Aufrufe
vor 2 Jahren

PINwand N° 210

  • Text
  • Picard
  • Pinard
  • Weinberg
  • Winzer
  • Weinversand
  • Weinfachhandel
  • Weine
  • Wein
Erlesene Weine, Feinkost und Spirituosen von Pinard de Picard - Weinfachhandel und Weinversender

Erlesene Weine FLA020211

Erlesene Weine FLA020211 Chardonnay 2011 13,5% Vol. 7,93 €/l 5,95 € Was für ein leckerer Chardonnay für den täglichen Trinkgenuss, ein Musterexemplar an Rebsortencharakter, Frische und Reintönigkeit. In der Nase eine animierend frische, „knackige” Aromatik, zarte Zitrus-, Weinbergpfirsich- Minze-Melisse- und Haselnussnoten mit mineralischen Anklängen, ein vibrierender Chardonnay mit einer tollen Harmonie und Balance am Gaumen, schwelgerische Erinnerungen an die wunderbare Leichtigkeit des Seins in lauen südfranzösischen Sommernächten evozierend! Gilles Chabbert: „In dieser Flasche finden Sie die Seele unserer Region”. CHÂTEAU D’AYDIE – MADIRAN FAZ: „Madiran setzt erst dort an, wo der Bordeaux aufhört.“ Sie erinnern sich, liebe Kunden: Im Frühjahr diesen Jahres gab es einen euphorischen Artikel über ein wahres Kleinod unseres Programms aus Madiran in Deutschlands großen Sonntagszeitung FAZ: „Madiran setzt erst dort an, wo Bordeaux aufhört. Und diese herrlichen Rotweine werden noch (weit) unter ihrem eigentlichen Wert gehandelt.“ Denn für nur 11 Euro erhalten Sie den best bewerteten Wein des Madiran! FSW050109 Odé d‘Aydie, rouge 2009 14% Vol. 14,67 €/l 11,00 € Eines der größten Schnäppchen und Weinwerte Frankreichs - Bordeaux, zieh Dich warm an! Welch urwüchsige, höchst authentische Spitzencuvée, welch ein vibrierender, lasziv-erotischer, grandioser Madiran von phantastischen Lagen einer traditionsreichen Familiendomaine. Und was ist das für ein strahlendes, sattes Violettrot, das mir schier aus dem Glase entgegenzuspringen scheint. Welch eine Orgie an betörenden Beerenfrüchten, die aber überhaupt kein schweres, überreifes Parfum transportieren, sondern eine ungemeine präzise und frische Frucht, die somit durchaus Assoziationen weckt an burgundische Edelcrus. Welch grandiose Textur am Gaumen, welch Harmonie und Balance aller Komponenten, welch verzaubernde Noten von edlen Gewürzen und hellem kubanischem Tabak, Weihrauch und Zedernholz. Welch genialer Extrakt und welch zwar noch präsente (daher bitte dekantieren oder über zwei Abende aus der geöffneten Flasche probieren), aber dennoch schon weiche und seidene Tannine. Hier vermählt sich Feuer in den Adern mit einer nordischen Kühle und Eleganz. Hedonismus pur! Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2015 bis wohl weit nach 2030. FAZ: „Eine LKW-Ladung voll perfekt gereifter roter Beeren, enorm kompakt und betört doch mit kühler Frucht. Unbedingt dekantieren. GANZ GROSS!” Tino Seiwert: „Ein Traum aus Tannat!” Madiran: Land der Musketiere und herzhaften, authentischen Genüsse © Fabian Lange 18

Erlesene Weine Domaine Gauby – Roussillon Caro Maurer, „Master of Wine”, lobt im aktuellen (August 2012) FEINSCHMECKER: Ein kleiner Ort, aber ein großer Winzer: In Calce nahe Perpignan keltern Gérard Gauby und vier seiner Schüler überwältigend authentische Weine von wilder Schönheit. Ihr verblüffend schlichtes Konzept: Sie beeinflussen den Lauf der Natur so wenig wie möglich.” „Eine Revolution im Roussillon” jubelt Vinum: Die Renaissance von Finesse, Frische, Eleganz und Mineralität! Die beiden wichtigsten internationalen Weinführer für Frankreich, die Revue du vin de France sowie Robert M. Parker, haben die aktuellen Jahrgänge verkostet. Das Ergebnis: Die Spitzenweine, die Pinard de Picard im Angebot führt, dominieren die Ranglisten. Die Revue du vin de France wertet in ihrer Juniausgabe 2012 den Muntada 2011 als „Réussite exceptionelle” und „komplexer Ausnahmewein”. Die Revue du vin de France feierte zudem in ihrer Juli/Augustausgabe 2011 die Domaine Gauby vor Spaniens Legende Alvaro Palacios und Italiens Stolz Tenuta San Guido (Sassicaia) in einem eigens erstellten Klassement als die Nr. 1 des gesamten Mittelmeerraumes. „Muntada: 20/20 Punkten”. Gaubys „Muntada” belegt bei Parker in der großen Jahrgangsdegustation 2008/9 die Plätze 1 und 2! Und damit nicht genug: Der Vieilles Vignes erreicht die dritthöchste Punktzahl. Welch Triumph des Winzergenius Gérard Gauby. „Einer der größten und besten Weinwerte der Welt”, Parker. Wir selbst werten den heute in Subskription angebotenen Muntada 2011, aus einem der besten Jahrgänge bisher des Roussillon, mit 96- 100 Punkten und damit touchiert zum dritten Mal in unserer Geschichte ein Wein aus dem Roussillon die Idealnote. Herzlichen Glückwunsch unserer Ikone des französischen Weinanbaus! „Lange stand das Roussillon im Schatten des benachbarten Languedoc. Plötzlich hat jedoch in seinem Norden, dem historischen Gebiet des Fenouillèdes, eine verblüffende Dynamik eingesetzt. Denn in den Hügeln des oberen Aglytals verfügen die Winzer über hervorragende Terroirs mit Kalk-, Schiefer- oder Granitböden und über einen bedeutenden Bestand an alten Reben; ideale Voraussetzungen, um große Weine von herausragender Qualität zu erzeugen”, so das euphorische Urteil von André Dominé, einem der versiertesten Weinkenner der Welt. Und Sie, liebe Leser, wissen es aus vielen unserer Pinwände schon lange: Seit Jahren zählt Gérard Gauby, eine charismatische Persönlichkeit, zu den besten Winzern Frankreichs. So vergleicht Parker im wine advocate den legendären „Muntada”, den wir Ihnen seit Jahren als qualitativ gleichwertige Alternative zu den teuersten Prestigeweinen der Welt anempfehlen, gar mit einer der berühmtesten französischen Weinmythen: „Dieses Meisterwerk erinnert mich mit seiner rätselhaften, wilden Schönheit und seiner Strahlkraft an Romanée-Contis La Tâche” (der im Übrigen mehr als das Zwanzigfache kostet!) und vergibt den großartigen 2007/8ern (und ich gebe Ihnen mein Wort, werte Kunden, in 2010/2011 ist die Qualität nochmals in der Tat „eine Klasse besser”, wie Parker selbst urteilt) spektakuläre 97-98 Punkte! Kein anderer wirklicher französischer Weltklasserotwein ist heutzutage auch nur annähernd zu einem derartig sympathischen Preis zu erhalten. 19

Magazine 2019

Präsentservice und Geschenkideen
PINwand N° 301
Sondermailing VDP-Versteigerung
PINwand N° 300
Sommer-Spezial
Sondermailing Wagner-Stempel & Dönnhoff
Sondermailing Rebholz & Van Volxem
PINwand N° 299
Interview mit Felix Keller
Sondermailing Schäfer-Fröhlich - Kühling-Gillot
Sondermailing Weingut Fürst - Battenfeld-Spanier
PINwand N° 298
Kellermailing 2019 - Offerte
PINwand Nr. 297
PINwand N° 296
PinWand N° 295
PINwand N° 294

Magazine 2018

Traditionelle Dankeschön-Aktion und Verlosung
PINwand N° 293
PINwand N° 292
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 291
PINwand N° 290
VDP Versteigerung 2018
PINwand N° 289
PINwand N° 288
SOMMER-SPEZIAL
PINwand N° 287
Sondermailing Deutschland
PINwand N° 286
SonderMailing Schäfer-Fröhlich | Von Winning
PINwand N° 285
PINwand N° 284
PINwand N° 283
PINwand N° 282

Magazine 2017

PINwand N° 281
PINwand N° 280
Sondermailing Domaine du Comte Liger-Belair
PINwand N° 279
PINwand N° 278
Weine und Feinkost - Geschenkpakete
PINwand N° 277
PINwand N° 276
Sondermailing Deutschland Jahrgang 2016
PINwand N° 275
Sondermailing Schäfer-Fröhlich (2017)
Sondermailing Von Winning (2017)
PINwand N° 274
Sondermailing Weingut Keller 2017
PINwand N° 273
PINwand N° 272
PINwand N° 271
PINwand N° 270

Magazine 2016

PINwand N° 269
Weihnachten Spezial
PINwand N°268
Ernteimpressionen
PINwand N°267
PINwand N° 266
PINwand N° 265
PINwand N° 264
Deutschland Spezial
PINwand N° 263
Von Winning
Schäfer-Fröhlich
PINwand N° 262
Weingut Keller
PINwand N° 261
PINwand N° 260
PINwand N° 259
PINwand N° 258

Magazine 2015

Dugat-Py
PINwand N° 257
PINwand N° 256
PINwand N° 255
PINwand N° 254
PINwand N° 253
PINwand N° 252
PINwand N° 251
Sommerspezial
Deutschland Spezial
Weingut Keller
PINwand N° 249
PINwand N° 248
PINwand N° 247
PINwand N° 246

Magazine 2014

PINwand N° 245
PINwand N° 244
PINwand N° 243
PINwand N° 242
PINwand N° 241
PINwand N° 240
PINwand N° 239
PINwand N° 238
PINwand N° 237
PINwand N° 236
PINwand N° 235
PINwand Spezial
PINwand N° 234
PINwand N° 233
PINwand N° 232
PINwand Spezial
PINwand N° 231

Magazine 2013

PINwand N° 230
PINwand N° 229
PINwand N° 227
PINwand N° 226
PINwand N° 225
PINwand N° 224
PINwand N° 223
PINwand N° 222
PINwand N° 221
PINwand N° 220
PINwand N° 219
PINwand N° 218
PINwand N° 216

Magazine 2012

PINwand N° 215
PINwand N° 214
PINwand N° 213
PINwand N° 212
PINwand N° 211
PINwand N° 210
PINwand N° 209
PINwand N°208
PINwand N°207
PINwand N° 206
PINwand N° 204
PINwand N° 203
PINwand N° 202

Magazine 2011

PINwand N° 201
PINwand N° 200
PINwand N° 198
 

1997-2019 Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Saarwellingen, Germany. ALL RIGHTS RESERVED.