Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 212

  • Text
  • Picard
  • Pinard
  • Weinfachhandel
  • Weinanbau
  • Winzer
  • Weingut
  • Weine
  • Wein
  • Riesling
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine ITO070709

Erlesene Weine ITO070709 Rocca Guicciarda, Chianti Classico Riserva rosso 2009 13,5% Vol. 18,53 €/l 13,90 € Diese grandiose Riserva (ebenfalls wieder 80% Sangiovese und kleine Anteile an Merlot und Cabernet) zeigt enorm viel Schliff und eine traditionelle Stilistik und verwöhnt mit einer reifen Frucht (typisch eigentlich für ganz Europa im Fabeljahrgang 2009) sowie mit einer traumhaften Harmonie und Ausgewogenheit in Nase und Gaumen gleichermaßen. Welch ein Reichtum an fruchtiger Süße und zugleich auch einer erdverbundenen Würze! Tief rubinrot läuft dieser verführerische, lasziverotische Wein ins Glas, der Nase strömen Aromen von reifen Erdbeeren und Sauerkirschen entgegen, dazu eine florale Fliederduftigkeit, noble Kräuter und orientalische Gewürze, frische Minze und eine mineralische Graphit- und Zedernnote. Hier stört, bei aller Dichte, Kraft und Konzentration keinerlei marmeladige Überreife, stattdessen verwöhnen eine sangiovesetypische dichte, saftige, sahnig-cremige Frucht und traumhaft reife Tannine den Gaumen. Welch Essenz des Terroirs: Eine Sinfonie der unermesslichen Melodien, die ein großer Sangiovese in unkopierbarer Weise erklingen lassen kann. Die erlesene Frucht strengster Selektion der besten Trauben, die in den eng bestockten Weinbergen auf etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel gewachsen sind. Ein sensationeller Chianti: Prächtige Aromen, feine Duftigkeit und wärmender Charme – die Seele des Chianti! Zu genießen ab sofort bis nach 2015. ITO070908 Casalferro, rosso 2008 14% Vol. 43,87 €/l 32,90 € Einer der beiden legendären Top-Weine des Gutes besteht aus 100% Merlot aus einer einzigen kalkhaltigen Paradezelle in Gaiole und brilliert jedes Jahr mit Kraft und Fülle in einzigartiger Struktur und mit animierendem Temperament. Für den ‚Casalferro’ werden nur die besten Trauben handverlesen und reifen dann 18 Monate in neuen 225 l Fässern aus französischer Eiche erlesener Provenienz heran und die besten Fässer werden dann mit höchster Könnerschaft miteinander vermählt. Ein Früchtekorb dunkler Beeren (Blaubeeren, Cassis, Pfaumen) entströmt betörend dem Glase, auch Anklänge an Zedernholz und Veilchen und zarte Vanillearomen. Am Gaumen vollmundig mit viel dunkler Frucht, kraftvoller Körper mit sehr dichter Struktur, komplex und tief mit sehr gut eingebundenem, saftigem Tannin, ein „Kraftlackel mit seidiger Eleganz”, temperamentvoll im Frucht- Säure-Spiel und gesegnet mit einem langen fruchtbetonten Nachhall. Drei Rot-Gläser im Gambero Rosso und einer der wenigen wirklich überzeugenden Beweise dafür, Bordelaiser Edelreben im Chiantigebiet anzupflanzen und sie reinsortig zu großem Wein werden zu lassen. Chapeau! ITO070808 Colledilà, Chianti Classico rosso 2008 14,5% Vol. 43,33 €/l 32,50 € Seit meiner Jugend zählen die berauschenden Tropfen der zauberhaften Toskana zu meinen persönlichen Herzblutweinen. Trotz so vieler Enttäuschungen zwischendurch wegen dünner, saurer Weinchen auf der einen, barriquegeschwängerten Monsterweinen, die vor lauter Kraft schier nicht laufen konnten, auf der anderen Seite. Und welch ein Glück, wenn man endlich wieder einen dieser raren, aristokratischen Sangiovese mit filigranen Fruchttönen und einem gleichermaßen kühl-aritokratischenschmusigen Finish im Glase hat, der mit allen zwischenzeitlichen Enttäuschungen der Vergangenheit zu versöhnen vermag. „Colledilà” ist der Inbegriff eines Chianti Classico, denn 100% Sangiovese-Reben von lehmigen Kalkböden (einem der ältesten Crus in Gaiole) ergeben nach 18 monatigem Ausbau in großen Fudern und kleinen Eichenholzfässern und nochmals vielmonatiger Flaschenlagerung einen wunderschön authentischen toskanischen Rotwein mit einer faszinierenden Reinheit in seinen Aromen und mit einer bezaubernden, intensiven, feinmaschigen, kühlaristokratischen Frucht von kleinen, saftigen, roten und schwarzen Beeren, Marasca und Amarena-Kirschen, violetten Veilchen, zart unterlegt von rauchigen Zedernoten und Anklängen an Graphit sowie frische Minze und Anis. Auf der Zunge eine geniale Spannung zwischen einer zart beerigen Fruchtsüße und dem erdigen Geschmack von kühler mineralischer Würze. Es sind dieser sanfte, leicht erotische Schmelz, die fabelhaft weichen Tannine und die genau richtig dosierte Fruchtsüße mit einer mittlerweile im Chianti nur noch selten anzutreffenden Frische und Delikatesse (infolge so vieler unsäglicher Holzorgien!), die schlichtweg begeistern! Dieser höchst animierende Wein voll innerer Harmonie, eine traumhafte Vermählung zwischen toskanischer Tradition und Moderne, steht in vollem Saft und ist ein chiantischer Samthandschuh. Authentische, originäre Toskana voll Charakter und Noblesse, wie es nur noch gelegentlich anzutreffen ist: Die Seele des Chianti! Kein anderes Weingut kann auf eine so lange Geschichte zurückblicken, wie Ricasoli. Dieses fabelhafte Meisterwerk aus dem ganz großen Jahr 2008 demonstriert ausdrücklich die Rückkehr zu alter Klasse und Größe! Wahrlich: Toskana ungekünstelt, Landschaft von großem Reiz und herber Schönheit. Wie der Wein – authentisch und unverfälscht! ITO071008 Castello di Brolio, Chianti Classico rosso 2008 14% Vol. 46,53 €/l 34,90 € DER Klassiker des Gutes! 100% Sangiovese! Einer der großen Weine der Toskana. So wie das Schloss selbst, ist auch der Wein ein Monument! Der 2006er wurde vom Wine Spectator, dem größten amerikanischen Weinmagazin, auf Platz 5 ihrer Top 100 Weine der Welt gesetzt und war damit der beste Wein Italiens. In einem großen Jahrgang! Aber 2008 will mir bisweilen gar noch besser gefallen wegen seiner erfrischenden Säure und damit einhergehenden Trinkigkeit. Auch James Suckling ist begeistert: „Wow. What a nose to this wine. Amazing aromas of blackberries, licorice and blueberries, with hints of flowers. Vivid and complex. What a wine!” Zu genießen ist dieses legendäre Flaggschiff des Gutes, von dem wir leider nur noch wenige Kisten erhalten konnten, ab Frühjahr 2013 bis nach 2020. 8

Erlesene Weine Barone Ricasoli, das älteste Weingut Italiens, vinifiziert „Edelweine”, die Schluck für Schluck eine vinologische Liebeserklärung darstellen an die heimische Sangiovese-Traube, an gelebte Tradition und das unvergleichliche Licht einer einzigartig schönen, heiteren, verzaubernden Kulturlandschaft. Geniale Genuss-Qualitäten zum Zurücklehnen, Träumen und Entspannen! Frankreich Château de la Negly - La Clape: „BESTES WEINGUT DES LANGUEDOC” (Robert M. Parker)! Lang ersehnt, heiß begehrt: Klassiker unseres Programms von unserem französischen Urgestein Château de la Negly aus neuem Jahrgang frisch eingetroffen: FLA050411 La Brise Marine, blanc 2011 13,5% Vol. 11,93 €/l 8,95 € „Weiße Revolution im Süden Frankreichs”, Sterne-Sommelier Sebastian Georgi. Einer der leckersten Weißweine Südfrankreichs, vinifiziert aus den autochthonen Rebsorten des Südens (Bourboulenc, Roussane, Marsane), war schon in einem (fast) gleich guten Vorgängerjahrgang Guru Robert Parker („ein wundervoller, attraktiver Weißwein”) sensationelle 91 Punkte wert. ,Brise Marine’ verführt mit sommerlichen Aromen, denn dieser großartige Wein, von einem Weinberg, der unmittelbar an das Meer angrenzt, duftet expressiv nach exotischen Früchten wie Mango, Maracuja, Ananas sowie nach gelbem Pfirsich, weißen Blumen und zarten Noten von Anis, alles traumhaft eingebetet in eine wunderschöne Mineralität. Ein Glas dieses saftigen, cremigen, charaktervollen, fein mineralischen, frischen und würzigen Weißweins aus großem Jahr zur mediterranen Küche oder abends auf der Terrasse und Erinnerungen an die unvergleichliche Landschaft der Provence werden wach und verführen zum Träumen. Zu genießen ab sofort bis wohl 2015. „Überraschend diese animierende Frische, bei einem Weißwein aus dem Süden, die wirklich wie die ,Brise des Meeres’ anmutet”, freut sich Christina Hilker, Deutschlands Sommelier des Jahres 2005, über diesen fabelhaften Weißwein. Und Parker hat so Recht: Dieses geniale Stöffchen stellt das Preisgefüge im Weißweinbereich in Frankreich schlicht auf den Kopf! FLA050209 La Côte, rouge 2009 14,5% Vol. 11,93 €/l 8,95 € Ein tiefes, sattes, dunkles Rot bildet die Robe dieses urwüchsigen, phantastischen Weins, der mit all den positiven Eigenschaften prunkt, derentwegen Kenner und Liebhaber die Weine aus dem wilden französischen Süden so sehr mögen: Betörend intensive Beerenfrüchte (frische Himbeeren, blaue Waldbeeren, rote Johannisbeeren und Cassis), dazu faszinierende Anklänge an Oliventapenade, süße Lakritze und Zeder, Zimt, schwarzen Pfeffer, Tabak und Kräuter der Provence, wie gegrillten Lorbeer und Oregano. Sogar Feigen und ein Hauch Zartbitterschokolade sind zu erschmecken, hinzu gesellen sich erfrischende Waldhimbeer- und Sauerkirscharomen, Minze und Eukalyptus sowie feinste anregende blumige Noten von Veilchen und intensiver Mineralität. Am Gaumen zeigt dieser betörende Schmeichler eine cremige Fülle und eine traumhafte, herrlich leckere Fruchtkonzentration, die völlig frei bleibt von marmeladiger Süße. Stattdessen: Eine dem großen Jahrgang 2009 geschuldete animierende Cremigkeit, eine schöne Konzentration mit einer für den französischen Süden ungewöhnlichen Finesse, komplexe Beerenfrüchte, Wogen von Cassis, betörende Kräuteraromen und noble Schokoladenanklänge. Gestützt wird diese traumhafte Stilistik nicht nur von der festen mineralischen 9

Magazine 2020

PINwand Nr. 310
PINwand Nr 309
PINwand Nr. 308
PINwand Nr 307
PINwand Nr. 306
PINwand Nr. 305

Magazine 2019

Weihnachtsrezept Wildschwein Ragout
PINwand N° 304
PINwand N° 303
Sondermailing Duroché
PINwand N° 302
Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.