Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 211

  • Text
  • Picard
  • Pinard
  • Feinkost
  • Weinversender
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine schon in

Erlesene Weine schon in den vermeintlich „kleineren” Rieslingen zum Ausdruck, die so typisch deutsch, so typisch Nahe sind, dass uns die ganze hitzig gewordene Weinwelt um diese cool-climate-Weine beneidet! Neben der konsequenten Ausnutzung der erst so spät im Herbst sich ergebenden optimalen Jahrgangschancen spielt auch der Generationenwechsel im Schlossgut bei der Weiterentwicklung des Domainenstils hin zu immer finessenreicheren, mineralischeren, fokussierteren Weinen eine entscheidende Rolle. So viel ihr Vater Armin, ein Charakterkopf mit Ecken, Kanten und Durchsetzungsvermögen, in seiner Rolle sowohl als Weinjournalist (der GAULT MILLAU ist SEIN Baby!) als auch als langjähriger Verantwortlicher des Schlossguts Diel für den deutschen Wein getan hat (und für all dies kann man ihm gar nicht genug danken: Ohne ihn stünde der deutsche Wein heute nicht da, wo er international verdientermaßen wieder steht – an der Weltspitze; er hat ungemein engagiert und erfolgreich für das Renommee des deutschen Rieslings gekämpft!), seine Tochter Caroline hat qualitativ bei den eigenen Weinen nochmals eine Schippe drauf gelegt! Auch sie besitzt einen immens klugen Kopf (einen hübschen dazu) wie auch Charakter (einen überaus sympathischen). Und mit ihrem eisernen Willen, den Weingutsstil behutsam weiterzuentwickeln (die Ideen hierzu bekam sie auf ihren Lehr- und Wanderjahren auf den berühmtesten Domänen der Welt, u.a. Romanée Conti in Burgund), hat sie dem elterlichen Traditionsbetrieb mit ihren Überfliegern aus 2011 eine sagenhafte Kollektion in den Keller gelegt, die, mein Wort drauf, alle Vorgängerjahre schlicht übertrifft!! Unverkennbar die Authentizität dieser rassigen, zutiefst mineralischen Weine, die in sich sowohl die moselanische Eleganz als auch die Finesse des Rheingaus und die wollüstige Opulenz und Fülle bester Pfälzer Rieslinge zu vereinen scheinen. Die Ursachen für die herausragenden Qualitäten der weißen und roten Burgundersorten wie der Spitzenrieslinge sind in den stetigen Verbesserungen im Wingert wie im Keller zu suchen, die Caroline mit sensibler Könnerschaft initiiert hat und ihrem Mut, im Erntepoker des Herbstes 2011 das Risiko einer späten Lese einzugehen: Traumhafte Wetterbedingungen in Gestalt strahlender Sonnentage bei sehr niedrigen Nachttemperaturen zeichnen gemeinsam mit der langen Vegetationsperiode für feinst balancierte, rassige, ungemein komplexe Spitzenweine verantwortlich. Wahrlich: Hier wird Terroir mustergültig schmeck- und sinnlich erlebbar! Werte Kunden: Zweifellos setzen 2011er Rieslinge der absoluten Spitze der deutschen Winzerelite eine dramatische Duftmarke und werden ihrem Ruf als „Kometenjahrgang” voll gerecht! Und das Schlossgut Diel ist da mitten bei und vinifiziert an der Nahe feingliedrige, rassige Rieslinge mit glockenklaren Aromen voll vibrierender Spannung, feinster Frucht und Finesse sowie von kristalliner Frische und Klarheit – Beseelte Terroirweine mit laserstrahlartig gebündelter Energie auf absolutem Weltklasseniveau: Spektakulär schöne Rieslinge und Burgunder wie von einem anderen Stern, qualitativ in himmlische Sphären entrückt, so dass wir jedem Weinliebhaber diese traumhaften Qualitäten nur wärmstens anempfehlen können. Daher wagen wir die Behauptung, dass auf dem Schlossgut Diel heute mit die großartigsten Weine der Welt erzeugt werden – und zwar nicht nur im Bereich der trockenen wie der frucht- und edelsüßen Rieslinge, sondern auch bei den Burgundern! Und lassen Sie es mich ganz deutlich sagen, diese Emotionen auslösenden phantastischen Rieslinge gehören zu meinen persönlichen Lieblingsweinen, die ich vorzugsweise nach längerer Luftzufuhr aus großen Gläsern genieße. Und da sie sich mit Luft so grandios entwickeln, öffne ich in ihrer Jugend bevorzugt einige Flaschen gleichzeitig, um sie über mehrere Abende hinweg degustieren und in ihrer schier unglaublichen Evolution wahrnehmen zu können, indem ich jeweils aus einer Flasche nur ein Gläschen entnehme! Facettenreich wie nur wenige andere große Weißweine auf der Welt, mit unergründlichen Dimensionen an Komplexität und Tiefe, reizen sie all meine olfaktorischen Sinne und entwickeln nach mehreren Jahren Flaschenreife eine einzigartige geschmackliche Ausprägung. Werte Kunden: Deutscher Riesling ist absolute Weltspitze, zu einem Bruchteil der Preise qualitativ gleichwertiger genialer Burgundergewächse. Großer Wein kann anders schmecken. Niemals besser! DNA010211 Diel de Diel, Weißwein QbA 2011 13,5% Vol. 14,53 €/l 10,90 € Welch geniale Frische und welch cremige Säurestruktur, zwei der herausragenden Merkmale der 2011er Dielschen Überflieger- Kollektion, zeichnet diese fein balancierte, harmonische Weißweincuvée (Grau- und Weißburgunder sowie Riesling) aus, seit vielen Jahren eine Spezialität des Hauses, aber noch nie so „wertig” wie in 2011. Welch feiner, eleganter, animierender, floraler Duft, ein Feuerwerk an sanften, zartwürzigen Aromen, unterlegt mit einem Hauch reifem Apfel und frischer Ananas, dazu Anklänge an Mandeln 20

Erlesene Weine und leicht kräutrige Komponenten; im Hintergrund faszinierende mineralische Anklänge. Am Gaumen eine betörende zartsüße Frucht mit einer verspielten Würze und einer harmonischen Säure, geniale Balance, traumhaft dicht, doch glockenklar in der Struktur, dazu herrlich saftig und ein beschwingter, mineralischer Abgang. Welch erstklassige Alternative zu so vielen seelenlosen Modeweinen aus Übersee, Understatementwein pur, weitaus mehr Sein als Schein! Stuart Pigott urteilt zu Recht, dass dieser Leckerschmecker „den meisten trockenen Blanc de Blancs-Weißweinen aus Frankreich weit überlegen” ist! Zu genießen ab sofort bis Mitte 2014. DNA011311 Grauburgunder Nahestein trocken 2011 13,5% Vol. 15,87 €/l 11,90 € In seiner sympathischen Preisklasse für meinen persönlichen Geschmack einer der besten seiner Art in ganz Deutschland! Zu genießen ab sofort bis 2014+. DNA011511 Rosé de Diel Pinot Noir 2011 13% Vol. 17,20 €/l 12,90 € La Vie en Rosé! Ein geradezu zärtlicher Luxusrosé der absoluten Spitzenklasse voller Feinheit, Frische, Rasse, Cremigkeit und Mineralität aus separat gelesenen traumhaft gereiften Pinot Noir-Trauben aus besten Rebanlagen, aus denen auch einer der berühmtesten deutschen Rotweine, die Cuvée Caroline, vinifiziert wird. Drei Komponenten sind für die großartige Qualität dieses noblen, lachsfarbenen Roséweins verantwortlich: Eine Ganztraubenpressung eines Drittels der Trauben, um die Frische, die Rasse und die Pikanz in den fertigen Wein zu transmittieren, die kurze Einmaischung einer weiteren Partie, die danach im Stückfass ausgebaut wurde und für die singuläre Cremigkeit im langen Nachhall dieses Referenz-Rosés verantwortlich zeichnet und der Saftabzug der besten Trauben für die Cuvée Caroline, welche die würzigen Noten und die aromatische Fülle (Waldhimbeeren, Johannisbeeren, zarte florale Noten, Rosenblätter, Erdbeeren) dieses fabelhaften Rosés evozieren. Dieser prickelnde Rosé mit seiner ureigenen Finesse ist meilenweit von dem entfernt, was an belanglosen Billigrosés die Regale der Supermärkte füllt. Hier haben wir einen noblen, mineralischen (!) Wein, der seinen Platz an einer festlich gedeckten Tafel sucht und bis etwa 2017 sich positiv entwickeln wird! Parker bewertete einen gleich guten Jahrgangsvorgänger als einen der besten Rosés, den er im Leben je verkosten durfte und wir küren ihn zu einem unserer Lieblingsrosés aus Deutschland! Wo um alles in der Welt findet man in der Provence Besseres? DNA011711 Dorsheim Riesling trocken 2011 13% Vol. 19,33 €/l 14,50 € Traumhafte Rebanlagen aus allen Dorsheimer Spitzenparzellen (überwiegend junge Reben aus den Großen- Gewächslagen) tragen ganz entscheidend zur Komplexität und Verspieltheit dieser großartigen Visitenkarte des traditionsreichen Weingutes bei. Dieser fabelhafte Riesling duftet geradezu himmlisch und ist ein köstliches, sinnliches Fruchtpaket, das vibrierende Frische versprüht und mit tiefgründiger Mineralität beeindruckt. Welch traumhaft kräuterwürzige Aromen und welch subtile Noten nach weißem Weinbergspfirsich, Grapefruit, Mandarinen, Vervene und, nach längerer Öffnung, ein Hauch von schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen ungemein präzise, verspielt, mineralisch, cremig und so lecker saftig. Zudem verführt eine zartsüße, beschwingte, rassige Zitrusfrucht und die feinst ziselierte Säure macht diesen fokussierten Einstiegsriesling in die magische Welt der Dielschen Weine so herrlich erfrischend und höchst animierend. Mit Luftzufuhr gesellen sich steinige Marillen und Apfelnoten hinzu, zudem begeistern eine dezente rauchige Note und ein faszinierend mineralisch-schmelziger Abgang. Jaa, so schmeckt die Nahe, hier ist Schiefer, Vulkangestein, ein bunter Mix von mineralreichen Böden und – hier ist Diel, Caroline Diel, und ihr aus den steinigen Lagen selektionierter Dorsheimer- Riesling, wie wir ihn uns schöner, klarer, frischer und damit appetitanregender nicht wünschen können! Phantastisches Qualitätsniveau zu einem dramatisch günstigen Preis, der im internationalen Kontext betrachtet geradezu als Witz zu bezeichnen ist! Was für ein sensationelles Schnäppchen! 21

Magazine 2019

Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.