Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 214

  • Text
  • Feinkost
  • Weinfachhandel
  • Weinberg
  • Winzer
  • Weine
  • Wein
  • Riesling
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine Hansjörg

Erlesene Weine Hansjörg und seine legendären Bodenformationen: Buntsandstein, roter Schiefer, Muschelkalk Und wie bei dem Weißburgunder haben wir auch bei den Rieslingen einen ganz speziellen Tipp für Sie: Einen großen Wein zu kleinem Preis! Vom Gault Millau 2013 höher gar bewertet als viele Große Gewächse von anderen Winzern! Und das völlig zurecht. Sensationelles Preis-Genuss-Verhätnis! DPF031211 Riesling „vom Muschelkalk S” Spätlese trocken 2011 (Bio) 13% Vol. 22,00 €/l 16,50 € Betörende Anklänge an fleischiges, gelbes Obst (reife Ananas, Aprikose!) entströmen diesem lustvollen, runden, femininen Wein, der im Unterschied zum salzig-mineralischen Spiel des Buntsandsteins eher wie die Inkarnation einer verführerischen, lasziven jungen Dame im Glase brilliert. Eine junge Frau mit Stil und Noblesse und trotz ihrer Laszivität auch von ‚kühler‘ Eleganz. Und welch Schmelz und Kraft am Gaumen und eine grandios gepufferte Säure, die daher auch quasi gar nicht schmeckbar ist. Auch rauchige Anklänge und tiefgründige, speckig-mineralische, würzige Noten vom Muschelkalk (welche die Frucht zurzeit noch zärtlich ummanteln und nur in Ansätzen frei geben) prägen diese brillante Spätlese gleichen Namens, die bei aller Cremigkeit dennoch traumhaft präzise über die Zunge gleitet (ja, diese vermeintlichen Widersprüche in sich vereinen zu können, das ist eine große Stärke der Rebholzschen Weine!) und mit ihren explosiven Aromen nach orangenen Früchten die Sinne betört! Trinkfreude pur ab sofort, Höhepunkt jedoch erst 2013 bis nach 2018. Werte Kunden: Rebholz Weißweine sind die Koryphäen der Pfalz, die wiederum zu den allerbesten Deutschlands gehören – Ein Winzer mit Visionen und sein Traditionsweingut ist schlicht ein Mythos! Wir hätten uns die absolute Spitze des Jahrgangs 2011 in der Pfalz auch mit noch so viel Phantasie nicht perfekter wünschen können, als er sich nun präsentiert! WEINGUT SCHäFER-FRÖHLICH – BOCKENAU Was für ein Erfolg: Doppelter Doppelsieg in den Königsdisziplinen des deutschen Rieslings – beste Rieslinge trocken und beste Spätlese! Gault Millau 2013: Platz 1 und 4 für die Weltklasse-Spätlesen von Tim Fröhlich, dem „Meister der Spontanvergärung”: Fabelqualitäten zu Preisen, die im internationalen Kontext betrachtet ein Witz sind. „Die Konkurrenz blickt hinterher”, resümiert der Gault Millau 2013! Doppelsieger ebenfalls im Berliner Rieslingcup: Schäfer-Fröhlich - Geniale trockene Rieslinge, Große Gewächse wie von einem anderen Stern. Mineralisch, präzise und höchst individuell: „Born to be wild!” 26

Erlesene Weine Martin Zwick, Riesling-Liebhaber aus Berlin, organisierte im Oktober im Kreise ausgewiesener Riesling-Freaks eine viel beachtete Blindverkostung von über 40 deutschen Spitzenrieslingen aus 2011. Einen Doppelsieg (Felseneck vor Felsenberg) feierte dabei Tim Fröhlich von unserem Paradegut von der Nahe (Schäfer-Fröhlich). Geniale Rieslinge, wie von einem anderen Stern. DNA030511 Felseneck Riesling Großes Gewächs 2011 13% Vol. 51,33 €/l 38,50 € Felseneck 2011: Sieger im Berlin Riesling Cup 2012! WeinWisser: „Tim Fröhlichs fast schon erschreckend präzises Felseneck GG ist atemberaubend in seiner radikalen Terroirprägung. Riesling in Perfektion und von genialer Klarheit. Ein Muss für jeden Rieslingkeller!” wein.pur: „Schäfer-Fröhlichs Riesling Felseneck GG Wein des Jahres 2011!” Der FEINSCHMECKER wählt das Große Gewächs Felseneck (von PdP mit der Idealnote von 100 Punkten ausgezeichnet) im Riesling- Cup um den besten trockenen Riesling Deutschlands auf Platz eins! Robert M. Parker: „Es gibt in Deutschland derzeit kein spannenderes oder aufregenderes Weingut als Schäfer-Fröhlich”. Das GG Felseneck 2008 erhält im wine advocate die zweitbeste Bewertung, die jemals einem trockenen deutschen Riesling zuerkannt wurde! Welch erlauchte Liste an Auszeichnungen! Und welch packender, wilder Wein! Nomen est Omen. Die felsigen, leicht erwärmbaren Schiefer- und Quarzit-Gesteinsböden dieser bis zu 65% steilen Südlage verleihen einer grandiosen Lage ihren Namen und die besondere Mineralformation dem „primus inter pares” in Tims phantastischer Weißweinkollektion ihre lagentypische, unübertrefflich feine und ungemein vielschichtige Mineralität, die ich in dieser extrem feinen Form in 2011 nur in einem der legendärsten deutschen Rieslinge, in Kellers Abtserde nämlich, wahrgenommen habe. „Felseneck” 2011, das ist wie in den drei gleich phantastischen und im Handumdrehen ausverkauften Vorgängerjahren eine Ode an, nein, das ist DIE Inkarnation einer geradezu verruchten, rauchigen, von Feuerstein dominierten Mineralität. Aber, was ist das auch – und schon wieder sind wie bei den vermeintlichen Paradoxien der genialen Rieslingunikate von Schäfer-Fröhlich – bei aller Kraft für ein leiser Wein, wenn man ihn denn in seiner Jugend unmittelbar nach dem Ausschenken verkostet. Nichts ist laut. Nichts ist aufdringlich. So piano sein Spiel. Aber dann schleicht sich das „Felseneck” ganz sachte, aber immer vehementer in alle Zellen des Körpers, man spürt intuitiv, da hat man ganz Großes im Glas und man erkennt: Wie hinter einer geheimnisvollen Tür verbirgt sich in diesem Druidentrunk Einmaliges und Unvergessliches! Ein Rieslingbaby mit allen Felseneck: Ein der steilsten Lagen der Nahe, was auf diesem Foto nur ansatzweise zu erahnen ist. 27

Magazine 2019

Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.