich zu öffnen: Ein himmlischer Genuss – laszive Sinnlichkeit paart sich mit abgrundtiefer Mineralität! Ich möchte die Empfehlung aussprechen: Wer die Seele großer Volnay-Weine verstehen will, der sollte dieses Elixier wenigstens einmal im Leben im gereiften Zustand getrunken haben. Viele wesentliche teurere Grand Crus haben dagegen nicht den Hauch einer Chance! Und so ist Voillots Volnay Cailleret auch im aktuellen Jahrgang der „1a Beleg für die These, dass die besten 2010er der Côte de Beaune in ihrer Komplexität, Struktur und ihrer Klasse den besten Grand Crus der Côte de Nuits ebenbürtig sind“, wie sämtliche Burgundkenner begeistert schwärmen. Und auch ich selbst bin restlos angetan von diesem Weltklasse-Pinot, bei dem sich eine vibrierende Kalksteinmineralität mit einer Orgie an betörender blau- insbesondere aber rotbeeriger Frucht und einer raffinierten Würzmischung vermählt. Welch seiden-sinnliche Struktur, welch vibrierende, lebendige Kalksteinenergie, welch unübertreffliche Finesse in den edlen Tanninen. Für meinen Geschmack schon jetzt mit großer Freude antrinkbar (nach einer Stunde Luft aus der geöffneten Flasche entfalten sich die feinen Aromen in himmlische Sphären), Höhepunkt wohl ab 2016 bis nach 2025+. Werte Kunden: Michel Bettane bringt die singulären Qualitäten der Domaine Voillot auf den Punkt: „Seit vielen Jahren macht Jean-Pierre Charlot Weine, die zu den feinsten und ausgeglichensten von Pommard und Volnay zählen. Ihre Reifung enthüllt mit großer Präzision die Typizität des Jahrgangs und des Terroirs. Man bewundert dann die Feinheit in der Textur und die Integration der Tannine in das Bukett, was das Markenzeichen der großen Stilisten an der Côte de Beaune ist.“ Wahrlich: Unser Kleinod, die Domaine Voillot, vinifiziert im Rotweinbereich mit die größten Weinwerte des gesamten Burgunds. Es sind die „raren Schnäppchen“ der prestigereichsten Anbauregion der Welt, wie VINUM begeistert urteilt! Und Antonio Galloni, Robert Parkers Burgund-Verkoster des Wine Advocate, schwärmt nach seinen Proben vor Ort begeistert über die überragenden Qualitäten des Jahrgangs 2010 in Burgund. Wie in Bordeaux und an der Rhone gilt 2010 auch im Burgund als einer der besten Jahrgänge in der Geschichte: „Overall, I am thrilled with the 2010 vintage. The wines are racy, show fabulous minerality and are very true to site. In other words, the vintage embodies all of the qualities that make red Burgundy one of the world‘s most compelling wines.“ Da sind sie: Jean Pierre Charlot und seine von Allen Meadows in den Burgunder- Himmel gelobten 2010er 30

Erlesene Weine FBU120510 Volnay 1er Cru „Les Brouillards”, rouge 2010 13% Vol. 72,00 €/l 54,00 € Wenn Sie, werte Kunden, diesen fabelhaften Premier Cru von über 65 Jahre alten Reben von einem extrem felsigen Kalksteinterroir im Glase haben, dann schließen Sie bitte die Augen und riechen Sie einfach einmal. Er wird zu Ihnen sprechen: leise und unaufdringlich. Hören Sie ihm daher aufmerksam zu. Er hat soviel zu erzählen von seiner Region und seiner gerühmten Lage. So ein betörendes Bukett, ein kleiner Zipfel vom Paradies, das findet man in dieser Form nur in Burgund! Fein und gleichzeitig vielschichtig duftet ein ganzer Korb blauer Beeren, roter Johannisbeeren, Himbeeren, reifer Sauerkirschen und Noten von Sandelholz, Veilchen und Rosenblättern. Perfekt balanciert verströmt schon die Nase dieses grandiosen Weines allerhöchste Noblesse. Auch der erste Eindruck im Mund ist geprägt von der komplexen und eleganten Fruchtdichte, dann gesellen sich Gewürzaromen, etwas Kirsche, Tabak und eine vibrierende Mineralität hinzu und dieser dichte, füllige Spitzenpremier endet ungemein lang und ausgewogen in einer noblen Textur. Das ist Burgund auf höchstem Niveau, perfekt gewirkt in seiner seidigen Transparenz, zart und elegant die Zunge betörend, aber trotzdem mit großer mineralischer Tiefe gesegnet. Die Einzigartigkeit seiner jeweiligen Lage, das weltweit legendäre Terroir, herauszuarbeiten, es letztendlich den Charakter des Weines bestimmen zu lassen, das war schon immer das Ziel auf der Domaine Voillot. Burgunder hypermoderner Stilistik, die mit ihrer Konzentration und Holzaromen protzen, lehnt Jean-Pierre Charlot kategorisch ab. So bieten alle seine Weine authentischen, traditionellen, Burgunder-Genuss „in einem zeitlosen klassischen Stil” (Michel Bettane), vorausgesetzt, der geneigte Connaisseur vermag es, sich den leisen Tönen zu öffnen. Zu genießen ab sofort (Dekantieren bitte), Höhepunkt wohl 2016 bis 2025+. Sie ahnen es bereits: Von Meadows wiederum zu den Lieblingsweinen (sweet spot) des Jahrgangs gewählt, den Tropfen mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis in der ganzen Region Burgund. FBU120610 Volnay 1er Cru „Les Champans”, rouge 2010 13% Vol. 72,00 €/l 54,00 € In der Nase begeistern betörende sinnliche Noten wie bei den legendären Pendants von der Côte de Nuits! Feinste kleinbeerige rote Früchte sowie verführerische Blaubeernoten, eine noble Kirschfrucht und das Herz erwärmende weihnachtliche Aromen wie Zimt und Nelke vermählen sich mit einer laserstrahlartigen erdig-würzigen Mineralität, die eingebettet ist in eine traumhaft weiche Textur, die cremig die Zunge umschmeichelt, mit der Dichte, Konzentration und dem Schmelz eines Grand Crus fast und seidenen, feinsten Tanninen. 31

Magazine 2019

PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.